Zum Inhalt wechseln

Buchungen sind ab 1.2.2018 möglich KDL Leipzig 2018

den Werbefilm der Leipziger Organisatoren findet Ihr auf www.lions.de/web/kdl-2018  

KDL und MDV 2018 in Leipzig

Werbefilm der ausrichtenden Clubs

LCICon Las Vegas

LCICon 2018 Las Vegas

LCICon 2018 Las Vegas

Facebook

ein neues Format für die DV 2. Distriktversammlung 2017/2018 in Hanau-Wilhelmsbad

Bilder von der DV, vom Vorabend mit den Gästen aus Frankreich und Großbritannien und vom Open Space haben Jackie Robinson,  Jörg Börstinghaus, Reinhold Hocke und Gert Wenderoth gemacht, sie sind ohne Anspruch auf Vollständgkeit und Reihenfolge hier eingepflegt. Zum Teil sind sie aus Facebook mit Zustimmung der Autoren entnommen worden. Bilderserien haben außerdem Jörg Börstinghaus und Reinhold Hocke erstellt.  

BIZ Homberg/Ohm am 17.3.2018 Seminar für Zonenleiter und Mitgliedschaftsbeauftragte der Clubs

Zum Abschluss der Seminarreihe des Distrikts 111 MN im Lionsjahr 2017/2018 fand im Bildungszentrum der AOK Hessen in Homberg/Ohm das Seminar für Zonenleiterinnen, Zonenleiter und Mitgliedschaftsbeauftragte der Clubs statt. Der 3. Vize-Governor Jürgen Waterstradt und Seminarleiter KGLT Gert Wenderoth konnten mehr als 20 Teilnehmer und Referenten begrüßen. Jürgen Waterstradt überbrachte den Gruß von DG Gunter Schwind und DGE Dr. Peter Rothkegel, die zur Governorratssitzung in Bremen anwesend sein mussten.

In mehreren Themenblöcken wurden aktuelle Projekte der Lions Organisation sehr fachkundig vorgestellt. Als Gastredner war der Beauftragte des Governorrates für Kind,  Familie und Gesellschaft  gekommen. Er stellte deutlich heraus, dass Kindergarten plus ein Bildungs- und Präventionsprogramm zur Stärkung der kindlichen Persönlichkeit ist, das sich an 4-6 jährige Kinder in Kitas richtet. Das Programm wurde von der Liga für das Kind entwickelt und wird ständig fortgechrieben. Gastredner Heribert Kellnhofer ist zu erreichen: info@kinderanalytiker .  Christine Zips, unsere Kabinettsbeauftrage für diesen Themenkreis, komplettierte den Themeblock und lud alle "Zonis" ein, sich für die Interessen der Liga für das Kind und für Kindergarten plus zu begeistern und die Clubs zum Mitmachen zu animieren.

Lions Quest, ein Thema mit drei Schwerpunkten,  ist für PDG Michael Stritter seit seinem Lionsjahr zur Aufgabe geworden, die Clubs zu begeistern und auch Lions Quest pädagogische Tage im Distrikt durchzuführen. Ergänzt wurde sein Vortrag durch Erläuterungen aus der Praxis von den Kabinettsbeauftragten für die drei Regionen, den Lionsfreunden Thomas Heuser und Rüdiger Clostermann.

Der 3. Themenblock befasste sich mit den Aufgaben der Mitgliedschaftsbeauftragten. PDG und KGMT Hans-Peter Fischer führte durch die Aufgabenvielfalt des von Lions International neu installierten Global Action Team (GAT). Den Mitgliedschaftsbeauftragten (GMT) in den Clubs, dies sind die bisherigen Miedgliederbeauftragten (MB) kommt jetzt als Mitglieder des Kernvorstandes eine erweiterte Bedeutung zu.

Den Abschluss des Tages bildete eine Aussprache über die Aufgaben von Zonenleitern und Mitgliedschaftsbeauftragten in der Zukunft. Jürgen Waterstradt ermunterte die Teilnehmer, sich in ihren Zonen und Clubs für die Ziele der Lions zu begeistern und sie umzusetzen. Hilfen stellt der Distrikt mit seinen Fachleuten, den Beauftrageten für spezielle Aufgaben, zur Verfügung.

Es war ein gutes Seminar, vollbepackt mit Informationen, aber auch getragen von Herzlichkeit und viel Wissensdurst seiner Teilnehmer.

Gert Wenderoth, KGLT

   

 

Bundesverdienstkreuz für KHDL Werner von Sengbusch

Er hat es sich verdient. Der Kabinettsbeauftragte für das Deutsche Hilfswerk der Lions, unser Kabinettsmitglied Werner von Sengbusch, erhielt aus den Händen von Ministerin Puttrich das Bundesverdienstkreuz.Das Kabinett hatte in seiner Sitzung am 24. Februar seinem seit Jahrzehnten verbundenen Lionsfreund herzlich gratuliert. Dem schließt sich die online-Redaktion an.  

BIZ Homberg/Ohm am 17.2.2018 Einführungsseminar für NEUE Lions

Am 17. Februar 2018 hatten wir unser Einführungsseminar für NEUE Lions im Bildungszentrum der AOK in Homberg/Ohm. 19 Lionsfreundinnen und Lionsfreunde, die in den beiden letzten Jahren Mitglieder in Clubs im Distrikt 111 MN geworden sind, haben teilgenommen. Distrikt-Governor Gunter Schwind, die Referenten PDG Hans-Peter Fischer und Coach Hartmut Becker und Seminarleiter KGLT  Gert Wenderoth führten die neuen Lions in die weltweite Organisation ein. Mit Folien, Videofilmen und online im Internet konnten die Grundlagen für eine zukünftige erfolgreiche Arbeit in den Clubs gelegt werden. Es gab auch viele Anregungen, die nun vom Governor in die Entscheidungsgremien getragen werden.

 

Nele Weigelt aus Gießen ist unsere Distrikt-Siegerin Friedensplakatwettbewerb 2017/2018

Nele Weigelt von der Brüder-Grimm-Schule Gießen, gesponsert vom LC Gießen Wilhelm Conrad Röntgen, ist die Siegerin unseres Distriktes 111 MN.

Eine Würdigung des Wettbewerbes und seiner Siegerin finden Sie im nachfolgenden Link. Auch auf der Ebene des Multi-Distriktes fand das Plakat Anerkennung, es wird auf dem KDL in Leipzig im kommenden Jahr ausgestellt. Der Distrikt 111 MN gratuliert der Distrikt-Siegerin herzlich zu diesem Erfolg.

Danke an alle Spender im Distrikt 111 MN das Ziel ist erreicht

IP Dr. Naresh Aggarwal und Gattin Navita besuchten uns in Frankfurt

Nach dem Europaforum in Montreux kamen IP Dr. Naresh Aggarwal und Gattin Navita für einen Kurzbesuch am 3. Oktober nach Frankfurt. Eingeladen hatten für den MD die Distrikte MN und MS. Für unseren Distrikt überbrachten die Grüße IPDG Werner Laudenberger, DGE Dr. Peter Rothkegel und die VG Gerlinde Brandstetter und Jürgen Waterstradt. Organisator für den Abend war LF KIT-NL Thomas Sittler.  Besonderer Gast war auch ID Regina Risken mit Gatte PDG Hans-Peter Fischer.

Bilder vom Empfang sind nachfolgend zu sehen.

KPR Jörg Börstinghaus einen Bericht erstellt, der dem beigefügten Link entnommen werden kann.

unsere Governorcrew ist dabei Europaforum 2017 in Montreux am Genfersee

In loser Folge werden Bilder vom Europaforum eingepflegt.

Ehrungen und die Wahl des DGE 1. DV 2017/2018 in Bad Wildungen

Neben vielen Regularien, die satzungsgemäß in die 1. DV eines neuen Lionsjahres gehören und regelmäßig im September abgearbeitet werden, waren diesmal viele Ehrungen und die Wahl des DG elect auf der Tagesordnung. Nach Einführungsvorträgen von PDG Hermann Müller für den Ältestenrat und PIP Eberhard Wirfs ehrten PIP Wirfs im  Auftrag von PIP Bob Corlew und DG Gunter Schwind zahlreiche PDG, die in den Jahrzehnten des Bestehens des Distrikts, das Amt einer/eines Distrikt Governors innehatten. Weitere Ehrungen gab es für außergewöhnliche Leistungen in der Arbeit des Kabinetts mit dem MJF. Höhepunkt der DV war die Wahl des Governor elect, der am 1.7.2018 sein Amt als DG antreten wird. Mit 73 von 76 Stimmen wurde Dr. Peter Rothkegel gewählt. Mit viel Freunde nahm er das Amt an und verkündete dann sogleich sein Programm, das naturgemäß viele Gesundheitsthemen beinhalten soll. Sein ehrzgeiziges Ziel wird die Gründung einer Lions-Hornhautbank in Marburg/L. sein, für das er schon mal die Werbetrommel rührte und erste Spenden erbat.        

FVP Gudrun Yngvadottir wirbt für die LCICon 2019 in Mailand

KIM Gabriele Meier-Darimont gibt bekannt 3. Sonder-Newsletter ist fertig