Zum Inhalt wechseln

Die Organisation

Lions Clubs International ist so stark durch das Engagement seiner Clubs, die - völlig unabhängig und eigenständig - die außergewöhnlichsten Activities auf die Beine stellen. (Siehe dazu auch die Seite ACTIVITIES).

Zudem ergeben sich durch den Verbund in Zonen, Regionen und Distrikten vielfältige Möglichkeiten, Großprojekte zu realisieren, wie z. B. Lions-Quest, SightFirst, Friedensdorf Oberhausen, Lions Dorf in Hikkaduwa / Sri Lanka, die mittlerweile abgeschlossene Klasse 2000 usw. 

Auch das Bayerische Jugendcamp (BYC) ist ein hervorragendes Beispiel für die Zusammenarbeit der Clubs im Distrikt Bayern Süd.

Unter der Führung des Governors unterstützt und leitet das Kabinett die Aufgaben der Clubs im Distrikt 111-BS mit seinen 4 Regionen, aufgeteilt in 15 Zonen.