Anmelden

Breadcrumb

Asset-Herausgeber

null LC Wuppertal-Corona unterstützt das Geburtshaus

LC Wuppertal-Corona unterstützt das Geburtshaus

    Autor: Petra Brune-Ressel      Mo., 22. Juni. 2020

Vor dem neuen Geburtshaus trafen sich dazu Petra Brune-Ressel, Iris Colsmann, Hebamme Andrea Röttger, Hebamme Miriram Schwarm, Dr. Sigrid Nuphaus-Klein, Julia Schmidt und Geschäftsführerin des Geburtshauses Kristin Seeland.

Die Freude und Dankbarkeit sind riesig, denn mit der Spende des Lions Club Wuppertal-Corona ist ein Teil der wichtigsten Grundausstattung des neuen Geburtshauses in Barmen gewährleistet.

Von den 8.000 Euro, die für das Geburtshaus zur Verfügung gestellt werden, können die beiden Geburtsbetten inclusive Wickeleinheit angeschafft werden. Auf dem Foto ist die symbolische Überreichung eines Geburtshockers, als Platzhalter für die neuen Geburtszimmermöbel.

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors wieder, die nicht zwingend mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen muss.

Online gestellt von: Andreas Bartosch
Letzte Änderung: Mo., 22. Juni. 2020 07:45