Asset-Herausgeber

Asset-Herausgeber

null Internationales Jugendcamp in Konstanz am Bodensee

Internationales Jugendcamp in Konstanz am Bodensee

    Autor: LC Konstanz      Sa., 18. Aug.. 2018

Das Internationale Jugend Camp 2018, Konstanz, hat seinen Höhepunkt und Abschluss am 18. August 2018 auf dem Roof Top der Fa. Fuchs

Auf dem Uni-Gelände in Konstanz-Egg organisierte IPDG Hanns Fahlbusch die Unterkunft für die internationalen Gäste. Uli Seeberger, KJA und erfahrener Segler, erledigte die Ausschreibung des Camps mit Hilfe der Jugendbeauftragten des HDL, Frau Rita Bella Ada. PDG Stefan Lauble plante die Aktivitäten und Durchführung der 14 Tage und war mit den Gästen stets vor Ort.
Die erste Woche diente dem allgemeinen Kennenlernen: Mit Klettergarten, Kanufahrt, Segelkurs lernten die jungen Erwachsenen sich unter Anleitung von Unisport-Mitarbeitern kennen. Ausflüge in der Zeit zu Arenenberg Napoleonmuseum Thurgau in der Schweiz, Besuch der Blumeninsel Mainau, ein Ausflug mit dem LC Stockach zu einer Hühnerfarm des LF Hans Hönig, sowie der offizielle Willkommensbesuch bei der Stadt Konstanz rundeten das Programm in der ersten Woche ab. 
Höhepunkt der Woche war jedoch das Kreuzlinger und Konstanzer Seenachtsfest, ein Sommerfest, das über zwei volle Tage über ein Musikprogramm im Stadtgarten von Konstanz am Samstagabend in einem spektakulären Feuerwerk endet. 
Die zweite Woche war modular aufgebaut: Organisatorischen Vorgaben konnten sich die Lions Clubs im Distrikt SW anschließen und die Durchführung mit manpower und finanziellem Engagement übernehmen: Der LC Radolfzell führte eine Radwanderung über die Höri durch, die mit einer Stadtführung in Stein am Rhein/Schweiz und der Bootsfahrt zurück nach Allenbach endete. Der Lions Club Dreisamtal begleitete die internationale Gruppe nach St. Gallen in der Schweiz; dort organisierte der LC St. Gallen mit seinem Jugendbeauftragten LF Toni Steinmann eine Besichtigung der Bibliothek der Abtei, führte ein Such Quiz durch die Stadt durch und organisierte einen Rundgang durch die Anlage und den Garten des Naturheilkundlers Alfred Vogel in Teufen / Schweiz. 
Der Tag klang bei einem Barbecue in der Scheune des Restaurants „Mühle“ in Arbon am Bodensee aus. Finanziell sponsorte der LC St. Gallen den Tag maßgeblich - herzlichen Dank für diese tolle Unterstützung! Den Besuch des Rheinfall in Schaffhausen, eine Führung auf den erloschenen Vulkan- und Hegauberg  Hohentwiel und den Besuch des MAC-Museum (Museum-Art-Cars) - welcher vom Lionsfreund und Inhaber Hermann Maier mit gesponsort wurde - begleiteten Vertreter des LC Kaiserstuhl-Breisgau und LC Triberg. Lionsfreunde des LC Überlingen hatten Spaß am Programm in Meersburg mit dem Besuch der Burg und der Stadt, dem Besuch der Pfahlbauten in Unteruhldingen und der Fahrt mit dem Waidling zwischen den Stationen. Der LC Emmendingen schließlich traf sich mit den jungen Menschen zum Ausflug mit dem Katamaran von Konstanz nach Friedrichshafen und zum Besuch des dortigen Dornier-Museum.
Neben all den bereits erwähnten Lions Clubs des Distriktes SW sollte dem Lions Club Konstanz „Zur Katz“ besonders gedankt werden, da viele Lionsfreunde dort ihr soziales Netzwerk anzapften, um das Jugendcamp erfolgreich durchführen zu können. Alle teilnehmenden Personen, die internationalen Gästen, wie auch die begleitenden Lions Freunden, aber auch die Leos aus Konstanz und Freiburg, konnten 14 Tage friedlichen freundschaftlichen und geselligen Austausches erleben, die uns als Gemeinschaft einander näherbringt, uns verstehen lernt, Vorurteile abbaut und im besten lionistischen Sinne Freundschaften entstehen lässt. 
 

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors wieder, die nicht zwingend mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen muss.

Online gestellt von: Armin Joachim Gaul
Letzte Änderung: Di., 3. Sep.. 2019 07:22

Asset-Herausgeber

Ein Jubiläum im Zeichen der „Jumelage“

Der Lions Club Lahr/Ortenau, hat sein 40-jähriges Bestehen ganz im Zeichen des europäischen Gedankens und der gelebten „Jumelage“ gefeiert.
Weiterlesen

ON: Neujahrsempfang wird zum internationalen Treffpunkt

Bei der Ausrichtung des Neujahrsempfanges scheint sich das Organisationsteam jährlich übertreffen zu wollen.
Weiterlesen

„Seit 50 Jahren sind wir schon zusammen!“

Am 4. November 2017 - auf den Tag genau 50 Jahre nach der Gründung des Clubs - feierten die Lions Freunde dieses Jubiläum mit zahlreichen Gästen.
Weiterlesen

Lions Fidelitas Classic 2018

Am 6. Mai 2018 startet die Lions Fidelitas Classic bereits zum fünften Mal in Folge.
Weiterlesen

100 Jahre Lions – we serve – auch musikalisch

Unter diesem Motto stand 2017 das jährliche Zone-Activity „Domkonzert in Ratzeburg“.
Weiterlesen

Engagement für regionale Jugendprojekte

Bei der Adventskalender-Lotterie der Mainzer Lions Clubs (Mainz, Gutenberg und Schönborn) sowie des Leo Clubs Mainz 2017 wurden 8.000 Kalender verkauft
Weiterlesen