Einloggen

Friedensplakatwettbewerb

Friedensplakatwettbewerb

Foto von Prashant Sharma von Pexels

Friedensplakatwettbewerb 2021-2022

 Motto: „We are all connected / Wir sind alle eins“.

Der jährlich stattfindende Kunstwettbewerb für Kinder zwischen 11 und 13 Jahre

Weltweit nehmen alljährlich etwa 350 000 Kinder aus 65 Ländern am Friedensplakatwettbewerb teil. Jetzt startet ein neuer Aufruf für den Wettbewerb 2020/21. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben vom Kabinettsbeauftragten für den Friedensplakatwettbewerb Lions Cornelius Bury.

Liebe Lions in Westfalen-Lippe! 

Hättet Ihr Mitte der 1980er Jahre nicht Jugendliche für Utopisten erklärt, die einen Traum von tanzenden Menschen auf der Berliner Mauer hatten? Oder wurdet Ihr sogar selbst für ähnliche Träume belächelt? Würdet Ihr heute ein afghanisches Mädchen mitfühlend - aber resigniert - anschauen, das einmal Medizin-Nobelpreisträgerin und Leiterin einer Forschungseinrichtung in seinem Heimatland werden will? Junge Menschen suchen und entwerfen Bilder einer friedlicheren Welt und geben uns selbst und einander dadurch Hoffnung. Wenn sie diese Träume auch tatsächlich als Bild zeichnen, können sie mit anderen geteilt werden und zum Beispiel in eurer Stadtbücherei gezeigt werden.

 Als neuer Distriktbeauftragter für den Friedenplakatwettbewerb geht ein herzlicher Dank an meinen Vorgänger LF Manfred Schnell für die guten Wünsche und die Kontakte, die er für diese Activity in unserem Distrikt geknüpft hatte, wodurch zuletzt ca. 200 Jugendliche zur Teilnahme bewegt wurden. Gleichzeitig lade ich die schon aktiven Clubs herzlich ein, daran anzuknüpfen und möchte alle anderen bitten, ernstlich zu erwägen, einen Vorstoß in diese Richtung zu unternehmen. Ich selbst tue das in unserem LC Warendorf derzeit und sammle selbst entsprechende Erfahrungen – ermutigende. Gerade das Zugehen auf weiterführende Schulen hat sich als sinnvoll erwiesen.

 Im Jahre 1988 starteten die Lions den Internationalen Friedensplakatwettbewerb, um jungen Menschen Mut zu einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft zu machen. Weltweit nehmen Jahr für Jahr etwa 350.000 Kinder im Alter von 11 – 13 Jahren aus über 75 Ländern daran teil. Das Motto im aktuellen Durchgang 2021/22 lautet: „We are all connected / Wir sind alle eins“.

Mit diesem ersten Aufschlag möchte ich noch nicht zu sehr in die Details gehen – nur ganz grob: Bis zum 1. Oktober können noch die entsprechenden Materialien über den Clubbedarf bestellt werden (Art. Nr. 322). Bis zum 15. November können die von Euren Clubs ausgewählten Beiträge (Poststempel gilt) als Siegerplakat an den Distrikt-Governor geschickt werden und hoffentlich in die nächsten Runden kommen.

Für alle Interessierten möchte ich einen kompakten (max. 30 Minuten) Zoom-Call am Freitag, 10. September 2021, 17.00 Uhr anbieten, um alle relevanten Informationen auszutauschen. Bei Interesse meldet euch bitte bei mir bis zum Vortag an, um die Zugangsdaten zu erhalten. Alle Anfragen und Anregungen nehme ich gerne entgegen und versuche, Euch hierbei bestmöglich zu unterstützen.

 Herzliche Grüße,

Cornelius Bury (KFW)
LC Warendorf

Tel. 0176 503 131 02

cornelius.bury@gmx.de