Lions losen Gewinner aus (5.12.2017

Lions losen Gewinner aus (5.12.2017

BORKEN. Menschen, die auf Zahlen starren: Das erlebt man in Borken seit Jahren immer zur Adventszeit. Denn statt mit Schokolade sind viele Adventskalender mit dicken Preisen gefüllt – zumindest für diejenigen, die einen der 5500 Kalender gekauft haben, die der Lions Club verkauft hat.

Preise im Gesamtwert von 10.500 Euro warten in diesem Jahr auf die Gewinner. Am Montag hat der Verein die Gewinner ermittelt. Unter Aufsicht von Notar Dr. Michael Bongartz spielte in diesem Jahr Caroline Stegger in den Räumen der Firma Hetkamp die Glücksfee.

171 Einzelgewinne wurden gezogen. Der Hauptpreis ist in diesem Jahr ein Fernseher im Wert von mehr als 1000 Euro. Die Gewinn-Nummern stehen ab heute täglich im Anzeigenteil der Borkener Zeitung und auf der Homepage des Lions-Clubs.

Die Käufer eines Kalenders haben nicht nur die Chance auf Gewinne, sondern tun mit dem Erwerb auch etwas Gutes. Als Erlös stehen für den Lions Club 27.500 Euro zu Buche. Laut Lions-Mitglieder Manfred Schmittker wird der Erlös für die Vereins-Projekte Klasse 2000 und Kindergarten plus sowie die Aktion Nachbarn helfen verwendet.

Glücksboten: Dr. Andreas Kathage, Willy Hetkamp, Dr. Markus Bourry, Glücksfee Caroline Stegger und Dr. Michael Bongartz (von links).        Foto + Text: Kauffelt