Anmelden

Zone II-2 Flensburg und Umgebung

Zone 2 in der Region II

So gibt es im Umland, im Herzen des Landstrichs Angeln, den gleichnamigen LC Angeln und im Bereich des Amtes Oeversee, südlich von Flensburg, den LC Uggelharde. Beides sind reine Herrenclubs.

In der Stadt selbst sind vier Clubs angesiedelt. Während die länger bestehenden Clubs, der LC Flensburg von 1959 sowie der LC Flensburg-Schiffbrücke, ausschließlich männliche Mitglieder haben, ist der LC Flensburg-Alexandra ein Damenclub und der LC Flensburg-Fördestadt hat Mitglieder beider Geschlechter. Diese Clubvielfalt ermöglicht den Interessierten den für sie passenden Serviceclub zu finden. Wobei die regionalen Grenzen fließend sind, denn die Umlandclubs haben durchaus Mitglieder mit einem Wohnort in Flensburg und im Damenclub sind viele ebenso aus dem Kreisgebiet Schleswig-Flensburg.

Die Lions Clubs der Zone II-2 pflegen einen offen und freundschaftlichen Umgang untereinander sowie mit den anderen Service-Organisationen in der Region. Gemeinsam wird alljährlich am Samstag vor dem 1. Advent der Adventsmarkt aller Serviceclubs in der Walzenmühle in Flensburg durchgeführt und auch das Lions-Rotary-Benefiz-Golfturnier im Förde-Golf-Club Glücksburg wird clubübergreifend organisiert. In bilateraler Zusammenarbeit zweier Lions Clubs wird das Flensburger Entenrennen ausgerichtet und mehrmals ging ein Lions-Team, bestehend aus Mitgliedern, Freunden und Verwandten der Lions Clubs aus der Zone II-2, beim „Lauf ins Leben“ in Flensburg an den Start, einem 22 Stunden dauernden Mannschaftsstaffellauf zu Gunsten der Schleswig-Holsteinischen Krebshilfe. Bei all diesen Veranstaltungen werden die Spendenempfänger zusammen festgelegt.

Ebenso gemeinsam erfolgt die Förderung der Lions-Jugendprogramme Kindergarten plus, Klasse 2000 und Lions Quest. Beauftragte der Zone koordinieren die Durchführung der Qualifizierungen, an deren Finanzierung sich alle sechs Lions Clubs beteiligen.

Selbstverständlich setzen sich die Lions Clubs der Zone auch eigene Schwerpunkte, die sie mit unterschiedlichen Aktivitäten unterstützen. Einige dieser sogenannten Activitys werden schon seit langer Zeit regelmäßig durchgeführt.

 

 

 

 

Erfahren Sie mehr über

 

Darüber hinaus führen alle Lions Clubs weitere Veranstaltungen zur Erwirtschaftung von Spendengeldern und sogenannte Hand-on Acitivitys durch, bei denen direkt etwas mit den Bedürftigen unternommen wird.

 

 

Ansprechpartnerin: Jo Agnes Hauck

Kontakt: zch22(at)111n.de