Anmelden

Deutsche Liga für das Kind

Die Gründung der Liga 1977 ist eng verbunden mit der Langzeit-Activity der Lions Kind-Familie-Gesellschaft (KFG). Ihre Arbeit basiert auf der Erkenntnis, dass die Grundzüge der späteren Persönlichkeit eines Kindes in den ersten Lebensjahren geprägt werden. Deshalb hat es sich die Liga für das Kind zur Aufgabe gemacht, die seelische Gesundheit von Kindern zu fördern und ihre Entwicklungschancen in allen Lebensbereichen zu verbessern. Zahlreiche wissenschaftliche Gesellschaften, kinderärztliche und -psychologische Vereinigungen, Familien- und Jugendhilfeverbände sowie mehr als 200 Lions Clubs gehören diesem Netzwerk an.

Ansprechpartnerin:

Jutta Schramm, KKFG, LC Naila-Frankenwald, E-Mail: jutta@ts-activities.de /