Zum Inhalt wechseln

Kongress der Deutschen Lions

Seit 2016 findet die Multi-Distrikt-Versammlung (Mitgliederversammlung) der deutschen Lions Clubs im Rahmen eines Kongresses statt. Der Kongress der deutschen Lions (KDL) will eine attraktive und informative Tagung sein, bei der sich die Lions mit aktuellen gesellschaftlichen Fragen auseinandersetzen, sich über Projekte und Angebote im Multi-Distrikt 111-Deutschland informieren und sich mit anderen Lions über die Lions-Organisation weltweit und Club-Activitys austauschen können. Öffentliche Sitzungen und Workshops und Diskussionen beleuchten das Rahmenthema von unterschiedlichen Seiten und vermitteln Impulse für die tägliche Club-Arbeit.

Die nächsten Termine sind:

3.-6.5.2018: Leipzig
30.5.-2.6.2019: Kiel
2020: Bremen

Kongress der Deutschen Lions 2017 Berlin

(31.5.2017) Der Kongress der Deutschen Lions (KDL) in Berlin im Jubiläumsjahr 2017 ist vorbei. Neben der Mitgliederversammlung, thematischen Workshops und Foren gab es zahlreiche Veranstaltungen, bei denen Lions-Mitglieder untereinander und mit ihren Partnerorganisationen ins Gespräch kommen konnten. Der Bildungswissenschaftler Prof. Dr. Klaus Hurrelmann hielt die Festrede (für Mitglieder hier abrufbar). Einen Eindruck vom KDL vermittelt die unten stehende Bildstrecke.

Eine Grußbotschaft an die deutschen Lions übermittelte Timothy Shriver, CEO von Special Olympics. Ebenfalls mit einem Video wandte sich Dr. Eckart von Hirschhausen an die Lions. Fotos, Videos und weitere Informationen finden Sie auf Facebook.

Der Kongress im 101. Jahr von Lions wird vom 3. bis zum 6. Mai 2018 in Leipzig stattfinden.