Einloggen

Breadcrumb

IFrame

Asset-Herausgeber

null LC Ingolstadt „Auf der Schanz“ - Carolin Block übergibt Präsidentenamt an Uwe Basler

LC Ingolstadt „Auf der Schanz“ - Carolin Block übergibt Präsidentenamt an Uwe Basler

Carolin Block übergibt Lenkrad an den neuen Präsidenten Uwe Basler

27.06.2021) Im kleinen festlichen Rahmen übergab die Lions Präsidentin Carolin Block Ende Juni 2021 turnusgemäß ihr Präsidentenamt an ihren Nachfolger Uwe Basler. 

Die zahlreich anwesenden Mitglieder des Lions Club Ingolstadt "Auf der Schanz" würdigten die Leistungen der 44-jährigen Hotelbetreiberin mit einem langanhaltenden Applaus. Denn Carolin Block war es gelungen, in Zeiten einer anhaltenden Pandemie das Vereinsleben und die damit verbundene Gemeinschaft auf eine außergewöhnliche Art und Weise fortzuführen. Ihr Ideenreichtum, ihre Spontanität und Kreativität, das Jahr so anzunehmen, wie es sich in Zeiten ständig wechselnder Inzidenzwerte entwickelte, führte dazu, dass der Club in den vergangenen Monaten die höchste Teilnehmerquote seiner Geschichte verzeichnete. Die "Macherin" wechselte so spontan zwischen Präsenz- und Onlineveranstaltungen hin und her, dass aus einem "eigentlich wollte ich ja machen Jahr" ein rundum gelungenes "ich habe gemacht Jahr" wurde.  

So konnten im vergangenen Jahr trotz der Absage des traditionellen Schanzer Entenrennens und der ERC Ingolstadt Tombola, beides wichtige Spendeneinnahmequellen, auch andere Möglichkeiten einer Spendengewinnung gefunden werden. Unser Dank geht damit auch an unser langjähriges Clubmitglied Andreas Mayr, der sich als Geschäftsführer der "Schreinerei & Möbelmanufaktur Mayr" aus Manching beispielsweise dafür einsetzte, dass der gesamte Erlös seiner Möbelversteigerungsaktion im Herbst 2020, immerhin 3500 Euro, dem Club zu Gute kam und damit auch den Hilfseinrichtungen in der Region. 

"Ohne die tatkräftige Mithilfe des nun nachfolgenden Lions-Präsidenten Uwe Basler wäre dies alles nicht möglich gewesen, so der Dank der scheitenden Präsidentin in ihrer Abschiedsrede. Denn der frisch ins Amt Gehobene unterstütze seine Vorgängerin bereits im vergangenen Jahr mit großem administrativem Geschick und technischem Know-how, trotz einschränkender Coronamaßnahmen, ansprechende digitalisierte Veranstaltungen zu ermöglichen. Der 66-jährige Unternehmer, der seit kurzer Zeit aus dem Berufsleben ausgeschieden ist, kann sich nun mit vollem Engagement seinem Präsidentschaftsjahr widmen, welches er unter dem Motto "vereint füreinander da" gestalten will.

Der Club freut sich auf ein spannendes innovatives Jahr mit der neuen Führungsspitze und wünscht seinem neuen Präsidenten gutes Gelingen, viel Glück und Erfolg.  
(Text: Michaela Grob / Bild: LC Ingolstadt „Auf der Schanz“)
 

Distrikt-Governor

Distrikt-Governor

Dr. Jürgen Korschinsky
Grußwort

BS Expert

BS Expert

Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Sie haben Interesse an Lions?! Jetzt Kontakt aufnehmen

Welcome Leo

Welcome Leo

Lions Clubs mit "Leo Welcome"-Logo auf Ihrer Homepage freuen sich über interessierte Leos!

Amazon Smile

Amazon Smile