Zum Inhalt wechseln
  • Seit dem 1. Juli 2017 in unserem Distrikt: Förderung von Clubs durch die Stärke des Handelns Das Global Action Team

    Lions haben sich zum Ziel gesetzt, bis 2020 durch Hilfeleistungen das Leben von über 200 Millionen Menschen positiv zu verändern, die Mitgliederanzahl von Lions und Leos nachhaltig zu steigern und Weiterbildungsmöglichkeiten anzubieten.

    Durch die Zusammenführung des Global Leadership Team (GLT), des Global Membership Team (GMT) und des neu gebildeten Global Service Team (GST) zum Global Action Team schaffen wir Synergien sowie neue Wachstumsmöglichkeiten für Clubs.

    Das Global Action Team unseres Distrikts hat am 1. Juli 2017 seine Arbeit aufgenommen. Unser GAT-Team bilden PDG Marita von Garrel (GST), PDG Robert Gareißen (GLT) und Egon Kämmerer (GMT). In diesem Teamverband kann uns das Global Action Team gemeinsam mit dem LCIF den weiteren Ausbau unseres Mottos "We Serve" ermöglichen. Unser Governor Hans-Günter Benthaus ist gleichzeitig der Vorsitzende des GAT im Distrikt.

     

    …………………………………………………………………………………………………………………

    KGMT / KGLT

     

    Egon Kämmerer (links) ist unser GMT-Distrikt-Koordinator (Global Membership Team),

    PDG Robert Gareißen (rechts) unser GLT-Distrikt-Koordinator (Global Leadship Team).

    Profile für Amtsträger finden sie im "GELBEN ORNDER" (interner Bereich) als Download.

    Weltweit hierarchisch ist die Struktur von GMT und GLT. In der Person des GMT-Koordinators und des GLT-Koordinators, die im Distrikt jeweils einem GMT-bzw. GLT-Team vorstehen, ist das Programm im Kabinett verankert.  

    Ziel des Programms „GLT“ und „GMT“ ist es, die Qualität und das Engagement innerhalb der Lions-Organisation zu erhöhen und die Mitgliedschaft nachhaltig zu stärken, bei Clubgründungen zur Seite zu stehen und die Entwicklung von Führungskräften zu fördern.

    GLOBAL LEADERSHIP-TEAM (GLT)
    Das GLT ist für die Professionalisierung der Amtsträger zuständig und soll im Rahmen von Infoveranstaltungen, Seminaren und Workshops schwerpunktmäßig sowohl neue Lionsfreunde als auch Vorstände der Clubs und ZCH im Leadership-Seminar auf ihre Aufgaben und Ämter vorbereiten.

    Folgende Veranstaltungen werden im Distrikt angeboten:

    10.-11.03.2018  in Hamm / im Anschluss an die Distrikt-Versammlung (mit Übernachtung)  

    Erfahrungsaustausch und Informationsveranstaltung für Vizepräsidenten und Clubamtsträger

    Zielgruppe: Vizepräsidenten und Clubamtsträger zur Vorbereitung ihrer Amtsübernahme

    21.04.2018 in Hamm                                                                                                                

    Informationsveranstaltung für Neu-Lions

    Zielgruppe: Lionsmitglieder, die in den letzten drei Jahren eingetreten sind

     

    GLOBAL MEMBERSHIP-TEAM-Team (GMT)
    Empfehlenswert ist es, in jedem Club einen Mitgliedschaftsausschuss unter Leitung des Mitgliedschaftsbeauftragten zu etablieren. Die Aufgabenstellung dieser Mitglieder ist durch Beauftragten-Profile definiert.  

    Weitere Informationen:

    Membership zielt darauf ab, alle Fragen rund um die Mitgliedschaft anzusprechen und hierbei die Clubs zu unterstützen.

    Mit Extension soll die Mitgliedschaft erweitert werden, indem neue Clubs gegründet und gezielt neue Mitglieder gewonnen werden.

    Retention bemüht sich darum, die Gründe für den Verlust von Mitgliedern zu erfahren und Austritten vorzubeugen.

    Leadership befasst sich mit der qualitativen Komponente bei Lions, indem die Mitglieder und Amtsträger durch Aus-und Fortbildung sowie Anleitung befähigt werden sollen, die Ziele von Lions effektiver und effizienter zu verwirklichen. In unserem Distrikt geschieht dies durch das Neu-Lions-Infoveranstaltung, die Vorstandsworkshops sowie das Zonechairperson-Seminar. Neue Mitglieder, die Lions verstehen, sind die besseren Mitglieder. Amtsträger, die gut informiert sind, sind die besseren Repräsentanten unserer Organisation.

    AKTUELL: der GELBE ORDNER 2017/2018

    Als unersetzliches Nachschlagewerk für alle Fragen rund um die Präsidentschaft haben wir für die Präsidentinnen / Präsidenten den "Gelben Ordner" erstellt. In dem Nachschlagewerk finden Sie detailliert und übersichtlich wichtige Informationen und sicherlich auch hilfreiche Tipps und Anregungen für Ihre Club-Arbeit.

    Lionsmitglieder können den "Gelben Ordner" ausdrucken oder vorteilhaft als PDF-Datei nutzen (egal, ob auf Ihrem PC oder Tablet). Per Mausklick auf die jeweilige Zeile im Inhaltsverzeichnis gelangen Sie sofort auf den von Ihnen gewünschten Artikel - - - ebenso per Klick auf die ausgewiesenen E-Mail-Adressen öffnet sich Ihr E-Mail-Account - - - oder nutzen Sie die Verlinkungen direkt ins Internet.

    Als Lionsmitglied finden Sie im INTERNEN Teil den Download-Link.

    Es ist - sofern noch nicht geschehen - für den Zugang zum internen Bereich eine einmalige Registrierung erforderlich. Per Klick auf diese Zeile gelangen Sie direkt auf die Seite mit dem Download-Link.