Zum Inhalt wechseln
  • STIFTUNG DER DEUTSCHEN LIONS

    Getreu unserem Motto „we serve“ leisten wir jeden Tag mit Geld und persönlichem Engagement sehr viel für unsere bedürftigen Mitmenschen. Das wollen und werden wir auch weiterhin tun. Dabei können wir aber bisher immer nur „von der Hand in den Mund“ leben. Das heißt, dass wir Gelder, die wir mit unseren clubeigenen Hilfswerken oder über das HDL sammeln, nach den steuerlichen Bestimmungen stets zeitnah verwenden müssen. Größere Summen anzunehmen mit der Maßgabe, diese verzinslich anzulegen und aus den Erträgen noch über Generationen Gutes zu tun, ist unseren gemeinnützigen Hilfswerken und Fördervereinen verwehrt. Dazu bedarf es der Rechtsform einer Stiftung.

    Mehr Informationen:
    SDL Webseite