Asset-Herausgeber

null Neuer Adventskalender ist da (15.10.2020)

Neuer Adventskalender ist da (15.10.2020)

Stephan Schmidt (links) und Stefan Pothmann vom Lions-Club Borken präsentieren mit Maria Glenz den neuen Adventskalender. Die Borkenerin schuf das diesjährige Motiv. Foto: Berger

BORKEN. Der Lions-Club Borken präsentiert zum elften Mal einen Adventskalender für den guten Zweck. Lust auf die Vorweihnachtszeit macht diesmal ein Motiv von Maria Glenz. Die Borkenerin ist bekannt für ihre Aquarellmalerei mit heimischen Ansichten. Auf dem Adventskalender zu sehen ist ein stimmungsvolles Panorama des Kirchplatzes.
5500 Exemplare wurden gedruckt. Sie haben jeweils eine eigene Losnummer und sind zu einem Stückpreis von fünf Euro ab sofort an vielen Verkaufsstellen erhältlich. Jeden Tag gibt es die Chance auf attraktive Preise, die zahlreiche Sponsoren zur Verfügung stellen. Trotz aller coronabedingten Ungewissheit sei die Bereitschaft der Firmen ungebrochen, Preise zur Verfügung zu stellen, sagt Lions-Präsident Stefan Pothmann erfreut. Hauptgewinn an Heiligabend sind diesmal drei Reisegutscheine im Wert von jeweils 500 Euro.
Ob man zu den glücklichen Gewinnern zählt, wird sich zu Beginn der Adventszeit herausstellen. Dann werden unter notarieller Aufsicht die täglichen Gewinnnummern ermittelt und ab dann täglich in der BZ veröffentlicht. Der Verkaufserlös fließt wiederum in Kinder- und Jugendprojekte des Lions-Clubs. Eine Teilsumme wird „Nachbarn helfen“, der Gemeinschaftsaktion von BZ und Lions-Club, zur Verfügung gestellt.