Anmelden

Archiv 2009

Erlös aus dem 1. Beilngrieser Lions-Entenrennen übergeben

6.500 € Reinerlös kommt fünf Beilngrieser Schulprojekten zugute

Das 1. Beilngrieser Lions-Entenrennen (siehe auch übernächster Beitrag auf dieser Seite!) am Familiensonntag hat sich für die fünf Beilngrieser Schulen gelohnt. Jede Schule erhielt vom Beilngrieser Lionspräsidenten einen Scheck über 1.300 Euro für das jeweilige Schulprojekt.

Bitte lesen Sie den gesamten Pressebericht des LC Beilngries vom 25.11.2009
[AR/ 26.11.2009]


Lions Club Regensburg Therese von Bayern

Der Damen-Lions Club organisiert Parkplatz-Activity am Gut Löweneck in Penk zugunsten von DrugStop e.V.

Feste feiern und Spenden sammeln für einen guten Zweck ergänzen sich bestens. Die Damen des Lions Clubs Regensburg Therese von Bayern betreuten die beiden Highlights des Gut Löweneck in Penk – Kürbisfest und Weinfest – und betätigten sich an zwei Wochenenden als Parkplatzlotsen, unterstützt von Mitarbeitern und ehemaligen Betroffenen des DrugStop e.V.

Familie Mayer konnte den Besucheransturm in guten Händen wissen und sich mit ihrem Team auf die Bewirtung der vielen Gäste konzentrieren, die bei herrlichem Sonnenschein nicht nur einen Bummel durch die außerordentlich vielseitige Ausstellung rund um Garten und Haus unternehmen wollten.
Oftmals ergab sich auch die Gelegenheit zu einem Infogespräch über die Arbeit von Drugstop ( www.drugstop.de ). Interesse wecken und Vorurteile abbauen sind wesentliche Voraussetzungen für den Neustart von Suchtkranken in unserer Gesellschaft.


v.l.: Marion Hoffmann-Plank (2. Vorstand DrugStop e.V.), Lydia Lehner (Präsidentin des LC Regensburg Therese von Bayern) und das Ehepaar Mayer (Gut Löweneck)

Ganz herzlich dankt der Lions Club Regensburg Therese von Bayern den vielen freiwilligen Spendern, die mit kleinem Beitrag zu der stolzen Summe von 1.300 € für die Arbeit von Drugstop Drogenhilfe Regensburg beigetragen haben.

Lydia Lehner, Präsidentin des LC Regensburg Therese von Bayern
[AR/ 30.10.2009]


Ein Highlight: Das 1. Beilngrieser Lions-Entenrennen in der Sulz

Riesige Zuschauerschar – spannender Ententanz – strahlende Sieger
Mit dem Erlös unterstützt der Lions Club Beilngries fünf Schulprojekte

Das 1. Beilngrieser Lions-Entenrennen am Familiensonntag, 11.10.2009, begeisterte hunderte Zuschauer, egal welchen Alters. Bis kurz vor dem Start  wurden die Rennlizenzen nachgefragt.  Lesen hier bitte hier weiter:
Pressemitteilung des LC Beilngries (11.10.09) und
Berichterstattung aus dem Donaukurier (13.10.09).

Ein etwas unsanfter Start: Der Schaufellader kippt die 2.000 Entchen in die Sulz.

Der Anblick des “Ententanzes” begeisterte Kinder und Erwachsene gleichermaßen!

Spannender Kampf um die Plätze…
  Der Zieleinlauf!

Nach dem Rennen herrschte Andrang am Stand des LC Beilngries:
“Welche Platzierung hat unser Renn-Entchen geschafft?”

[AR/ 12.10.2009; update 14.10.2009]


Ein voller Erfolg – das 3. Beilngrieser Lions-Benfiz-Golfturnier

Der Beilngrieser Lions Club veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Altmühlgolf GmbH das 3. Beilngrieser Lions-Benefiz-Golfturnier. 48 Teilnehmer und weitere Gäste zeigten sich bei herrlichem Wetter begeistert und freuten sich über gute Ergebnisse. Brutto-Siegerin wurde bei den Damen Mei-Ying Pohn Wu vor Ulrike Gregor und Cornelia Pücklmaier. Bei den Herren siegte Ewald Mattes vor Josef Käser und Otto Gilnhammer. Beste Spieler des Lions Clubs waren bei den Damen Cornelia Prücklmaier und bei den Herren Otto Gilnhammer.
Der Erlös von gut 2.000 Euro kommt den “Ärzten für die Dritte Welt” zugute.

Lesen Sie die Pressemitteilung des LC Beilngries vom 12.09.2009.
[AR/13.09.2009]


“Dschungel-Jones”-Jugendlager 2009

Hoch hinaus…
durften die Kinder auf dem diesjährigen LIONS-Sommerlager, das wie üblich in den beiden ersten Wochen der bayerischen Sommerferien stattfand. Heuer trafen sich fast sechzig Teilnehmer (darunter zwei “LIONS-Kinder”) und fünfundzwanzig Betreuer auf einer wunderschön gelegenen Wiese in Prönsdorf in der Oberpfalz.
Wieder einmal entstand mit Hilfe des aus den LIONS Thomas Drehsen, Jürgen Fösel (beide LC Bamberg-Michelsberg) und Herbert Wanhoff (LC Amberg-Sulzbach) bestehenden “Kompetenzteams” eine Zeltstadt, die ihresgleichen sucht.

“Die Besucher glauben, dass die Kinder in Zwei- oder Drei-Mann-Zelten schlafen und sind von der Größe überrascht”, erklärt KJL Thomas Drehsen. “Auch wissen viele LIONS nicht, welche Dimension das Zeltlager aufweist und das neben der Finanzierung durch die nord- und ostbayerischen LIONS-Clubs nur durchführbar ist, weil die Pfadfinder ehrenamtlich ihren Urlaub einbringen.” 
Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung von KJL Thomas Drehsen vom 01.09.2009.

[AR/11.08.2009; update 13.09.2009]


LC Oberpfälzer Jura: Kino- und Theatertage im Labertal

Die Film- und Theatertage des Lions Clubs Oberpälzer Jura am Wochendende 1. und 2. August 2009 in der Hammermühle bei Beratzhausen waren ein großartiger Erfolg. Lions Club Präsident Robert Achhammer konnte an beiden Tagen “volles Haus” melden.
Gezeigt wurden von Josef Roidl der Film “Franz – Der leise Weg” sowie das Bühnenstück “Tage wie Nächte”. Der Erlös der Veranstaltung ging an die Alzheimer Gesellschaft Oberpfalz.
 

   

[AR/ 03.08.2009]


“Porzellanwurfbude” des Lions Clubs Selb

  Der LC Selb beteiligte sich am 1. August wieder mit einer Porzellanwurfbude und einem Schmankerlstand am “Selber Fest der Porzelliner”. Es ist der größte Porzellanflohmarkt der Welt, wie der Selber Oberbürgermeister Wolfgang Kreil gerne betont.
Selb durfte auch heuer Zehntausende von Gästen begrüßen, darunter auch eine große Anzahl von Lionsfreunden aus Nah und Fern. Der Erlös ging an ein soziales Lions-Projekt.
2008 war der jetzige Bundeswirtschaftsminister zu Guttenberg und viele andere prominente Gäste am Stand des Lions Clubs.

[AR/ 02.08.2009]


Die Lionsdamen Regensburg feierten ihr 5-Jähriges! 

 

Mit fast schon unheimlichem Wetterglück konnten die Lionsdamen des LC Regensburg Therese von Bayern am 13. Juni 2009 ihr 5-jähriges Clubjubiläum auf dem sonnengefluteten Vereinsgelände der Schwimmabteilung des SSV Jahn feiern. 

Der gute Zweck stand auch hier im Vordergrund: der Erlös von 1.500 Euro der im Mai im Gloria Regensburg veranstalteten Regenbogen-Tanzparty wurde an Christina Hopfner, stellvertretende Leiterin der Beratungsstelle Donum Vitae, übergeben.
Die am selben Abend durchgeführte Versteigerung der von Clubfreundin Lea Weigl (Regensburger Pfandleihe) gestifteten Perlenkette brachte 755 Euro für Drugstopp Drogenhilfe Regensburg.
Bis in die späte Nacht wurde zu Livemusik der Band Cockpit im Vereinsheim, das mit Bildern von Clubfreundin und Künstlerin Gitta Weigl geschmückt war, getanzt und gefeiert.

Fotos zur Jubiläumsfeier sowie den MZ-Pressebericht finden Sie auf den Webseiten des LC Regensburg Therese von Bayern.

[AR/ 16.06.2009]


LC Beilngries unterstützt zwei Jugendprojekte mit 2.500 Euro

Chinaexperte zu Gast beim Lions Club Beilngries
Der Beilngrieser Lions Club unterstützt zwei Jugendprojekte in Beilngries mit insgesamt 2.500 Euro.
So konnte Lionspräsident Martin L. Landmesser 1.500 Euro an Eduard Babiel von der Kolpingfamilie Beilngries sowie 1.000 Euro an Gudrun Schwarz vom Beilngries Spatzennest übergeben. Beide Projekte sind ein wichtiger Bestandteil der Jugendarbeit in der Altmühlstadt. 
Hier die Pressemitteilung des LC Beilngries vom 15.05.2009 sowie die Berichterstattung im Donaukurier und Neumarkter Tagblatt.
[AR/ 16.05.2009; update 17.05.2009; 21.05.2009]


LC Beilngries unterstützt zwei Jugendprojekte mit 2.500 Euro

Der Beilngrieser Lions Club unterstützt zwei Jugendprojekte, die Jugendlichen konkrete Erfahrungen mit Kunst vermitteln. So konnte Lionspräsident Martin L. Landmesser 1.500 Euro an Karin Dachs von der Riedenburger Mädchenrealschule für das Projekt Klangweg im Altmühltal sowie 1.000 Euro an den Geigenbaumeister Martin Schleske für das Projekt BE.IN des Sonderpädagogischen Förderzentrums Germering an der Eugen-Papst-Schule übergeben.


Karin Dachs nimmt die Spende in Empfang
 
Geigenbaumeister Martin Schleske in Aktion

Lesen Sie die Pressemitteilung des LC Beilngries vom 24.04.2009.
[AR/ 26.04.2009]


1. Jahresempfang des Lions Club Beilngries – mit sozialem Engagement verbunden

Der Lions Club Beilngries lud am Freitag, 16.01.2009, zu seinem ersten Jahresempfang in das ABG Tagungszentrum nach Leising ein. Präsident Martin L. Landmesser freute sich, die etwa 150 Gäste willkommen zu heißen. Unter den Gästen befanden sich Referenten und Spendenempfänger der letzten Monate, Bürgermeister und Stadträte aus der Region, Unternehmer, Vertreter von Behörden, Vereinen und Schulen…

Lesen Sie bitte in der Pressemitteilung des LC Beilngries vom 18.01.2009
und im Bericht des Neumarkter Tagblatts weiter.
Zahlreiche Fotos finden Sie auf den Webseiten des LC Beilngries in der Rubrik “Bildergalerie”.
[AR/ 18.01.2009; update 21.01.2009]


LC Regensburg Therese von Bayern lud zum Neujahrsempfang

Mit dem 5. Neujahrsempfang seit Clubgründung startete der Regensburger Damen-Lions Club in seine erste Activity im neuen Jahr. Im Lichthof der IHK-Regensburg fanden sich ca. 150 Gäste ein, Grußworte sprachen die aktuelle Clubpräsidentin Kathrin Fehlner, OB Hans Schaidinger, IHK-Geschäftsführer und Hausherr Dr. Helmes sowie Günter Eis, Lions District Governor Bayern Ost.
In der abschließenden Tombola wurden 1.500 Euro erlöst, die der Drugstopp Drogenhilfe Regensburg e.V. übergeben werden.

Eine große Auswahl von Fotos finden Sie auf den Webseiten des LC Regensburg Therese von Bayern.
Siehe auch MZ-Pressemitteilung vom 12.01.2009.
[AR/ 12.01.2009]


LC Beilngries unterstützt sieben Projekte und spendet 5.000 Euro

Im Rahmen des Clubabends am 21. November 2008 überreichte Martin L. Landmesser, Präsident des Lions Club Beilngries, an sieben Projekte insgesamt 5.000 Euro. Die Mittel, die von den Lionsmitgliedern mit der Parkplatzorganisation in Hexenagger selbst erarbeitet wurden, sollen gezielt zur praktischen Hilfe in der Region eingesetzt werden.
Lesen Sie dazu die Pressemitteilung des LC Beilngries vom 21.11.2008.

 


Die glücklichen Spendenempfänger mit LC Präsident Martin L. Landmesser,
LC Vize-Präsident Dr. Dr. Wilhelm Wöhrl und LC Schatzmeister Manfred Stejskal

 


Spendenübergabe an Susanne Wöhrl, Präsidentin der bayerischen Gesellschaft für Osteogenesis imperfecta (Glasknochenerkrankung)
 
Spendenübergabe an Elfriede Bruckschlögel vom Beilngrieser Tafel-Team

[AR/23.11.2008]


2. Parkplatz-Aktivity des LC Regensburg Therese von Bayern

Nach gelungener Premiere am 13./14. September 2008 haben die Damen des Lions Clubs Regensburg Therese von Bayern auch anlässlich des Apfel-und-Kürbisfestes am Gut Löweneck in Penk/ Nittendorf am Samstag/Sonntag, 4./5. Oktober 2008, eine Spendenaktion organisiert. Die Clubpräsidentin Kathrin Fehlner berichtete von einer rundum gelungenen Veranstaltung.
[AR/ 06.10.2008]


1. Parkplatz-Aktivity des LC Regensburg Therese von Bayern

Am Samstag und Sonntag, 13. und 14. September 2008, haben die Damen des Lions Clubs Regensburg Therese von Bayern am Gut Löweneck in Penk/ Nittendorf eine Spendensammelaktion veranstaltet. Die Besucher des Weinfestes wurden von den Lionsdamen gegen eine freiwillige Spende auf die kostenlosen Parkplatze gelotst. Der Erlös fließt an DRUGSTOP, der Drogenhilfe Regensburg.

 


Die erste “Schicht” der Lionsdamen am Samstagvormittag mit einem Helfer von Drugstop.

 


Gut gerüstet…
 
…und deutlich zu erkennen!

Dank an die Familie Mayer vom Gut Löweneck für das Entgegenkommen, die tolle Zusammenarbeit und Glückwunsche für deren Engagement in Penk/ Nittendorf. Die nächste Aktion zusammen mit den Regensburger Lionsdamen wird anlässlich des Kürbisfestes am Wochenende des 4./5. Oktober 2008 stattfinden.

[AR/ 15.09.2008]


2. Beilngrieser Lions-Benefiz-Golf-Turnier wieder schöner Erfolg

Lions Club Beilngries und der Beilngrieser Golfclub zufrieden mit dem Ergebnis

Der Beilngrieser Lions Club veranstaltete in Zusammenarbeit mit der Altmühlgolf GmbH das 2. Beilngrieser Lions-Benefiz-Golfturnier. 30 Teilnehmer und weitere Gäste zeigten sich bei strahlendem Sonnenschein begeistert und freuten sich über gute Ergebnisse. Siegerin wurde bei den Damen Ulrike Gregor vor Gerti Krummel und Marlene Bauer. Bei den Herren siegte Fritz Sahr vor Helmuth Bauer und Eugen Dobler. Beste Spieler des Lions Clubs waren bei den Damen Gerti Krummel und bei den Herren Franz Koller.

 

 

Der Erlös von rund 1.000 Euro wurde am Abend an Hilde Scheck, 2. Vorsitzende des Hospizvereins Kelheim übergeben.

 

 

Lesen Sie dazu die Pressemitteilung des LC Beilngries vom 07.09.2008.