Willkommen

Impulse – Themen – Stärke

 

Deine eigene Hand ist es, die deine Tränen fortwischt.
Libanesisches Sprichwort

Governorrat Nothilfe Libanon

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Lionsfreundin, lieber Lionsfreund!
Es sind Bilder wie die, die uns in diesen Tagen aus dem Hafen von Beirut im Libanon erreichen, die tiefe Ängste wecken und unangenehm an Bilder erinnern, die wir nie wieder sehen wollten. Eine gewaltige Explosion, eine verheerende Druckwelle und Menschen, die in Angst zwischen Trümmern umherlaufen. Mindestens 100 unschuldige Menschen haben durch dieses schreckliche Unglück ihr Leben verloren, es gibt tausende Verletzte und zigmal so viele, die innerhalb von Sekunden obdachlos wurden. Mich haben diese Bilder tief erschüttert. Direkt darauf folgte der Wunsch, etwas zu tun, zu helfen. Ich möchte heute auch an Ihre Solidarität appellieren und Sie alle bitten mitzuhelfen.
Bereits gestern 17 Uhr MEZ landete Kayu Orellana, Mitarbeiter unserer Partnerorganisation Help, in Beirut. Er wird die dringende Soforthilfe koordinieren, das ist zunächst die Unterstützung der Menschen mit Lebensmitteln, Trinkwasser und Hygieneartikeln. Im nächsten Schritt und in Abstimmung mit dem Auswärtigen Amt, dem THW und der Bundeswehr wird er mit seinen Kollegen vor Ort eine Bestandsaufnahme der wichtigsten Bedarfe machen. Möglichst schnell soll mit Aufräumarbeiten und Wiederaufbau begonnen werden, denn der Hafen ist die Lebensader des Landes und für die Versorgung der Menschen immens wichtig.

Unsere Hilfe wird dringend gebraucht!
Spenden Sie jetzt auf unser Spendenkonto bei der Stiftung der Deutschen Lions:

„Die Schäden erstrecken sich kilometerweit. Die Krankenhäuser sind völlig überlastet.“, so Kayu Orellana, HELP Programmkoordinator, für den Nahen Osten und Einsatzleiter vor Ort. 2019 berichtete er beim SDL-Workshop in Königswinter aus erster Hand über seine Arbeit.

Frankfurter Volksbank
IBAN: DE40 5019 0000 0000 4005 05,
BIC: FFVBDEFF Spendenstichwort: 
Nothilfe Libanon
oder mit wenigen Klicks online:
https://www.lions-stiftung.de/spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
Mit besten Grüßen
Wolfgang Tiersch 
Governorratsvorsitzender
Lions Clubs International MD 111-Deutschland Bleichstr. 3
65183 Wiesbaden

T + 49 (0)4602 967206
F + 49 (0)4602 967186
M + 49 (0)172 2472584 
wolfgang.tiersch@t-online.de www.lions.de
07. August 2020

 

Liebe Lions und Leos,

unser Lionsjahr 2020/2021: Ein Jahr für uns Lions, das sicher ganz anders sein wird als alle anderen. Mut zur Veränderung und Stärke brauchen wir sicher: Viele Activities werden in unseren 71 Lions Clubs im Distrikt gerade überdacht. Auch neue Wege zur Spendenbeschaffung werden vielerorts bei uns in Sachsen-Anhalt und Thüringen überlegt. Unser Clubleben, das Freundschaften untereinander aufrechterhält, verändert sich weiter. Unser Gemeinschaftsgefühl braucht jedoch keinen neuen Mut zur Beständigkeit, denn wir sind Lions: Wir packen das an.

 

Mein Motto: das große geschieht im kleinen

Der Blick auf das Große in der Welt, das uns aktuell durch die Pandemie bestimmt, hat mich veranlasst, das Kleine in den Mittelpunkt zu stellen: Nicht wir Lions sind wichtig, sondern das, was wir für andere tun, entscheidet. So viele kleine Gesten, Wertschätzungen, Aufmerksamkeiten und der achtsame Umgang miteinander zählen.

 

Für ein Jahr

Mein Name ist Manu Lott. Ich bin Mitglied im Lions Club Zerbst/Anhalt und vielen von Euch seit Jahren aus meiner Zeit als Kabinett-Sekretärin bekannt. Für ein Jahr werde ich als Distrikt-Governor zusammen mit meinem Team, meinen beiden Vize-Governors Christoph Engel aus Suhl und Thomas Hanke aus Jena, Ansprechpartner für Euch alle, für Eure Clubs und Eure Club-Vorstände sein. Es gilt: Der Distrikt ist Service-Partner für die Clubs. In unseren Clubs haben wir aktuell 1.917 Mitglieder. Eine schöne Zahl, wenn Ihr bedenkt, dass Lions Clubs International im Jahr 1917 gegründet wurde.

 

Kontakt suchen und finden

Bei Fragen und Anregungen, Ideen und Wünschen aus Eurer Sicht stehe ich Euch Lions und Leos telefonisch, per E-Mail und vor allem gern persönlich bei Euch vor Ort zur Seite. Wenn es um den regelmäßigen Kontakt geht, so werdet Ihr auch von meinen beiden Kabinett-Sekretären Dr. des. Christin Müller-Wenzel aus dem Lions Club Halle - August Hermann Francke und Martin Persch aus dem Lions Club Erfurt - Thuringia hören und lesen.

 

IMPULSE - In Absprache mit meinen Nachfolgern möchte ich in bisherigen Aufgabengebieten und im Kabinett neue thematische Impulse ermöglichen. Ich habe daher auch bislang nicht im Kabinett vertretene Lions Clubs neu eingebunden, um für uns einmal andere Blickwinkel innerhalb unserer Hilfsorganisation zu befördern.

THEMEN - Themen wie Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Landwirtschaft, Special Olympics und der Umgang mit Menschen mit Behinderungen, eine wirksame PR-Arbeit für die Clubs gepaart mit Aspekten von Außenwirkung und Social Media für Lions werden sich durch das Lionsjahr 2020 / 2021 ziehen. Ich lade Euch daher ein, schaut regelmäßig auf unsere frisch wieder online gegangene Facebook-Fanseite www.facebook.de/lions111om. Liked, kommentiert, teilt. Unsere Seite ist wie eine reguläre Website, auch ohne Mitglied bei Facebook zu sein, aufrufbar.

STÄRKE - Eine der großen Stärken von Lions sehe ich auch und gerade in der ständigen Veränderung (jährliche Rotation). Mit jährlich neuen Themen und diesem Grundgedanken kann Lions immer weiterentwickelt werden. Neue Themen sollen natürlich aus der Mitte unserer Gesellschaft, neue Lions-Themen aus der Mitte unserer Clubs entspringen. Daher habe ich schon in der Vergangenheit mein Ohr direkt bei Euch an und vor Ort in den Clubs gehabt und die obenstehenden Themenwünsche von Euch mitgenommen. Das will ich auch weiterhin tun.

 

Bei Euch vor Ort zu Activity und Clubabend

Ladet mich deshalb gern zu Euren Activities und Clubabenden ein: info@manuelalott.de und +49 (0)160 8048872. Lasst mich auch wissen, wenn Ihr Besuch und Information von unseren freundlichen Beauftragten im Kabinett für bestimmte Themenbereiche wünscht.

 

Eine gute und gesunde Zeit in 2020 / 2021 - das große geschieht im kleinen

Eure Manu

 

Manuela Lott

Distrikt-Governor 2020 / 2021

+49 (0)160 8048872

info@manuelalott.de