Anmelden

SAVE THE DATE - 27.05.2021 - 30.05.2021

2019-09-26 Lions Club Karlsruhe-Fidelitas erneut Partner beim Inklusionslauf

2019-09-26 Lions Club Karlsruhe-Fidelitas erneut Partner beim Inklusionslauf

Bereits zum vierten Mal gingen im Rahmen des diesjährigen Baden-Marathons am 22. September Inklusionstandems an den Start, um die letzten 5,2 Kilometer der Gesamtstrecke zu absolvieren. Beim Inklusionslauf bilden immer ein Läufer mit und ein Läufer ohne Handicap ein Lauf-Tandem. Von den 56 Lauf-Tandems brachte die Lebenshilfe Karlsruhe allein 17 Tandems auf die Strecke. Wichtiger Partner der Lebenshilfe war hier zum wiederholten Mal der Lions Club Karlsruhe-Fidelitas, der drei Tandemläufer stellte und zwei weitere Tandemläufer bei den LEOs mobilisieren konnte.

Für Lionsmitglied Ulf Ritz ist die Teilnahme am Inklusionslauf eine besonders tolle Möglichkeit, mit Menschen mit Behinderung in Kontakt zu kommen und gemeinsam Spaß zu haben. „Menschen mit Behinderung gehören auch im Sport dazu.“ “Der Inklusionslauf beim Baden Marathon bietet eine tolle Möglichkeit, dies einer breiten Öffentlichkeit zu zeigen“, so Andrea Sauermost, Sprecherin der Lebenshilfe Karlsruhe.

Ein Video, auf dem auch der Start des Inklusionslaufs zu sehen ist finden Sie hier: https://www.badenmarathon.de/subseiten/video.html?irwchannel=734&irwtoken=14c34d7d5ffd0f9b76032412f84df513

KDL 2021

Distrikt-Logo 111 Süd-Nord

Was ist neu?

 

- Anpfiff ins Leben

- Kongress der Deutschen Lions 2021

- Kampf dem Herztod

- Notfallbox

Jugendbotschafter

Friedensplakatwettb.

Tri-Jumelage