• Anmelden

    Breadcrumb

    Asset-Herausgeber

    null Wir verschenken Zeit – eine Weihnachtsfeier im „Rosenpark“ in Hemmingen

    Von Thomas Prinz Wir verschenken Zeit – eine Weihnachtsfeier im „Rosenpark“ in Hemmingen

    29.11.2015 Im Seniorenpflegeheim SOZIALKONZEPT „Im Rosenpark“, Hemmingen, wurde den Bewohnerinnen und Bewohnern heute Zeit geschenkt. Zehn Mitglieder des Lionsclubs Hannover-Expo, angeführt von ihrer Präsidentin Ulrike Gutscher, richteten für die Bewohnerinnen und Bewohner des Pflegeheims zum vierten Mal einen Adventsnachmittag aus, mit Liedern, Gedichten und Geschichten, mit Musik und Gesang, aber und gerade auch mit Gesprächen zwischen den Gästen und den Bewohnern des Heimes. Star des Nachmittages war der junge Pianist Vinzent Mischok, 15, der den Nachmittag mit seinem Klavierspiel untermalte, zur Begeisterung der Bewohner.
    Die Lionsmitglieder hatten Kuchen und selbst gebackene Weihnachtskekse mitgebracht, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hatten in tagelanger Arbeit ebenfalls Weihnachtsgebäck in rauen Mengen gebacken und beigesteuert. Mit gemeinsamen Singen und einem kleinen Geschenk für die Bewohnerinnen und Bewohner klang der Nachmittag aus.
    Heimleiter Andreas Baumert bedankte sich herzlich mit kleinen Anerkennungen bei den Lions-Mitglieder für die Abwechslung, die mit dem Adventsnachmittag geboten wurde.
    „Es war wieder sehr schön, die Menschen hier so entspannt zu erleben. Toll war, wie gerade diejenigen, die früher Chormitglieder waren, es genossen, mit allen zu singen.“, beschrieb Präsidentin Ulrike Gutscher das Erlebnis. „ Das schönste Kompliment kam aber von einer Mitarbeiterin des Heimes, die sich darüber freute, den einen oder die andere wieder oder sogar zum ersten Mal lächeln gesehen zu haben. Gerade auch unter denjenigen, die erst wenige Wochen im Heim wohnen.“

    Mitglieder einladen