• Anmelden

    Was ist LionsSEN? 

    Was ist LionsSEN? 

    LionsSEN ist eine Initiative des Distrikts 111 NH, mit der wir verstärkt Projekte und Lions-Activitys mit der Zielgruppe der älteren Menschen (60+) ins Leben gerufen haben.

    Warum?

    Der demografische Wandel in Deutschland zeigt: 

    • Immer mehr Menschen werden älter. 
    • Viele, aber längst nicht alle bleiben lange fit und gesund. 
    • Den vielen Alten stehen immer weniger Junge gegenüber. 

    Hier entstehen brachliegende Ressourcen – und genauso bisher unerfüllte Bedürfnisse.

    Unsere Idee.

    „we serve“ ist ein generationsübergreifender Anspruch.
    Mit den Programmen im Kinder- und Jugendbereich (blau) ist Lions bereits gut aufgestellt. 

    Wohin? 

    Wir wollen mit dem „Best Practice Modell“ LionsSEN (gelb) die Ressourcen, Erfahrungen und Potentiale der Älteren nutzen – und Hilfe dahin bringen, wo sie nötig ist. Und immer nötiger wird. 

    Unsere Ziele.

    Wir wollen, dass Lions in ganz Deutschland
    mit Lebensrezepten für Senioren

    •      die Herausforderungen der Zukunft als Chancen begreifen
    •      die Senioren-Generation als eigene Zielgruppe entdecken
    •      dem demografischen Wandel mit adäquaten Antworten begegnen

    Wie geht es?

    Als einzelner Lion sowie gemeinsam mit Ihrem Club, bedarfsorientiert – in ihren Kommunen oder auch mit Kooperationspartnern:

    „Jede Activity zählt!“      
     Handlungsfelder und Beispiele*

    Lassen Sie mit Vorträgen, Vorlesenachmittagen, Ausflügen, Sommerfesten oder Weihnachtsfeiern die Bewohner von Seniorenheimen wieder stärker am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

    Alt hilft Jung – Jung hilft Alt! Animieren Sie ältere (Lions-) Freunde, selbst aktiv zu werden als Coaches für Azubis oder Flüchtlinge oder als Lesepate mit dem Projekt Mentor in Kitas und Schulen zu gehen. 

    Bringen Sie ältere Menschen durch gemeinschaftliche Bewegung in Schwung, z. B. mit den Activitys „3000 Schritte und mehr …“, Tanzcafé oder Wanderclub. 

    Machen Sie mit!

    Denn nur mit Ihrer Hilfe wird die Antwort sichtbar, lautstark und gehört!
     

    Zum Weitersagen und Selbernutzen gibt es hier unseren aktuellen LionsSen-Flyer

    LionsSEN AG: Ulrich Gehrke, LC Hannover Maschsee; Renate Kastrowsky-Kraft, LC Gifhorn Südheide;  Eva Küpers, LC Celle Residenzstadt; Heyo Löbcke, LC Neustadt a. Rbg.;  Thomas Prinz, LC Hannover Expo; Lutz Voß, LC Einbeck und Rosa Huppert, LC Deister Fontana.

    Wir arbeiten kontinuierlich an der Weiterentwicklung LionsSEN, aus der Praxis für die Praxis, weil wir gemeinsam mit den Clubs die Senioren in unser Fühlen – Denken – Handeln einbeziehen.

    KONTAKT LionsSEN

    Haben Sie Fragen zu den LionsSEN? Dann wenden Sie sich gern an Rosa Huppert unter Telefon: 05151 96 11150 oder rosa.huppert@gmail.com