Lions Adventskalender-Verkauf hat gestartet (12.10.2019)

Lions Adventskalender-Verkauf hat gestartet (12.10.2019)

BORKEN. Der Lions-Club Borken präsentiert auch in diesem Jahr einen Adventskalender für den guten Zweck. Lust auf die Vorweihnachtszeit macht wiederum ein stimmungsvolles Wintermotiv aus der Region, diesmal vom verschneiten Pröbstingsee.
5500 Exemplare wurden gedruckt. Sie sind zu einem Stückpreis von fünf Euro ab sofort an vielen Verkaufsstellen erhältlich. Das Besondere: Hinter jedem Kläppchen verbergen sich attraktive Preise, die zahlreiche Sponsoren zur Verfügung stellen. Hauptgewinn an Heiligabend ist ein Reisegutschein im Wert von 1500 Euro.
Ob man zu den glücklichen Gewinnern zählt, wird sich zu Beginn der Adventszeit herausstellen. Die Losnummern werden am 2. Dezember unter notarieller Aufsicht ermittelt und ab dann täglich in der BZ veröffentlicht. Der Verkaufserlös fließt wiederum in Kinder- und Jugendprojekte des Lions-Clubs. Eine Teilsumme wird „Nachbarn helfen“, der Gemeinschaftsaktion von BZ und Lions-Club, zur Verfügung gestellt.
Die Organisatoren raten dazu, sich frühzeitig Exemplare zu besorgen, da der Kalender in den vergangenen Jahren oft schnell ausverkauft gewesen sei. Die Aktion findet inzwischen zum zehnten Mal statt.