Zum Inhalt wechseln

Preisträger 2016 Deutschland

1. Preis Elias David Moncado (Distrikt Süd-West), 2. Preis Anne Maria Wehrmeyer (Distrikte Bayern-Ost und Bayern-Süd), 3. Preis Jakow Pavlenko (Distrikt Niedersachsen-West), Sonderpreise für eine besonders schöne Mozart-Interpretation: Anne Maria Wehrneyer (Distrikte Bayern-Ost und Bayern-Süd), Astrid Kumkar (Distrikt Ost-Mitte), Sonderpreise für die überzeugendsten Leistungen jugendlicher Teilnehmer: Jakow Pavlenko (Distrikt Niedersachsen-West), Laura Oschmann (Distrikt Rheinland-Süd)

Konzertanfragen durch Lions Clubs an Preisträger/innen des Lions-Musikpreises

Lions-Clubs oder Distrikte, die für Veranstaltungen eine musikalische Gestaltung suchen, können Preisträger des Lions-Musikpreises für Konzerte verpflichten

Förderer Lions-Musikpreis:

________________________

________________________

 

Lions-Musikpreis bei Facebook

Lions-Musikpreis

Elias David Moncado, 1. Preisträger des Lions-Musikpreises für Deutschland 2016

Lions Clubs International veranstaltet den Musikwettbewerb auf drei Ebenen:

Regionale Wettbewerbe: Von der Mehrzahl der Lions-Distrikte in Deutschland (entsprechen mit einigen Ausnahmen den Bundesländern) werden regionale Wettbewerbe ausgeschrieben, bei denen Preise von € 1.000, € 750 und
€ 500 und weitere Sonderpreise ausgelobt werden. Der jeweilige Gewinner des regionalen Wettbewerbs wird von seinem Distrikt für den Deutschland-Wettbewerb nominiert.  

Deutschland-Wettbewerb: Teilnehmer sind die von den Lions-Distrikten nominierten Kandidaten. Der LIONS MUSIKPREIS für Deutschland (Multi-Distrikt 111) findet jährlich zeitgleich mit der Mitgliederversammlung der deutschen Lions statt. Er ist mit Preisen von € 2.000, € 1.500, € 1.000 und Sonderpreisen dotiert. Der Erstplatzierte des nationalen Musikwettbewerbs nimmt als Vertreter des Multi-Distrikts 111 am Europäischen Wettbewerb teil. Aber: Nur ein Lions-Distrikt kann Teilnehmer für den Deutschland-Wettbewerb melden.

Europäischer Wettbewerb: Teilnehmer sind die von den europäischen Ländern, Israel und der Türkei nominierten Kandidaten. Die „Lions European Music Competition Thomas Kuti" (Europäischer Lions Musikwettbewerb) findet jährlich zeitgleich mit dem Europa Forum (der Mitgliederversammlung der Europäischen Lions) in jeweils einer anderen europäischen Stadt statt. Sie ist mit Preisen von € 3.500, € 2.000 und € 1,000 dotiert.

Die Teilnahmebedingungen sind auf allen drei Ebenen identisch:

  • Alter der Teilnehmer: bis 23 Jahre (bitte beachten Sie die genauen Daten in den Anmeldeunterlagen)
  • Mindestens fünf Jahre wohnhaft in Deutschland 
  • Jährlich wechselndes Instrument (z.B. 2012: Violoncello, 2013 Klavier, 2014 French Horn, 2015 Klarinette, 2016 Violine, 2017 Trompete) 
  • Zu spielen: ein Pflichtstück sowie ein Stück aus der Repertoireliste (für einen Distriktwettbewerb) bzw. zwei Stücke (für den Deutschland- bzw. den Europäischen Wettbewerb) in zwei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen.

Anmeldeunterlagen

GRV Daniel Isenrich überreicht die Preise an (von links nach rechts) Elias David Moncado, Anne Maria Wehrmeyer und Jakow Pavlenko.

 

Anmeldeunterlagen
Bitte melden Sie sich für die Vorentscheidungen in den Distrikten an. Die zuständigen Ansprechpartner für Ihre Region finden Sie in der folgenden Liste.

Sollten Sie nicht genau wissen, welcher Ansprechpartner für Sie zuständig ist, melden Sie sich bitte bei: Ingo Brookmann, E-Mail: Ingo.Brookmann@t-online.de

Distrikt Bayern-Nord
Stefan Hofmann (Schüler-Musikpreis)
Tel: 09831-612704
mu-ho@gmx.de

Prof. Wolfgang Manz (Jugend-Musikpreis)
Tel: 09187-906326
wolfgangmanz@t-online.de

Distrikt Bayern-Ost
Prof. Dr. Ernst-Dietrich Kreuser
Tel.: 0941-59574933
ernst-d.kreuser@vodafone.de

Distrikt Bayern-Süd
Markus Steckeler
Tel: 089-8412541
steckeler@gmx.de

Distrikt Mitte-Nord
Lars Keitel
Tel: 06172-599189
info@lars-keitel.de

Distrikt Mitte-Süd
Prof. Peter Leiner
Tel: 06341-34284
peter.leiner@rennquintett.de

Distrikt Nord
Dr. Klaus Heger
Tel: 041-242822
heger@glueckstadt@t.online.de

Distrikt Niedersachsen-Bremen
Katja Lüddecke
Tel. 0421-6364999
k.lueddecke@arcor.de

Distrikt Niedersachsen-Hannover
Holger Lustermann
Tel: 05353-96493
lustermann-kgl@t-online.de

Distrikt Niedersachsen-West
Dr. Christine Hühns
Tel: 0491-997370
huehns@t-online.de

Distrikt Ost-Mitte
Rainer Gräßler
Tel: 03923-783800
rainer.graessler@t-online.de

Distrikt Ost-Nord
Prof. Dr. med. Christian Plath
Tel.: 0381-2032800
christian.plath@med.uni-rostock.de

Distrikt Ost-Süd
Dieter Lösche
Tel: 03522-63985
d.loesche@t-online.de

Distrikt Rheinland-Nord
Hans-Wilhelm Oelers
Tel: 02163-1778
h-w-oelers@t-online.de

Distrikt Rheinland-Süd
Prof. Dr. Heinz Geuen
Tel: 0221-4692482
heinz.geuen@hfmt-koeln.de

Distrikt Süd-Mitte
Remo Steiner
remo.steiner@t-online.de

Distrikt Süd-Nord
Christian Roos
Tel: 06281-561883
christian.arr.roos@gmx.de

Distrikt Süd-West
Gregor Schmitt-Bohn
Tel: 07641-2272
schmitt-bohn@web.de

Distrikt Westfalen-Lippe
Saskia Schulte
Tel: 05261-2244
saskia.schulte@teleos-web.de

Distrikt Westfalen-Ruhr
Alexander Eberle
Tel: 0201-7266412
alexander_eberle@t-online.de

 

 

Kontaktieren Sie uns, falls Sie Fragen zum LIONS-MUSIKPREIS haben:
Ansprechpartner: LIONS CLUBS INTERNATIONAL – Multi-Distrikt 111-Deutschland
MD-Beauftragter für den Lions Musikpreis: Ingo Brookmann, ingo.brookmann@t-online.de
Oder: Bleichstraße 3, 65183 Wiesbaden, Telefon: 0611-991 54-0, sekretariat@lions-clubs.de