Foren (Integration)

Internationale Wochen gegen Rassismus 15.-28. März 2021

Elif Schwaebe, geändert vor 9 Monaten.

Internationale Wochen gegen Rassismus 15.-28. März 2021

Youngling Beiträge: 8 Beitrittsdatum: 28.07.14 Neueste Beiträge
Liebe Lionsfreunde,
alljährlich finden die "Internationalen Wochen gegen Rassismus" statt. Diese sind vor 25 Jahren von der Stiftung für die Internationalen Wochen gegen Rassismus, Darmstadt ins Leben gerufen worden. Unterstützt wird diese Kampagne aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat und dem Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. So auch dieses Jahr. Das diesjährige Motto lautet "Solidarität. Grenzenlos", und lässt sich auch von SARS-Covid-19 nicht abschrecken, d.h. es gibt die vielfältigsten Möglichkeiten, über die sozialen Netzwerke und Medien in Aktion zu treten. Die da wären: Antirassistische Rundgänge und Exkursionen, Kreativ-künstlerische Aktionen, Veranstaltungen mit Gastreferent*innen, Gespräche mit der Polizei, Sportveranstaltungen, Feste, Interkulturelle Vorführungen und solidarische Aktionen, Interreligiöser Dialog, Veranstaltungen für die Jüngsten, Schulprojekte u.v.a.m.
 
Informationen liegen mir i.F.d. Broschüren "Impulse", "SaS- Schulter an Schulter", "Mit der Polizei sprechen", "Engagiert gegen Rassismus" und dem "Jahresgruß für unsere Freunde 2020" von der evangelischen Stiftung Lichtenstern vor.
Diese und viele andere Informationen können über folgenden Kontakt angefordert werden:
Goebelstr. 21a, 64293 Darmstadt, Tel. 06151/ 33 99 71, Fax: 06151/  39 19 740
info@stiftung-gegen-rassismus.de
https://stiftung-gegen-rassismus.de/

Das Spendenkonto kann dort ebenfalls in Erfahrung gebracht werden.
​​​​​​​