Anmelden

Weltpräsident 2019-2020

KDL/MDV 2020 in Bremen

KDL 2020 Bremen

Aktueller Newsletter des Distrikts 111 MN

Der aktuelle Newsletter des Distrikts jetzt auch direkt und jederzeit auf www.newsletter-111mn.de ​​​​​​​.

Facebook

DG Gerlinde Brandstetter und ID Regina Risken bei der Unterzeichnung des Memory for Understanding LCIF - SDL

DG Gerlinde Brandstetter und Delegationsmitglieder aus 111 MN grüßen aus Mailand LCICon 2019 in Milano

In lockerer Reihung werden Bilder von der LCICon 2019 in Milano veröffentlicht. Sie zeigen unsere DG Gerlinde Brandstetter, die DG Gvoernor Crew aus Lions Deutschland, unsere ID Regina Risken, Bilder von der Welcome-Party der Deutschen Delegation, Parade am Samstag,

wir waren dabei Kongress Deutscher Lions/MDV 2019 in Kiel

Vom Kongress Deutscher Lions mit MDV 2019 in Kiel werden in lockerer Reihung Bilder von Jörg Börstinghaus aus FB, von Christine Zips, Peter Rothkegel und Hans-Peter Fischer gezeigt.

Das Get Together auf dem Kongress Deutscher Lions 2019 in Kiel

wir stellen uns Ihren Anregungen und Kritiken Umfrage über Distriktversammlungen, neue Wege beschreiten

Liebe Lions, liebe Leos,

nach der letzten Distriktversammlung (DV) in Butzbach am 6. April 2019 wurde bei allen Lions in unserem Distrikt gefragt, wie die Meinung zu dieser Veranstaltung ist. Da von 4.500 Lions im Distrikt nur jeweils um die 100 Teilnehmer zu so einem Ereignis kommen, wollten wir wissen: Was können wir als Organisation in Zukunft besser machen ?

Von 171 Lions war etwa die Hälfte bereits mehr als drei Mal auf einer DV, aber nur 19% würden die Veranstaltung einem Clubfreund weiterempfehlen. 60% fanden Teile oder die gesamte Versammlung zu lang.

Besonders gefallen hat der Austausch mit anderen Lions und der jeweilige Gastredner. Das neue Konzept Open Space mit Arbeitsgruppen in selbstbestimmten Themenbereichen wurde von einer ganz großen Mehrheit begrüßt. Auch Anregungen über Activitys möchten viele Lions erhalten.

Detaillierte Ergebnisse können Sie im nachstehenden Link abrufen. Sprechen Sie mit Ihren Lionsfreunden und in Ihrem Club darüber.

Ihr Jürgen Waterstradt, Vize-Governor 2019/2020

Bilder von der 2. Distriktversammlung im Lionsjahr 2018-2019 am 6.4.2019 in Butzbach -Fotos von Reinhold Hocke-

Seminar mit Workshop für NEUE Lions am 16.3.2019

15 Lions aus dem Distrikt haben in diesem Jahr am Seminar mit Workshop für NEUE Lions im Bildungsszentrum der AOK Hessen in Homberg (Ohm) teilgenommen. Themen waren die Einführung in die Organisation der Lions weltweit, im Multi-Distrikt und in unserem Distrikt. "Was gefällt Euch/was gefällt Euch nicht" in Eurem Club und welche Activitys würde Ihr Eurem Club empfehlen, waren Inhalte des Workshops. Lions im Internet, von LCI über MD bis zum Distrikt und auch im Club wurden online vorgestellt. Vorgestellt wurden auch die Großprojekte von HDL und SDL und ein Ausblick auf die Zusammenführung der Hilfsdienst im kommenden Lionsjahr. Zum Abschluss gab es noch Werbung für die anstehenden Termine in Mailand, Tallin, Kiel und sehr wichtig im Distrikt mit der 2. DV in Butzbach. Referenten waren 2. VG Jürgen Waterstradt, Coach Hartmut Becker und Seminarleiter KGLT Gert Wenderoth.

PR-Seminar 2019 in Bad Nauheim

Unter der Leitung von KPR Jörg Börsinghaus fand am 23.2.2019 in Bad Nauheim das Seminar für PR-Beauftragte der Clubs statt. 16 Lions waren gekommen. Referenten waren Prof. Rainer Voges, Annette Windus, Theodor Bräutigam und Jörg Börstinghaus. DG Dr. Peter Rothkegel und 2. VG Jürgen Waterstradt vertraten das Kabinett.  

PDG Michael Stritter hatte eingeladen Pädagogischer Tag für Lions im Distrikt 111 MN am 19. Januar 2019 in Butzbach

Am 19. Januar 2019 fand der vierte Pädagogische Tag für Lions (PTL) im Hotel Römer in Butzbach mit insgesamt 15 Teilnehmer/innen statt. Dieses Format hat PDG Michael Stritter in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk der Deutschen Lions (HDL) entwickelt, da die Lions mit ihrem eigenen, hochangesehenen Programm Lions-Quest noch nicht bzw. nur oberflächlich vertraut sind. Im Verlauf des Pädagogischen Tages wurde Gelegenheit geboten, die Programme mit allen Komponenten näher kennen zu lernen. Ziel ist es, die Inhalte und die Bedeutung von Lions-Quest für die Bildungslandschaft darzustellen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Lions mit den Programmkomponenten die Persönlickeitsentwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterstützen können.

Die erfahrene Lions-Quest Trainerin Claudia Hegedüs-Schrafstetter hat nicht nur grundsätzlich über Lions-Quest informiert, sondern aus der Sicht der Lehrkräfte, aber auch aus der Schülerperspektive die methodischen und didaktischen Möglichkeiten der Programme Lions-Quest "Erwachsen werden" und Lions-Quest "Erwachsen handeln" vermittelt. Die Teilnehmer/innen haben erfahren, was mit der "Lions-Quest-Haltung" gemeint ist. Das neue Programm "Lions-Quest "Zukunft in Vielfalt" verfolgt primär die Zielsetzung, interkulturelle Kompetenz in Schulklassen und anderen vergleichbren Gruppierungen effektiv zu vermitteln.

Die Teilnehmer/innen waren mit dem PTL sehr zufrieden, nicht zuletzt wegen der guten Vorbereitung und Steuerung des Seminars durch PDG Michael Stritter und die LQ Trainerin.

PMJF für Hartmut Becker, eine tragende Säule in der Distriktarbeit

In der Kabinettsitzung am 24. November 2018 verlieh PDG Werner Laudenberger den MJF an Hartmut Becker vom LC Frankfurt Rhein-Main für seine herausragende Arbeit im Distrikt 111 MN. Damit ist Lionsfreund Becker nun auch Progressiv Melvin Jones Fellow. Er war in seinen Lionsjahren Sekretär, 2. VP, Vize-Präsident, zweimal Präsident, Zonenleiter, Regionsleiter, Kabinettsekretär, und seit 2006 bis 2017 Kabinettsbeauftragter für das Leadership-Team KGLT.  Sein großes Wissen und seine Besonnenheit zeichnen ihn aus. An der Ehrung nahm auch der amtierende Governor Dr. Peter Rothkegel teil. Auf den beiden Bildern sehen Sie den Geehrten und DG und PDG.

für ein erfolgreiches Lionsjahr Ehrungen für PDG Michael Stritter

Um eine etwas in Vergessenheit geratene Ehrung nachzuholen, trafen sich sechs Lions unseres Distrikts am Abend des 31. Oktober d.J. in der Lodge am Opelzoo in Kronberg. PDG werner Laudenberger überreichte seinem Vorgänger Michael Stritter (DG 111 MN 2015/2016) einen Melvin Jones Fellowship für sein erfolgreiches Governorjahr. Die gerade vom Europaforum in Skopje zurückgekehrte ID Regina Risken ließ es sich nicht nehmen, mit PDG Hans-Peter Fischer an der kleinen Feier teilzunehmen und PDG Stritter im Auftrag der IP Gudrun Yngvadottir ein Certificate of Appreciation zu überreichen. Mit zur Runde gehörten weiterhin Sylvia Müller-Grzimek (KS 2015/2016) sowie KSOR Ulf Grundmann. Alle Teilnehmer brachen nach interessanten Gesprächen rund um Lions sehr entspannt den Heimweg an.

Text und Bild by 111 MN

Die Delegierten der MDV 2019 in Kiel gaben ihre Zustimmung Am Ende steht ein Anfang - die Lions und Leos im Distrikt 111 MN freuen sich auf den Kongress Deutscher Lions und die MDV in 2023 in Wiesbaden

Grundsatzerklärung des Governorrates MD 111 Deutschland "LIONS FÜR EUROPA"