Schwäbisch Gmünder Lions Clubs

Schwäbisch Gmünder Lions Clubs

Als Gemeinschaftsaktion aller drei Schwäbisch Gmünder Lions Clubs (Limes-Ostalb, Schwäbisch Gmünd-Aalen-Ellwangen und Gmünd-Stauferland) und in Zusammenarbeit mit der Stadt Schwäbisch Gmünd fand am 18.06.2019 auf dem Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd ein Freiluft-Konzert der Bigband der Bundeswehr statt.

Zu Füßen des gotischen Münsters aus dem 14. Jahrhundert genossen mehr als 2.000 begeisterte Besucher den perfekten Sound der Bigband mit Jazz-, Blues- und Rockrhythmen – instrumental und mit Gesangbegleitung.

Der Eintritt zu dem Konzert war kostenlos. Mit Spendendosen konnten die Lionsfreunde jedoch sage und schreibe mehr als 10.000 Euro einsammeln. Zusammen mit weiteren Einzelspenden und den Erlösen aus dem von den Lions Clubs betriebenen Catering kam insgesamt eine Summe von knapp 20.000 Euro zusammen.

Der Erlös ging in gleichen Teilen an die Augustinus-Kirche für die Restaurierung der Orgel, an die „Aktion Familie, die sich um die Schaffung guter Lebensbedingungen für Familien in Gmünd kümmert sowie an die vor 750 Jahren gegründete Gmünder „Hospitalstiftung zum Heiligen Geist“ für Hilfe für Menschen, die in Wohnungsnot geraten sind.

Die Gelder wurden von Vertretern der drei Lions Clubs an die Empfänger übergeben.