Anmelden

Breadcrumb

WEIHNACHTSEXPRESS auch 2020 durch's Voigtland

CORONA zum Trotz fegte der ... WEIHNACHTSEXPRESS auch 2020 durch's Voigtland

© Silvio Handrick: Bundesfreiwillige Charlotte Thomas als Schneefrau, Bundesfreiwillige Samantha Englmeier als Wichtelin, Steffi Liedtke, Leiterin der Theaterpädagogik in Plauen, Silvio Handrick, Leiter der Theaterpädagogik in Zwickau
© Silvio Handrick: Bundesfreiwillige Charlotte Thomas als Schneefrau, Bundesfreiwillige Samantha Englmeier als Wichtelin, Steffi Liedtke, Leiterin der Theaterpädagogik in Plauen, Silvio Handrick, Leiter der Theaterpädagogik in Zwickau

Der Weihnachtsexpress der Krauß Event GmbH hat in diesem Jahr 38 Stationen angefahren.

Vier Stationen davon sind ein gutes Beispiel für erfolgreiche Teamarbeit. Die Merkur Privatbank KGaA hat die Fahrt des Weihnachtsexpresses am 07.12.2020 zum Kinderheim „Tannenmühle“ Erlbach sowie dem Pflegeheim „Haus Ölbaum“ Markneukirchen und am 08.12.2020 zum Lukashaus sowie dem AWO Kinderhaus „Sonnenhöhe“ in Zwickau möglich gemacht. Die Vorschläge für die Fahrten ins Vogtland und nach Zwickau stammten von Mitgliedern der Lions Clubs.

Das Weihnachtsprogramm wurde an beiden Tagen von der Theaterpädagogik der Theater Plauen-Zwickau gGmbH gestaltet. Hier schließt sich der Kreis – die Merkur Privatbank KGaA ist Hauptsponsor der Lions-Benefiz-Golfturniere zugunsten der Theaterpädagogik und hat auch in diesem Jahr gespendet, obwohl das für 2020 geplante Golfturnier nicht stattfinden konnte. Dafür bedanken wir uns ganz besonders.

Claudia Czingon
Lions Club Crimmitschau-Werdau

(Weihnachts-)Geschenke für die Zwickauer Tafel

(Weihnachts-)Geschenke für die Zwickauer Tafel

© Zwickauer Tafel: Ein Lager voller Geschenke

Die Zwickauer Tafel bat um Weihnachtsgeschenke für Kinder und Jugendliche aus den Regionen Zwickau, Crimmitschau, Werdau, Wilkau-Haßlau, Kirchberg und Hartenstein. Mitglieder der Lions Clubs Crimmitschau-Werdau und Zwickau-Robert Schumann haben daraufhin nicht nur Präsente gebracht, sondern auch gut erhaltene Kinderfahrräder, Kleidung und Getränke für Schulkinder.

Die geplante Teilnahme von Lions an der Verteilung der Weihnachtsgeschenke war in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht möglich. Wir hoffen, dass wir das im Jahr 2021 nachholen können. Wir hoffen außerdem, dass die Idee des umgekehrten Adventskalenders einen so guten Anklang findet, dass der Lagerraum ebenso gut gefüllt ist.

Claudia Czingon
Lions Club Crimmitschau-Werdau

LC Meerane realisiert Geschenke für Kinder des Erziehungsfördervereins Meerane

Vorweihnachtliche Hilfe trotz Corona LC Meerane realisiert Geschenke für Kinder des Erziehungsfördervereins Meerane

© LC Meerane: Dankbare Kinder aus Meerane

Der Lions Club Meerane hat Corona zum Trotz noch ein vorweihnachtliches Projekt auf die Beine gestellt und den Kindern des Meeraner Elternfördervereins mit Geschenken ein Lächeln in die Gesichter gezaubert. Details zu dieser wunderbaren Activity sind in zwei Videos zusammengefasst:

Geschenke für Kinder des Erziehungsfördervereins - Teil 1

Geschenke für Kinder des Erziehungsfördervereins - Teil 2

Der LC Meerane bedankt sich bei allen Unterstützern!

Thomas Müller
Präsident 2020/2021
Lions Club Meerane

Theaterpädagogik in Zwickau

Eine etwas andere Art der Spende Theaterpädagogik in Zwickau

© Theater Plauen-Zwickau gGmbH - Scheckübergabe Theaterpädagogik Zwickau 2020

In den Jahren 2014 bis 2019 wurden auf dem Golfplatz Zwickau sechs Golfturniere zugunsten der Zwickauer Theaterpädagogik der Theater Plauen-Zwickau gGmbH ausgetragen. Veranstalter war jeweils der Lions Hilfswerk Zwickau e.V. Die Organisation erfolgte durch die Lions Clubs Crimmitschau-Werdau, Zwickau und Zwickau-Robert Schumann. Bei diesen Golfturnieren wurde ein Gesamterlös in Höhe von 33.500 EUR erzielt.

So sollte es weitergehen und daher war das 7. Lions-Benefiz-Golfturnier für den 19.09.2020 geplant. Dann kam die Corona-Pandemie und deshalb konnten dieses Turnier und die anschließende Abendveranstaltung mit kulturellen Highlights nicht stattfinden.

Die Theaterpädagogik sollte trotzdem auch in diesem Jahr unterstützt werden – die Frage war nur: Auf welche Weise? Schließlich handelt es sich um eine Langzeit-Activity. Die beteiligten Lions Clubs haben sich daher zu einem Spendenaufruf entschlossen. Die MERKUR PRIVATBANK erklärte sich aufgrund dieses Aufrufs bereit, wieder Hauptsponsor zu sein und spendete 2.000 EUR. Durch weitere Spenden kam insgesamt ein Betrag in Höhe von 5.000 EUR zusammen.

Ein ganz herzliches Dankeschön allen Spendern. Leider konnte die Spendenübergabe wegen der noch andauernden Corona-Pandemie mit ihren Einschränkungen nicht wie geplant durchgeführt werden. Stattdessen fand sie im kleinen Rahmen statt und zwar beim Besuch vom Weihnachtsexpress am 08.12.2020 vor dem Lukashaus in Zwickau/Oberplanitz. Ein Bericht über einen der Auftritte ist hier zu finden: https://youtu.be/F4ekEKOXT_Q.

Claudia Czingon
Lions Club Crimmitschau-Werdau