Anmelden

Jugendwettbewerb Young Ambassador

Liebe Lionsfreundinnen, liebe Lionsfreunde,

 hiermit möchte ich mich als neue Distriktbeauftragte für den Jugendwettbewerb Young Ambassador – den Lions-Jugendbotschafterwettbewerb - in unserem Distrikt vorstellen.
Mit diesem Lions-Projekt sollen engagierte, junge Menschen gewürdigt und unterstützt werden. Es findet die Arbeit junger Menschen zwischen 15 und 19 Jahren, die sich freiwillig in unserer Gesellschaft für andere engagieren, Beachtung und Würdigung. Es geht um Jugendliche, die sich ehrenamtlich engagieren und dieses mit einer Begeisterung tun, so dass sie andere Jugendliche mitreißen.

Im Rahmen des jährlichen Jugendbotschafter-Wettbewerbs werden die Jugendlichen gefunden. Ausgezeichnet wird jeweils der/die Jugendliche, der/die authentisch und begeisterungsfähig für ihr Engagement werben.
Es geht also mal um die „Macher“ unter den Jugendlichen – also denjenigen, die eigene Hilfsprojekte entwickeln und umsetzen. Diese Jugendlichen, die häufig noch zur Schule gehen, machen also genau das, was wir ebenfalls in unseren Clubs tun.
Und hier ist unsere Aufgabe, diese Jugendlichen zu finden! Hierzu möchte ich Sie, liebe Lions, aufrufen.

Der Ablauf des Wettbewerbs:

  • Der Wettbewerb findet zunächst auf Distriktebene im Februar/März eines Lions-Jahres, später dann auf Bundesebene anlässlich des KDL und schließlich europaweit statt.

  • Der Jugendliche wird für den jeweiligen Wettbewerb angemeldet. Der Jugendliche muss zwischen 15 und 19 Jahre alt sein. Die Kandidaten müssen zum 30. Juni des Jahres, in dem der Wettbewerb stattfindet, ihren 15. Geburtstag, aber noch nicht ihren 19. Geburtstag vollendet haben.
  • Ein Lions Club übernimmt für einen Jugendlichen die Patenschaft. Das bedeutet, sich um ihn zu kümmern, ihn zu den Wettbewerben ggf. zu begleiten und die Fahrtkosten zu übernehmen. Dies gilt für die Distriktebene.
  • Ausgelobt sind jeweils 1., 2. und 3. Preise (1. Preis € 500,00, 2. Preis € 300,00, 3. Preis € 100,00 auf Distriktebene).
  • Jede/r Jugendliche soll eine ca. 5 Minuten dauernde Präsentation über ihre/seine Arbeit und ihr/sein Projekt vor drei Juroren präsentieren, wobei diese nicht Lion sind. Danach werden sie ca. 15 Minuten von diesen befragt.
  • Der/die erste Preisträger/in wird dann für den Bundeswettbewerb angemeldet, der anlässlich des KDL stattfindet.

Um diesen Wettbewerb in unserem Distrikt durchzuführen, würde ich mich darüber freuen, wenn Sie diesen Wettbewerb ebenso für wichtig und unterstützenswert halten. Somit möchte ich Sie und Ihren Lions Club darum bitten, mir für den Wettbewerb engagierte Jugendliche zu benennen, die Sie kennen oder finden, sei es über die eigenen Kinder oder Enkelkinder oder durch Zeitungsartikel oder in sonstiger Weise. Für diese Jugendlichen würde Ihr Club die Patenschaft während des Wettbewerbs zunächst auf Distriktebene und dann auf Bundesebene übernehmen.

Es wäre toll, wenn sie einen Jugendlichen für diesen Wettbewerb begeistern könnten!
Aller Voraussicht nach wird der Wettbewerb auf Distriktebene Ende Februar 2020 in Bremen stattfinden. Sobald hier näheres bekannt ist, erhalten Sie die Informationen.
Informationen bzw. die Anmeldung zum Bundeswettbewerb folgen.
Als Beauftragte und Organisatorin des Jugend-Wettbewerbs Young Ambassador bin ich hier für alle Ansprechpartnerin – kontaktieren Sie mich gerne!
Weitere Informationen finden Sie unter:

https://www.lions-jugendbotschafter.de
https://www.lions.de/lions-jugendbotschafter

Herzliche Lions-Grüße
Gudrun Eichbaum-Morgenstern

Beauftragte

Gudrun Eichbaum-Morgenstern

LC Bremen-Lesmona

kya(at)lions-111nb.de