Anmelden

Klasse 2000

Klasse 2000

 

 

 

 

Zur aktuellen Coronavirus-Krise                  6. Mai 2020

Liebe Lions,

wir danken Ihnen ganz herzlich, dass Sie mit Ihrer finanziellen Unterstützung und Ihrem persönlichen Einsatz Kindern die Teilnahme an Klasse2000 ermöglichen. Im Schuljahr 2019/20 wurde in den Schulen ein großer Teil des Klasse2000-Programms wie geplant durchgeführt. Seit Mitte März die Coronavirus-Krise das öffentliche Leben bestimmt und die Schulen geschlossen sind, geht das leider nicht mehr.

Momentan müssen wir davon ausgehen, dass mindestens in diesem Schuljahr kein regulärer Unterricht mehr möglich sein wird. Auch wenn die Kinder nach und nach wieder zur Schule können, wird der Unterricht nur zeitweise, unter strengen Hygienemaßnahmen und in kleineren Lerngruppen durchgeführt. Ob dann noch Klasse2000-Stunden stattfinden können, wird vom Bundesland, der jeweiligen Jahrgangsstufe und der einzelnen Schule abhängen.

Wir werden daher die Klasse2000-Gesundheitsförderinnen und -förderer bitten, mit den Schulen eine Verschiebung der noch ausstehenden Stunden ins nächste Schuljahr zu vereinbaren, um die Inhalte dann nachzuholen.

Die Lehrkräfte und die Kinder können KLARO jederzeit unter www.klaro-labor.de besuchen. Hier finden sie viele Inhalte aus unserem Programm, interaktiv und spielerisch. Damit kann auch zu Hause gelernt werden. Schauen Sie doch mal rein! Momentan ist der Zugang ohne Passwort möglich.

Wo eine Verschiebung ins nächste Jahr nicht möglich ist, wie i. d. R. in den 4. Klassen, werden die Gesundheitsförderinnen und –förderer versuchen, Stunden noch selbst durchzuführen. Dafür entwickeln wir gerade Konzepte, welche die neuen Rahmenbedingungen und besonders die Hygienevorgaben berücksichtigen. Die Lehrkräfte können die Stunden auch selber durchführen. Das Material dafür bekommen sie dann zugeschickt. Darüber hinaus arbeiten wir gerade an Möglichkeiten, wie wir die Inhalte digital zur Verfügung stellen können.

Wir wissen noch nicht, wie die Situation im neuen Schuljahr sein wird, bereiten uns aber auch auf den Fall vor, dass weiterhin besondere Hygienemaßnahmen gelten. Dafür ändern wir die Stundenkonzepte und arbeiten unter Hochdruck am weiteren Ausbau unserer digitalen Angebote im KLARO-Labor.

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewalt-vorbeugung in der Grundschule. Wir tun alles, damit es weitergehen kann, wenn nötig, mit neuen Konzepten. Im Mittelpunkt steht dabei das Ziel, die Kinder in der Entwicklung ihrer Gesundheits- und Lebenskompetenzen nachhaltig zu unterstützen. Bitte helfen Sie uns auch weiterhin, dieses Ziel zu erreichen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung. Alles Gute und bleiben Sie gesund!

Willi  Burger, Beauftragter des Governorrates

Thomas Duprée, Geschäftsführer

 

 

                                                                                                    LIONS fördern und übernehmen Patenschaften                                        für Grundschulklassen 1 bis 4.

Ziele

Gesundheitsförderung inkl. Gewalt- und Suchtvorbeugung

  • Vermittlung von Lebens- und Sozialkompetenzen,
  • Erziehung zu gesunder Lebensführung,
  • Stärkung der Persönlichkeit

Vorgehen  

  • 50 Unterrichtsstunden durch Lehrkräfte
  • Elternabende und Infobriefe in mehreren Sprachen

Evaluation

  • Langzeitstudie der AOK Hessen durch Institut für Therapie- und Gesundheitsforschung  (IFT Nord)
  • fortlaufende Studie der Universität Bielefeld durch die Mondelez International Foundation
  • Jährliche stichprobenartige Befragung der Klasse2000 Lehrkräfte, Gesundheitsförderer, Paten und Eltern.

Themen

  • Funktionen des Körpers besser kennen
  • Gesund essen und trinken
  • Mit Gefühlen richtig umgehen 
  • Probleme und Konflikt vermeiden/lösen
  • Bewegen  und entspannen
  • Kritisch denken und „nein“ sagen
  • Sich selbst mögen und Freunde haben   

Klasse2000 – so läuft es….

  • Eine Klasse/Schule bittet einen Lions Club um eine Patenschaft. Die Schule meldet diese Klasse beim Verein Klasse2000 e.V. in Nürnberg über einen der  folgende Wege an:
     
  • Mail: info@klasse2000.de
    Web: www.klasse2000.de  
    Tel.: 0911/89121-0

  • Der Verein sendet der Schule zum Schuljahresanfang Lehrunterlagen zu
  • Investition für den Lions Club nur 220 Euro pro Jahr und Schulklasse.

Das Engagement lohnt sich. Wie sonst kann  man ca. 30 Kinder über 4 Jahre hinweg (von Klasse 1 bis 4) so konsequent und nachhaltig zu obigen Themen fördern? Und dies mit relativ geringem finanziellen Aufwand.

Herzlich willkommen im Kreis der Lions Klasse2000 Paten.

Kabinettbeauftragte Klasse2000