Zum Inhalt wechseln

 

Friedensplakatwettbewerb 2014
Distriktsieger und 3. Platz im bundesdeutschen Wettbewerb!

Leon-Haitao Aye, 13 Jahre alt und Schüler des Gymnasiums Schwarzenbek, hat mit seiner Arbeit im Friedensplakatwettbewerb mit dem Thema: 
Liebe, Frieden und Verständnis,
die Jury überzeugt, als Distriktsieger am bundesdeutschen Wettbewerb teilgenommen und dort den 3. Preis belegt.

Gratulation an Leon-Haitao!!

Bei der Bewertung der Arbeiten geht es darum, wie das Motto im Hinblick auf Originalität, den künstlerischen Wert und den künstlerischen Ausdruck umgesetzt wurde. An diesem alljährlich stattfindenden Kunstwettbewerb können Kinder und Jugendliche teilnehmen, die am 15. November 2014 zwischen 11 und 13 Jahre alt waren. Millionen von Kindern aus nahezu 100 Ländern  haben sich seit Einführung des Wettbewerbs vor 25 Jahren daran beteiligt. Gerade in unserem Distrikt gewinnen die Jungendwettbewerbe zunehmend an Bedeutung und Beliebtheit, was die Anzahl an Teilnehmern belegt. 
Ein Wettbewerb zum gleichen Thema findet ausschließlich in unserem Distrikt für die Förderschulen statt, hier gibt es keine Einschränkungen.
Jeder Förderschüler kann teilnehmen, die Abgabefrist endet am 28. Februar 2015. Auch hier freuen wir uns auf die Einsendungen und werden alle Gewinner beider Wettbewerbe zur Distriktversammlung am 18. April 2015 in Buchholz zur Preisverleihung einladen. Das neue Motto des LCI Friedensplakatwettbewerbs für das Jahr 2015/2016 lautet 

„Frieden für alle“.

Jürgen Struwe

 

 

LIONS Jugendbotschafter 2015

Die Anmeldefrist für den LIONS Jugendbotschafter Wettbewerb 2015 im Distrit Nord wurde bis zum 10. März 2015 verlängert.

Lesen Sie hier mehr ...

 

 

Internationales Jugendcamp 2015

Der Distrikt 111-Nord richtet 2015 ein internationales Jugendcamp aus. 

International Youth Camp 2015
HAMBURG: GATEWAY TO THE WORLD

Lesen Sie hier mehr...

LIONS Nord

 Unsere Mitgliederzeitschrift
im Distrikt 111 Nord :

100 Jahre Lions