Einloggen

Lions Musikpreis 2020 - Konzert in der Vorburg vom Schloss Evenburg in Leer

Lions Musikpreis 2020 - Konzert in der Vorburg vom Schloss Evenburg in Leer

Nadja Konert mit Klavierbegleitung

Lions-Jugendmusikpreis 111 Niedersachsen-West

Lions-Jugendmusikpreis 111 Niedersachsen-West

 

Glückliche Sieger nach der Siegerehrung am Flügel: Laura Schlappa vorn, dahinter Daniel Herrmann, Elisa Johanna Lange, Sebastian Feller und Emilia Pauer (von links)

Beauftragte unseres Distrikts
für Jugend musiziert / Musikwettbewerb

 

 

 

 

 

Dr. Christine Hühns
LC Leer-Evenburg
E-Mail: kjm(at)lions-111nw.de

Gleich zwei erste Plätze wurden beim regionalen Wettbewerb des Lions-Jugendmusikpreises vergeben. Gewonnen haben die erst 12 Jahre alte Laura Schlappa aus Cuxhaven und der 16jährige Daniel Herrmann aus Oldenburg. Laura Schlappa erhielt zusätzlich eine Weiterleitung – sie darf beim Bundeswettbewerb im Mai in Kassel gegen die übrigen regionalen Sieger antreten. Wer dort gewinnt, darf Deutschland beim europäischen Wettbewerb im Herbst in Istanbul vertreten. Daniel Herrmann gewann zusätzlich den Publikumspreis.

Asset-Herausgeber

Lions Musikpreis! Klassisches Saxofon!

Lions Musikpreis! Klassisches Saxofon!

Jeder Lions Club im Distrikt kann ab sofort Kandidaten/innen für den Lions Musikpreis 2020 nominieren. Als Wettbewerbsinstrument ist das Saxofon ausgelobt. Teilnehmen können Musik/innen die jünger als 24 Jahre sind. Eine Lionszugehörigkeit der Eltern der Kandidaten/innen ist nicht erforderlich.

Der Musikpreis findet am Sonnabend, den 7.3.2020 in der Vorburg von Schloss Evenburg in Leer statt.

Folgende Preise sind auf der Distriktebene ausgelobt:

1. Preis 1000 €, 2. Preis 750 €, 3. Preis 500€ und Förderpreise.

Für die oder den Erstplazierten bieten Lions weitere Fördermöglichkeiten: Die Teilnahme am Lions Musikpreis des Multidistriktes Deutschland im Rahmen des Kongresses der Deutschen Lions am 21.-23. Mai in Bremen.

Die detaillierten Teilnahmebedingungen erhalten Sie direkt bei der Kabinettsbeauftragten für den Lions Musikpreis
Dr. Christine Hühns
Tel: 0491-997370

Mail: huehns@t-online.de

Geben Sie bitte diese Informationen an Ihre Musikschulen und Orchestermitglieder vor Ort, an private Musiklehrer oder an Lionsfreunde, deren Kinder Saxofon spielen weiter.

Christine Hühns, (c) 2019