Anmelden

Breadcrumb

NEU: LION jetzt auch hörbar

NEU: LION jetzt auch hörbar

Der MD macht es möglich: auf der Seite www.lions.de in der rechten Spalte der Startseite auf LION Hörbar gehen und durchklicken, alle Seiten sind dann auf anhörbar geschaltet. Viel Spaß mit dem neuen Medium.

Erste Videokonferenz im Lionsjahr 2020-2021

Erste Videokonferenz im Lionsjahr 2020-2021

Mit Beginn seines Governorjahres hatte DG Jürgen Waterstradt für den 1. Juli 2020 die Präsidenten/innen, Zonenleiter/innen und das Kabinett mit allen Beauftragten zu einer einführenden Videokonferenz eingeladen. 50 Lions nahmen daran teil. Der DG stellte in der einstündigen Präsentation das Kernkabinett und seine Ziele vor. Besonders erläuterte er das von ihm erdachte zukünftige Kommunikationsmodell, das neben dem bestehenden Internetauftritt mit der Homepage und Facebook weitere Möglichkeiten mit Youtube und der Plattform Linkedin beinhalten wird.    

Kronberger Europa-Dialog

neuer Termin: 24. September 2020 Kronberger Europa-Dialog

4. Kabinettsitzung im Lionsjahr 2019-2020

das Kabinett bedankte sich bei DG Gerlinde Brandstetter und wünschte dem DGE Jürgen Waterstradt alles erdenklich Gute für sein Governorjahr 2020-2021 4. Kabinettsitzung im Lionsjahr 2019-2020

Es ist nicht einfach, in Corona-Zeiten eine Sitzung durchzuführen. Governorin Gerlinde Brandstetter hatte sich vorgenommen, ihre letzte Kabinettsitzung als Präsenzveranstaltung durchzuführen. Möglich war es im Sporthotel Grünberg, allerdings unter Beachtung von Sitzabstandsregeln und Hygienemaßnahmen. IPID Regina Risken, Ehrengast an diesem Tag, überbrachte die Dankesworte für LCI und LCIF und überreichte Gerlinde einen Blumenstrauß und den Porzellanlöwen der Organisation. DGE Martin Ebert bedankte sich für den Ältestenrat bei Gerlinde mit einer Flasche Rotwein und die Kabinettmitglieder applaudierten ihr stehend für ein erfolgreiches Jahr. Am Ende der Sitzung verpflichtete sie Jürgen Waterstradt auf sein Governor-Amt in 2020-2021 und überreichte ihm die Sitzungsglocke. Das Kabinett wird gleich am 1. Juli in seine Arbeit einsteigen, wenn Jürgen mit dem neuen Kabinett eine GoToMeeting-Video-Konferenz abhält. Wir wünschen ihm viel Erfolg in einer schwierigen Zeit. Es gab auch Ehrungen an diesem Tag. Die DG überreichte den MJF an Dr. Peter Rothkegel und Sabine Königsbüscher und den Governor Appreciation Award an Christine Zips, Hans-Peter Fischer, Gert Wenderoth und Jörg Börstinghaus. Allen Geehrten gratulieren wir ganz herzlich.  

Gert Wenderoth, KIT

Charterfeier des LC Hanau Am Limes

Charterfeier des LC Hanau Am Limes

Der 133. Club im Distrikt 111 MN wurde nach seiner Gründung am 29.1.2020 am 29. Mai 2020 gechartert und damit in die Reihen der Internationalen Lions Organisation feierlich aufgenommen. Governorin Gerlinde Brandstetter übergab nach Unterzeichnung die Charterurkunde dem neuen gemischten Club. Die Feierlichkeit fand unter den erschwerten Bedingungen der Corona-Krise statt. 

Wir sagen Herzlichen Glückwunsch und wünschen dem Club eine immer gute und erfolgreiche Arbeit.

Fotos KPR Jörg Börstinghaus aus FB

Vorstellung der DG und des DGE in der MDV 2020

Vorstellung der DG und des DGE in der MDV 2020 Online KDL/MDV 2020

    Autor: KIT Gert Wenderoth      Sa., 23. Mai. 2020

Anlässlich des diesjährigen KDL mit MDV stellten GRV Fabian Rüsch und GRVe Wolfgang Tiersch die Governor und ihre nachfolgenden DGE in der online-Präsentation vor. Das Bild mit Gerlinde Brandstetter und Jürgen Waterstradt ist ein  screenshot  aus der Online-Sitzung.

Namentlich gekennzeichnete Artikel geben die Meinung des Autors wieder, die nicht zwingend mit der Meinung der Redaktion übereinstimmen muss.

Online gestellt von: Gert Wenderoth
Letzte Änderung: Sa., 23. Mai. 2020 16:42

Club-Aktivitäten 2019/2020

Distrikt-Präsentation zur online-KDL/MDV Club-Aktivitäten 2019/2020

Jahresgespräch der DG mit den ZCH im Online-Format am 25.4.2020

Jahresgespräch der DG mit den ZCH im Online-Format am 25.4.2020

Am 25.4.2020 fand das diesjährige Gespräch der Distrikt-Governorin Gerlinde Brandstetter und des DGE Jürgen Waterstradt, der auch der Administrator war, mit den Zonenleiterinnen und Zonenleitern im Online-Format statt. Die Corona-Pandemie machte eine Präsenzveranstaltung unmöglich. Gut vorbereitet und mit exakter Sitzungsführung konnten die Zone Chairperson aktuelle Informationen aus dem Leben der Lions Deutschland und des Distrikts erfahren. Eine Powerpoint-Präsentation von Jürgen Waterstradt ist als Link angefügt. Der screenshot zeigt einen Ausschnitt der Teilnehmer.

Am 18.4.2020 fand die 2. Distrikt-Versammlung mit Wahlen im Online-Format statt

Gratulation den Gewählten Am 18.4.2020 fand die 2. Distrikt-Versammlung mit Wahlen im Online-Format statt

Ein Novum für den Distrikt, aber leider unabweisbar angesichts der Corona-Krise. Die 2. Distrikt-Versammlung fand diesmal Online statt. Dank der sehr guten Vorbereitung und Leitung durch unsere Governorin Gerlinde Brandstetter und Administrator DGE Jürgen Waterstradt konnte die Sitzung problemlos durchgeführt werden.  Es war zwar ein völlig neuer Weg für die fast 60 Delegierten, aber immer noch besser als eine wichtige Veranstaltung absagen zu müssen. 

Die bestellte Wahlleiterin Dr. Bettina Wolf erläuterte den Delegierten das  schon Tage vorher durchgeführte online-Wahlverfahren, so dass sie die Ergebnisse bekannt geben konnte.  Governorin Gerlinde Brandstetter bedankte sich für umfangreiche und verantwortungsvolle Arbeit. 

Die Delegierten wählten als 1. Vize-Governorin Roswitha Hahn, als 2. Vize-Governor Ulf Grundmann und als 3. Vize-Governorin Sylvia Müller-Grzimek.

Gewählt wurden als Rechnungsprüfer PDG Eberhard Kramer und PDG Gunter Schwind und als Stellvertreter PDG Hermann Müller.

Zur Vertreterin des Distrikts im Finanzausschuss des MD 111 wählten die Delegierten PID Regina Risken. 

Die Online-Redaktion gratuliert allen Gewählten und wünscht ihnen eine immer glückliche Hand bei der Ausübung ihrer wichtigen Ämter. 

Jahresgespräch der Distrikt-Governorin mit den Zonenleitern

Jahresgespräch in einem neuen Format Jahresgespräch der Distrikt-Governorin mit den Zonenleitern

Erreichbarkeit der Mitarbeiter*innen im Generalsekretariat

Coronavirus bestimmt zur Zeit unser Leben Erreichbarkeit der Mitarbeiter*innen im Generalsekretariat

2. VG Roswitha Hahn sendet Fotogruß vom 2nd Area Training der 2. Vize-Governor

"Mitten in der Schulung" 2. VG Roswitha Hahn sendet Fotogruß vom 2nd Area Training der 2. Vize-Governor

RTL-Spendenmarathon 2019

Der Distrikt 111 MN bedankt sich RTL-Spendenmarathon 2019

Distrikt-Governor Gerlinde Brandstetter und das gesamte Kabinett bedanken sich bei allen Lions im Distrikt 111 MN für die großzügige Spende zum diesjährigen RTL-Spendenmarathon. 47.000 € haben die Lions der Stiftung überwiesen, das sind 9,4 % an der erreichten Gesamtspende im Multi-Distrikt.

Zertifizierung zum Beratenden Lion

Zertifizierung zum Beratenden Lion

Am 16. November 2019 fand im Sporthotel Grünberg die diesjährige Schulung mit anschließender Zertifizierung zum Beratenden Lion statt. Die 8 Teilnehmer wurden zunächst intensiv geschult in Theorie und anhand von Beispielen aus dem Clubleben im Distrikt. Im Anschluss an den Schulungsblock fand die Prüfung statt. Alle Teilnehmer haben die Prüfung bestanden und dürfen nun auf die Ernennungsurkunden durch den MD hoffen. Mit fast 20 Zertifizierten Beratenden Lion ist unser Club gut aufgestellt und erfüllt damit alle Voraussetzungen, in den 3 Regionen ausreichende ZBLer für Clubneugründungen zu haben. Die diesjährige Schulung nahmen PDG und KGLT Hans-Peter Fischer und KGLT Gert Wenderoth vor. 

Zukunftskonferenz des Distrikts 111 MN am 19. Oktober 2019

DGelect Jürgen Waterstradt hatte eingeladen Zukunftskonferenz des Distrikts 111 MN am 19. Oktober 2019

Am 19. Oktober 2019 fand in Grünberg die erste Zukunftskonferenz mit Lions und Leos statt. Wir wollten neue Ideen und Perspektiven für Lions Clubs zur Förderung der Zukunftsfähigkeit entwickeln. Lions und (ex-)Leos in möglichst breiter Mischung erhielten die Gelegenheit, gemeinsam Vorschläge für die Clubs zu entwickeln. Wir diskutierten mit neuen und erfahrenen Lions, mit jungen Lions und mit gestandenen Leos und machten Vorschläge für die Lions Clubs, um uns für jüngere Lions-Freundinnen noch attraktiver zu machen.

In der Vorbereitung wurden 6 Fragestellungen erarbeitet, die von allen Teilnehmern bearbeitet wurden. Jeder hatte Gelegenheit, zu jeder Frage Ideen und Antworten beizutragen.

1. Wie sollten LIONS miteinander umgehen - im Club und außerhalb ?

2. Was kann LIONS für junge LIONS-Freundinnen tun ? Was wünschen sich junge LIONS-Freundinnen von LIONS ?

3. Welche Möglichkeiten kann mein Club schaffen, um eine aktive Zusammenarbeit zwischen Lions und Leos zu erreichen ?

4. Was sollte der Club für seine Außenwirkung und für die Gewinnung junger Mitglieder tun ?

5. Wie und auf welche Art können wir Activitys für alle (jung und alt), gleichermaßen attraktiv gestalten ?

6. Wie bindet man "die Neuen" ein und animiert für die Activitys des Clubs ?

 

Ihr/Euer DGE Jürgen Waterstradt

 

Die umfangreichen und vielfältigen Ergebnisse sind im angehängten Link zu lesen.

 

Seminar für Vize-Präsidenten und Sekretäre 2019

Seminar für Vize-Präsidenten und Sekretäre 2019

Am 25. und 26. Oktober 2019 fand das diesjährige Seminar für Vize-Präsidenten und Sekretäre im Bildungszentrum der AOK Hessen in Homberg (Ohm) statt. 37 Lions waren gekommen. Es wäre auch mehr gewesen, wenn die widrigen Verkehrsverhältnisse auf der Autobahn am Freitag nicht eine Teilnahme unmöglich gemacht hätten. Dennoch freuten sich unsere Governorin Gerlinde Brandstetter (am Samstag), die Referenten IPID Regina Risken, IPDG Dr. Peter Rothkegel, KGMT Hans-Peter Fischer, Coach Hartmut Becker, ZCH Christian Engel und Seminarleiter KGLT Gert Wenderoth über das große Interesse und die gute Beteiligung an den Informationsthemen. Es war für die Präsidenten im kommenden Lionsjahr ein guter Einstieg in die Fülle an Aufgaben und der Einblick in die Strukturen der Organisation.   

Europa-Forum 2019 in Tallinn

Europa-Forum 2019 in Tallinn

Die Bilder vom Europa-Forum 2019 hat 2. DG Roswitha Hahn zur Verfügung gestellt.

1. DV am 28. September 2019 im Kurhaus von Bad Zwesten

Jürgen Waterstradt zum DG elect gewählt 1. DV am 28. September 2019 im Kurhaus von Bad Zwesten

Unter der Leitung von DG Gerlinde Brandstetter fand die 1. DV im Lionsjahr 2019-2020 im Kurhaus von Bad Zwesten statt. Für die Governorin war es fast ein Heimspiel, denn ihr Wohnort liegt nur wenige Km vom Tagungsort entfernt und die Nordhessen sollten auch mal kurze Anreisewege haben, so die DG. Viele notwendige Regularien füllten die Tagungsordnung, u.a. die Entlastung des Governors und seines Schatzmeisters für 2018-2019 und die Vorstellung des Haushaltes für das laufende Lionsjahr durch KSCH Gerhard Heim. Und dennoch gab es in der Sitzung zwei echte Höhepunkte. Es war die Wahl von VG Jürgen Waterstradt zum DG elect, wozu die Online-Redaktion herzlich gratuliert und ihm ein erfolgreiches Jahr 2020-2021 schon jetzt wünscht. Und es war die Vorstellung der Vorarbeiten zum Kongress der Deutschen Lions KDL mit MDV in 2023 in Wiesbaden durch ZCH Hoiko de Pay.  

Gert Wenderoth, KIT-W

DG Gerlinde Brandstetter und ID Regina Risken bei der Unterzeichnung des Memory for Understanding LCIF - SDL

DG Gerlinde Brandstetter und ID Regina Risken bei der Unterzeichnung des Memory for Understanding LCIF - SDL

LCICon 2019 in Milano

DG Gerlinde Brandstetter und Delegationsmitglieder aus 111 MN grüßen aus Mailand LCICon 2019 in Milano

In lockerer Reihung werden Bilder von der LCICon 2019 in Milano veröffentlicht. Sie zeigen unsere DG Gerlinde Brandstetter, die DG Gvoernor Crew aus Lions Deutschland, unsere ID Regina Risken, Bilder von der Welcome-Party der Deutschen Delegation, Parade am Samstag,

Kongress Deutscher Lions/MDV 2019 in Kiel

wir waren dabei Kongress Deutscher Lions/MDV 2019 in Kiel

Vom Kongress Deutscher Lions mit MDV 2019 in Kiel werden in lockerer Reihung Bilder von Jörg Börstinghaus aus FB, von Christine Zips, Peter Rothkegel und Hans-Peter Fischer gezeigt.

Das Get Together auf dem Kongress Deutscher Lions 2019 in Kiel

Das Get Together auf dem Kongress Deutscher Lions 2019 in Kiel

Umfrage über Distriktversammlungen, neue Wege beschreiten

wir stellen uns Ihren Anregungen und Kritiken Umfrage über Distriktversammlungen, neue Wege beschreiten

Liebe Lions, liebe Leos,

nach der letzten Distriktversammlung (DV) in Butzbach am 6. April 2019 wurde bei allen Lions in unserem Distrikt gefragt, wie die Meinung zu dieser Veranstaltung ist. Da von 4.500 Lions im Distrikt nur jeweils um die 100 Teilnehmer zu so einem Ereignis kommen, wollten wir wissen: Was können wir als Organisation in Zukunft besser machen ?

Von 171 Lions war etwa die Hälfte bereits mehr als drei Mal auf einer DV, aber nur 19% würden die Veranstaltung einem Clubfreund weiterempfehlen. 60% fanden Teile oder die gesamte Versammlung zu lang.

Besonders gefallen hat der Austausch mit anderen Lions und der jeweilige Gastredner. Das neue Konzept Open Space mit Arbeitsgruppen in selbstbestimmten Themenbereichen wurde von einer ganz großen Mehrheit begrüßt. Auch Anregungen über Activitys möchten viele Lions erhalten.

Detaillierte Ergebnisse können Sie im nachstehenden Link abrufen. Sprechen Sie mit Ihren Lionsfreunden und in Ihrem Club darüber.

Ihr Jürgen Waterstradt, Vize-Governor 2019/2020

Bilder von der 2. Distriktversammlung im Lionsjahr 2018-2019 am 6.4.2019 in Butzbach -Fotos von Reinhold Hocke-

Bilder von der 2. Distriktversammlung im Lionsjahr 2018-2019 am 6.4.2019 in Butzbach -Fotos von Reinhold Hocke-

Seminar mit Workshop für NEUE Lions am 16.3.2019

Seminar mit Workshop für NEUE Lions am 16.3.2019

15 Lions aus dem Distrikt haben in diesem Jahr am Seminar mit Workshop für NEUE Lions im Bildungsszentrum der AOK Hessen in Homberg (Ohm) teilgenommen. Themen waren die Einführung in die Organisation der Lions weltweit, im Multi-Distrikt und in unserem Distrikt. "Was gefällt Euch/was gefällt Euch nicht" in Eurem Club und welche Activitys würde Ihr Eurem Club empfehlen, waren Inhalte des Workshops. Lions im Internet, von LCI über MD bis zum Distrikt und auch im Club wurden online vorgestellt. Vorgestellt wurden auch die Großprojekte von HDL und SDL und ein Ausblick auf die Zusammenführung der Hilfsdienst im kommenden Lionsjahr. Zum Abschluss gab es noch Werbung für die anstehenden Termine in Mailand, Tallin, Kiel und sehr wichtig im Distrikt mit der 2. DV in Butzbach. Referenten waren 2. VG Jürgen Waterstradt, Coach Hartmut Becker und Seminarleiter KGLT Gert Wenderoth.

PR-Seminar 2019 in Bad Nauheim

PR-Seminar 2019 in Bad Nauheim

Unter der Leitung von KPR Jörg Börsinghaus fand am 23.2.2019 in Bad Nauheim das Seminar für PR-Beauftragte der Clubs statt. 16 Lions waren gekommen. Referenten waren Prof. Rainer Voges, Annette Windus, Theodor Bräutigam und Jörg Börstinghaus. DG Dr. Peter Rothkegel und 2. VG Jürgen Waterstradt vertraten das Kabinett.  

Pädagogischer Tag für Lions im Distrikt 111 MN am 19. Januar 2019 in Butzbach

PDG Michael Stritter hatte eingeladen Pädagogischer Tag für Lions im Distrikt 111 MN am 19. Januar 2019 in Butzbach

Am 19. Januar 2019 fand der vierte Pädagogische Tag für Lions (PTL) im Hotel Römer in Butzbach mit insgesamt 15 Teilnehmer/innen statt. Dieses Format hat PDG Michael Stritter in Zusammenarbeit mit dem Hilfswerk der Deutschen Lions (HDL) entwickelt, da die Lions mit ihrem eigenen, hochangesehenen Programm Lions-Quest noch nicht bzw. nur oberflächlich vertraut sind. Im Verlauf des Pädagogischen Tages wurde Gelegenheit geboten, die Programme mit allen Komponenten näher kennen zu lernen. Ziel ist es, die Inhalte und die Bedeutung von Lions-Quest für die Bildungslandschaft darzustellen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Lions mit den Programmkomponenten die Persönlickeitsentwicklung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen unterstützen können.

Die erfahrene Lions-Quest Trainerin Claudia Hegedüs-Schrafstetter hat nicht nur grundsätzlich über Lions-Quest informiert, sondern aus der Sicht der Lehrkräfte, aber auch aus der Schülerperspektive die methodischen und didaktischen Möglichkeiten der Programme Lions-Quest "Erwachsen werden" und Lions-Quest "Erwachsen handeln" vermittelt. Die Teilnehmer/innen haben erfahren, was mit der "Lions-Quest-Haltung" gemeint ist. Das neue Programm "Lions-Quest "Zukunft in Vielfalt" verfolgt primär die Zielsetzung, interkulturelle Kompetenz in Schulklassen und anderen vergleichbren Gruppierungen effektiv zu vermitteln.

Die Teilnehmer/innen waren mit dem PTL sehr zufrieden, nicht zuletzt wegen der guten Vorbereitung und Steuerung des Seminars durch PDG Michael Stritter und die LQ Trainerin.

PMJF für Hartmut Becker, eine tragende Säule in der Distriktarbeit

PMJF für Hartmut Becker, eine tragende Säule in der Distriktarbeit

In der Kabinettsitzung am 24. November 2018 verlieh PDG Werner Laudenberger den MJF an Hartmut Becker vom LC Frankfurt Rhein-Main für seine herausragende Arbeit im Distrikt 111 MN. Damit ist Lionsfreund Becker nun auch Progressiv Melvin Jones Fellow. Er war in seinen Lionsjahren Sekretär, 2. VP, Vize-Präsident, zweimal Präsident, Zonenleiter, Regionsleiter, Kabinettsekretär, und seit 2006 bis 2017 Kabinettsbeauftragter für das Leadership-Team KGLT.  Sein großes Wissen und seine Besonnenheit zeichnen ihn aus. An der Ehrung nahm auch der amtierende Governor Dr. Peter Rothkegel teil. Auf den beiden Bildern sehen Sie den Geehrten und DG und PDG.

Ehrungen für PDG Michael Stritter

für ein erfolgreiches Lionsjahr Ehrungen für PDG Michael Stritter

Um eine etwas in Vergessenheit geratene Ehrung nachzuholen, trafen sich sechs Lions unseres Distrikts am Abend des 31. Oktober d.J. in der Lodge am Opelzoo in Kronberg. PDG werner Laudenberger überreichte seinem Vorgänger Michael Stritter (DG 111 MN 2015/2016) einen Melvin Jones Fellowship für sein erfolgreiches Governorjahr. Die gerade vom Europaforum in Skopje zurückgekehrte ID Regina Risken ließ es sich nicht nehmen, mit PDG Hans-Peter Fischer an der kleinen Feier teilzunehmen und PDG Stritter im Auftrag der IP Gudrun Yngvadottir ein Certificate of Appreciation zu überreichen. Mit zur Runde gehörten weiterhin Sylvia Müller-Grzimek (KS 2015/2016) sowie KSOR Ulf Grundmann. Alle Teilnehmer brachen nach interessanten Gesprächen rund um Lions sehr entspannt den Heimweg an.

Text und Bild by 111 MN

KDL und MDV 2021 Mannheim

KDL und MDV 2021 Mannheim

KDL-MDV 2021 Mannheim

KDL-MDV 2021 Mannheim

Weltpräsident 2019-2020 und 2020-2021

Weltpräsident 2019-2020 und 2020-2021