Berichte aus den Clubs

Auf der Clubberichtseite finden Sie Berichte über Activitys, die von den Clubs durchgeführt wurden und deren Clubleben. 

null Clubbericht - 21 Oldies bei „Philipp Melanchthon Classic“

21 Oldies bei „Philipp Melanchthon Classic“

Lions Deutschland | 10. November 2020 | Philipp Melanchthon, Lions Club Nürnberg
Am 19. September 2020 fand bei herrlichem Wetter unsere erste große Benefiz Veranstaltung des jüngsten Nürnberger Lions Clubs, Philipp Melanchthon, statt.
verschiedene Oldtimer
| Foto. privat

Die „Philipp Melanchthon Classic", eine Oldtimer Ausfahrt, sollte nicht nur zu einem schönen Erlebnis für die Schnauferlbegeisterten, sondern auch maßgeblich zur Finanzierung sozialer Projekte zur Förderung von Kindern und Jugendlichen beitragen.

 

Nach monatelangen Vorbereitungen mit über 300 Arbeitsstunden in einem Team aus zehn Lionsfreundinnen und -freunden war es soweit: Fast 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in 21 Fahrzeugen starteten zur knapp 200 Kilometer langen Tour durch die reizvolle und sonnige Herbstlandschaft des Steigerwalds. Diverse zu bestehende „Prüfungen“, eine große Tombola mit vielen attraktiven Preisen, einem Rundflug über Nürnberg als Hauptpreis, sowie die Pausen in geselliger Runde, sorgten für viel Spaß.

Die Veranstaltung war ein großer Erfolg. Die Resonanz war überwältigend und viele haben bereits für die nächste „Philipp Melanchthon Classic“ ihre Teilnahme angekündigt.

Durch die Veranstaltung wurden 4.500 Euro als Benefizerlös eingenommen, so dass wir eines unser Projektziele erreicht haben. Wir übergaben dem Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus in Nürnberg eine Spende in Höhe von 5.500 Euro.

 

Damit wurden der Kauf und die Haltung eines Therapiepferdes für heilpädagogisches Reiten zur Hilfe sozial benachteiligter Kinder ermöglicht. Vor kurzem ist das Therapie-Pony „Little Phil“ in der Einrichtung des Martin-Luther-Hauses angekommen und hat bereits viele Herzen erobert.

 

Unsere nächste Benefiz Ausfahrt "Philipp Melanchthon Classic" steht schon fest. Diese wird am 18. September 2021 stattfinden. Wir freuen uns darauf.