Anmelden

Willkommen auf der Website des Distriktes 111-NB

Liebe Lions, liebe Leos,

ich möchte gerne mit Eurer Hilfe die Themen Kinder und Jugend fördern, Völkerverständigung, Demokratie und Europa stärken, den Umweltschutz voranbringen.
 
Mein Motto „ We serve- von Herzen.human.handeln.“ entspringt dem Gedanken, das wir alles engagiert und leidenschaftlich angehen, dass wir menschlich handeln und die Würde des anderen achten, und dass wir gemeinsam -Seite an Seite- zupacken.

Die Förderprogramme „Klasse 2000“, „Lions Quest“, „Erwachsen werden- Erwachsen handeln“,
„Zukunft in Vielfalt“ sind ausgezeichnet geeignet, um an Schulen soziale Kompetenz,
Eigenverantwortung und Demokratieverständnis zu fördern,
sowie die Motivation auf Seiten der Lehrer und Schüler zu steigern.
Integration wird von unserer jungen Generation aufgrund vielfältiger Angebote in Kindergarten und Schule, im Sportverein gelebt. Fremdenhass, Intoleranz, Antisemitismus treten trotzdem in erschreckender Weise im täglichen Leben in unserer Gesellschaft auf und wir müssen mit diesen Problemen fertig werden. Der Integrationspreis des Distriktes soll ein Signal setzen, in dieser Arbeit gegen das Vergessen nicht ungeduldig zu werden oder zu erlahmen.
Viele Jugendliche und junge Erwachsene fühlen sich von uns Älteren nicht immer richtig wahrgenommen in ihrem Engagement für ihre Zukunft, insbesondere im Bereich Familie, beruflicher Werdegang, Aktivität in digitalen Medien und Klimaschutz. Um nur einige zu nennen. Es gibt viele exzellente Aktionen in allen Bereichen unserer Gesellschaft – nicht zu vergessen unsere LEO`s- die beachtet werden sollten. „Young Ambassador“- Jugendbotschafter fördert genau diesen Einsatz junger Menschen und macht sie in der Gesellschaft sichtbarer.
 
Der Lions Spendenmarathon „Lichtblicke für Kinder“ unterstützt dieses Jahr den Bau einer Kinderaugenklinik in Tansania.  
 
Wir Lions wirken, bedingt durch unsere Vielfalt an Herkunft und Ausbildung, in allen gesellschaftlichen Bereichen. Wir helfen vor Ort und Welt weit um Not zu lindern, Missstände zu beseitigen, Hunger zu stillen, kulturelle Werte zu erhalten, Kunst und Musik zu fördern.
 
Frauen und Männer sind gleichberechtigt Seite an Seite aktiv.
 
Europa- und auch Deutschland- steht vor großen Herausforderungen was die gesellschaftliche  
Grundordnung angeht.
Interkulturelle Kompetenz erwächst aus einer breiten Kenntnis der Religionen und politischen Anschauungen. Wir Lions sind nicht parteipolitisch und nicht konfessionsgebunden und genau das empfinde ich als unsere Stärke in der gesellschaftlichen Diskussion.
 
Wie bereits vom Governorrat in der Europa- Erklärung eingefordert, sollten wir weiter am innereuropäischen Zusammenhalt arbeiten. Wir haben eine aktive Jumelage mit dem Distrikt Polen, eine freundschaftliche Verbindung zum Distrikt Nordmazedonien. Über North Sea Lions besteht auch ein enger Kontakt nach England, Dänemark, in die Niederlande. Diese Zusammenarbeit ermöglicht uns einen Einblick in die Gesellschaften dort vor Ort und stärkt gegenseitig die gemeinsame europäische Linie.  
 
Klimawandel, Dürren und Flutkatastrophen, erfordern ein Umdenken in unserer Gesellschaft. Auch daran können wir Lions mitarbeiten. Hier entsteht der Schulterschluß zu unserer nächsten Generation. Der Umweltpreis, der in diesem Jahr zum ersten Mal verliehen worden ist, wird in die zweite Runde gehen.  
 
Unser World Vice Präsident- Dr. Yul Choi- hat beim Vice-Governor-Seminar den Satz geprägt
„leading by example“. Einfach und simpel, aber effektiv.
Wir sind viele, wir sind vielfältig, wir helfen.

 

KDL 2020 Bremen

Worpswede 7.9.

NEU:Jugendwettbewerb Young Ambassador

Newsletter

Der Distrikt auf Facebook

Effiziente Kochöfen für Westbengalen

Jetzt CO₂ kompensieren oder direkt spenden und Klima weltweit schützen!

 

Für mehr Informationen klicken Sie hier.

Anmeldung an dieser Seite

für den internen Bereich erfolgt nun durch die Anmeldedaten der Lions Deutschland Seite. Details dazu unter https://www.lions.de/anmeldung