Einloggen

Breadcrumb

Asset-Herausgeber

null 2021-07-11: Eheleute Böhmler, Lions Club Heimsheim-Graf Eberhard, spenden dem Distrikt-Kabinett einen Laien-Defibrillator (AED)

2021-07-11: Eheleute Böhmler, Lions Club Heimsheim-Graf Eberhard, spenden dem Distrikt-Kabinett einen Laien-Defibrillator (AED)

Die Gesundheit der Mitglieder hat bei Lions höchste Priorität und liegt allen sehr am Herzen. Zu bedenken ist, dass die Mehrheit der im Alter über 65 Jahren liegt. 100.000 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland am Herztod, statistisch gesehen sind das 30 Mal so viele wie bei Verkehrsunfällen. Akute Rhythmusstörungen, wie z.B. Kammerflimmern, sind der Hauptauslöser für einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Das erschreckende daran ist, dass die Zahl der Betroffenen auch unter 35 Jahren deutlich ansteigt.

Hanne und Gerhard E. Böhmler, DG 2021/2022, haben sich daher entschlossen, die Herzsicherheit im Distrikt-Kabinett zu verbessern. Sie wollen nicht nur das Thema sensibilisieren, sondern auch ein Zeichen setzen, die AED Geräte (Automatisierter Externer Defibrillator) in unserem Distrikt und in allen Lions Clubs verbreiten. Ein herzliches Dankeschön für Hanne und Gerd für diese großzügige Unterstützung.

Werner H. Schwenk

Distrikt-Governor 2020/2021

​​​​​​​

KDL 2021

KDL 2021

Navigationsmenü

Distrikt-Logo 111 Süd-Nord

Distrikt-Logo 111 Süd-Nord

Was ist neu?

Was ist neu?

- Newsletter

- Anpfiff ins Leben

- Kongress der Deutschen Lions 2021

- Kampf dem Herztod

- Notfallbox

Mitglieder-
verzeichnis
Online

Jugendbotschafter

Jugendbotschafter

Friedensplakat- Wettbewerb

Friedensplakat- Wettbewerb