Anmelden

Informationen zu Special Olympics

SO-Teilnehmer in Inzell

Was ist Special Olympics ?

  • Special Olympics ist die weltweit größte, vom IOC offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung
  • Ganzjähriges, regelmäßiges Sporttraining und Wettbewerbe verbessern nicht nur die körperliche Fitness, sie verschaffen auch Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger Behinderung Zugangs- und Wahlmöglichkeiten zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben.
  • Special Olympics hat rund 900 Mitglieder in allen Bundesländern, d.h. in Einrichtungen, Diensten, durch Freunde und Förderer. Insgesamt treiben ca. 40.000 Menschen mit geistiger Behinderung Sport bei Special Olympics (SO), davon allein in Bayern ca. 9.000 mit steigender Tendenz.
  • Der Eid von SO lautet : “ Laßt mich gewinnen – doch wenn ich nicht gewinnen kann, laßt mich mutig mein Bestes geben ! ” Die Athletinnen und Athleten bekommen dafür den Applaus, den sie verdienen und das unendlich wertvolle Gefühl, respektiert zu werden. Dabei ist SO gleichzeitig eine Alltagsbewegung mit vielerlei Möglichkeiten z.B. zur Gesundheitsfürsorge, für mehr Kontakte im Alltag (Inklusion), für Mitbestimmung und Mitgestaltung sowie für ein regelmäßiges Training.

 

Seit mehr als 15 Jahren arbeiten die beiden Organisationen, Lions Clubs International und Special Olympics (SO), partnerschaftlich sowohl auf internationaler, nationaler wie auch kommunaler Ebene erfolgreich zusammen. Damit soll gleichzeitig das weltweite Engagement von LIONS (LCI) zur Förderung der Inklusion und des Wohlergehens von Menschen mit geistiger Behinderung bekundet werden. Die deutschen LIONS unterstützen seit den nationalen Spielen 2004 in Hamburg sowohl personell wie auch finanziell regelmäßig die Ziele und Aufgaben von SO.

 

Spätestens seit “SO MÜNCHEN 2012” haben sich aufgrund beeindruckender Erlebnisse und der vielen positiven Erfahrungen die dort gesammelt werden konnten, alle Südbayerischen Lions für eine nachhaltig wirkende Unterstützung des für ganz Bayern zuständigen Bayerischen SO- Landesverbandes entschieden, was seitdem für die Förderung der SOBY-Gesundheits- und Fortbildungsprogramme von BS kontinuierlich umgesetzt wird.

 

So unterstützten auch LIONS-freundinnen und -freunde des Distrikts BO mehrfach sehr erfolgreich bisherige regionale Special Olympics Wettbewerbe . Dazu reisten sie  z.T. für mehrere Tage aus nah und fern extra an, z.B. nach Passau oder Lam, um auch hier wieder DABEI zu sein und um auch “sichtbar” zum Gelingen der Veranstaltungen beitragen zu können.

                

Ausblick

Ein weiteres großes Feld zur LIONS-Hilfe ergibt sich nun bei diversen regionalen sportlichenAnerkennungswettbewerben, die von SOBY sowohl als Sommer- wie auch Winterspiele in ganz Bayern eingerichtet wurden und stattfinden und die in BS im letzten Lions Halbjahr z.B. an sieben verschiedenen Veranstaltungsorten jeweils von ortsansässigen Lions unterstützt wurden. Hier sollen für die AthletInnen bessere Voraussetzungen zur häufigeren und kostengünstigerenTeilnahme geschaffen werden – auch im Distrikt Bayern Ost. 

 

So findet z.B. ein Wintersporttag bereits am 04. März 2016 in Lam / Bayer. Wald in 3 Wintersportdisziplinen statt !

Unter dem allgemein gewählten Motto  “Gemeinsam stark” werden auch weiterhin LIONS Helfer und Helferinnen benötigt, um dort zu unterstützen, wo Hilfe dringend erforderlich ist, z.B. als Volunteers bei Siegerehrungen zur Übergabe der Medaillen, als Experten bei den verschiedensten Sportarten oder auch einfach als Zuschauer, um SportlerInnen bei Ihren Wettbewerben anzufeuern.

                

Zögern Sie also bitte nicht –melden Sie sich baldmöglichst für den SOBY-Wintersporttag am 04. März 2016 im schönen Lam an !

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme !

Kontakt: 

CHRISTIANE SCHILLING
LCI-Past Distrikt-Governor MD 111- Bayern Süd
GRSO 13-15
KSO 111 BS 12-16
E-Mail christianeschilling-gentner@gmx.de

Durch Mausklick auf das Logo gelangen Sie übrigens direkt zur offiziellen Homepage von Special Olympics Deutschland.

Special Olymics i´n Kooperation mit Lions Clubss International