Einloggen

Lions Musikpreis 2020 - Konzert in der Vorburg vom Schloss Evenburg in Leer

Lions Musikpreis 2020 - Konzert in der Vorburg vom Schloss Evenburg in Leer

Nadja Konert mit Klavierbegleitung

Lions-Jugendmusikpreis 111 Niedersachsen-West

Lions-Jugendmusikpreis 111 Niedersachsen-West

 

Glückliche Sieger nach der Siegerehrung am Flügel: Laura Schlappa vorn, dahinter Daniel Herrmann, Elisa Johanna Lange, Sebastian Feller und Emilia Pauer (von links)

Beauftragte unseres Distrikts
für Jugend musiziert / Musikwettbewerb

 

 

 

 

 

Dr. Christine Hühns
LC Leer-Evenburg
E-Mail: kjm(at)lions-111nw.de

Gleich zwei erste Plätze wurden beim regionalen Wettbewerb des Lions-Jugendmusikpreises vergeben. Gewonnen haben die erst 12 Jahre alte Laura Schlappa aus Cuxhaven und der 16jährige Daniel Herrmann aus Oldenburg. Laura Schlappa erhielt zusätzlich eine Weiterleitung – sie darf beim Bundeswettbewerb im Mai in Kassel gegen die übrigen regionalen Sieger antreten. Wer dort gewinnt, darf Deutschland beim europäischen Wettbewerb im Herbst in Istanbul vertreten. Daniel Herrmann gewann zusätzlich den Publikumspreis.

Asset-Herausgeber

25. Lions Musikpreis mit dem Instrument Gitarre am 23.02.2019

Öffentliches Konzert um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. 25. Lions Musikpreis mit dem Instrument Gitarre am 23.02.2019

Unser Lions-Musikpreis findet dieses Jahr am 23. 2. 2019 in der Vorburg der Evenburg, am Schlosspark 22, 26789 Leer statt.

Alle Kandidaten präsentieren ihr Wahlstück. Bereits vorher, in der Zeit ab 14:30 haben sie ihr Pflichtstück vor einer hochkarätigen Jury absolviert. Auch dieser Teil der Veranstaltung ist öffentlich. Es wir spannend, denn alle jungen Musiker haben bereits viele Preise bei anderen renommierten Wettbewerben erspielt.

Vor-Ort-Unterstützung ist so wichtig: Kommen Sie zahlreich. Lions und Nicht-Lions: Alle sind herzlich willkommen.

Der LC Leer Evenburg verwöhnt Sie mit Kaffe und hausgemachten Kuchen.

Im nächsten Jahr wird das Wettbewerbsinstrument zum ersten Mal in der 26-jährigen Geschichte des Lions Musikpreises das Saxofon sein. Darauf möchten wir Sie einstimmen. Kommen Sie schon um 16:30 und lassen sich überraschen.

Im Anschluss an das Konzert werden die Preisträger durch unseren Distriktgovernor Dr. Helmut Sprang geehrt.

Gegen 18:45 klingt der Lions Musikpreis traditionell mit einem Get-together im nur wenige Schritte entfernten Gemeindehaus der Evangelsch-reformierten Kirche zu Loga aus. Wir haben einen großzügigen Sponsor, daher ist auch dieser Teil der Veranstaltung in diesem Jahr kostenfrei.

Für diesen „Nachklang“ des Konzertes bitten wir um eine Anmeldung.

Bitte an huehns@t-online.de oder telefonisch 0491-997370 bis zum 15.2.2019.

​​​​​​​