Anmelden

Breadcrumb

Navigationsmenü

Einleitung Startseite

 

Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge und Meinungen. Wenden Sie sich gerne an uns, wenn Sie Anregungen oder Fragen haben.

Sollten Sie als Lions-Mitglied Probleme bei der Anmeldung zum internen Bereich der neuen Distrikthomepage haben, hilft Ihnen diese Anleitung sicher weiter....

Informationen zu CORONA

Informationen zu CORONA

Liebe Lionsfreunde,

die Corona-Pandemie stellt auch Lions weltweit vor Probleme und neue Aufgaben.

Informieren Sie sich mit den folgenden links über Lions-spezifische Themen

KDL in Bremen vom 21.5.bis 24.5.2020 als Präsenzveranstaltung abgesagt

Coronavirus - Unsere Reaktion (auf Lionsclubs.org)

Wir bleiben in Kontakt, aber gesund

Angebot für Schutzmasken

Asset-Herausgeber

null Jubiläums-Benefizkonzert der Deggendorfer Lions im Benediktinerstift Metten

Jubiläums-Benefizkonzert der Deggendorfer Lions im Benediktinerstift Metten

Benefizkonzert in Metten

Bereits zum zehnten Mal findet heuer am 5. Mai um 20.00 Uhr das Benefizkonzert der Deggendorfer Lions  im Festsaal des Benediktinerstifts Metten statt. Im Rahmen der „Konzerte im Kloster Metten“ musizieren wie in den Vorjahren Stipendiaten der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters München. Die Akademie wurde 2002 ins Leben gerufen, um die jahrhundertealte Tradition eines der ältesten deutschen Orchester an junge Musiker weiterzugeben und auf diese Weise die besondere Klangvorstellung und Spielkultur dieses einmaligen Klangkörpers für nachfolgende Generationen lebendig zu halten.

Das Orchester setzt sich aus den fünf Akademisten  Sara Tenaglia, Flöte, Katharina Haritonov, Oboe, Susanne Geuer, Klarinette, Jose Munoz, Fagott und Milena Viotti, Horn zusammen. Auf dem Programm stehen Stücke von Jaques Ibert, Joseph Haydn, Ferenc Farkas, August Klughardt und Denes Agay.

Dieses musikalische Erlebnis  braucht einen besonderen Rahmen, den Festsaal des Klosters Metten. Die Lions freuen sich, dass Abt Wolfgang M. Hagl ihnen wieder den Festsaal für dieses musikalische Highlight überlässt. Der Kartenvorverkauf ist über die Pforte des Benediktinerstifts Metten organisiert. Reservierungen sind telefonisch unter 0991 9108-113 und stiftsmusik@kloster-metten.de möglich. Der Eintrittspreis beträgt 25 Euro, ermäßigt 20 Euro.

 

  

Hans Würf

26.03.2017

Distrikt-Governor 2020/2021

Distrikt-Governor 2020/2021

Franz Göhl, Distrikt-Governor 2020/2021

NEU: 1. BO-Newsletter 2020/2021

NEU: 1. BO-Newsletter 2020/2021


 

Lions BO-Chronik 2019-2020

Lions BO-Chronik 2019-2020

Lions BO-Guide 2020/2021

Lions BO-Guide 2020/2021

Dokumentation Thementagung 2020

Dokumentation Thementagung 2020

Aus der Lionswelt

Aus der Lionswelt

HÖHEPUNKTE

Blog von Lions Clubs International

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Geschichten über Lions-Programme aus der ganzen Welt.

Das digitale LION-Magazin

Das LION-Magazin (Ausgabe des Hauptsitzes) steht mit zusätzlichen Inhalten, Videos und Links online zur Verfügung.

 

 

Lions Quest in Bayern Ost

Lions Quest in Bayern Ost

Lions Deutschland

Lions Deutschland

100 Jahre Lions

100 Jahre Lions

Stiftung der deutschen Lions

Stiftung der deutschen Lions

HDL

HDL