Lions spenden Laufräder für Karlsruher Kindergärten

 

 

 

Lions Club spendete über 200 Laufräder mit Helmen für Karlsruher Kindergärten

Der Lions Club Karlsruhe-Baden hat  mit einer außergewöhnlichen Spende insgesamt 122 Kindergärten mit 204 Laufrädern nebst Helmen und Übungsanleitungen ausgestattet. Ermöglicht wurde dies durch den Erlös des großartigen Lions-Benefizkonzertes mit der Modern Church Band in Daxlanden sowie der großzügigen Zuwendung von Sponsoren wie der Fritz-und-Thekla-Funke-Stiftung, der Fa. LOCOM und der Merkurakademie, sowie dem Einsatz eigener Mittel des Vereins „Lions-Hilfe Karlsruhe-Baden e.V.“

Am Dienstag, 5. April 2016 wurden die Laufräder in der Jugendverkehrsschule am Engländerplatz im Beisein von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und zahlreichen Repräsentanten symbolisch an die Trägervereine der Kindergärten übergeben. Die mit anwesenden Kindergartenkinder waren sichtlich erfreut und konnten die neuen Laufräder samt Helmen auf dem Gelände der Jugendverkehrsschule gleich ausprobieren.

Der Oberbürgermeister dankte in seinem Grußwort den Initiatoren für dieses für die gesamte Stadt sehr wichtige Projekt, bei dem die Kinder spielerisch ihre motorischen Fertigkeiten verbessern und gleichzeitig erste Übungen für die Verkehrssicherheit machen können.

Der im Mai 1966 gegründete Lions Club Karlsruhe-Baden leistet damit im Jubiläumsjahr seines nunmehr 50-jährigen Bestehens einen wichtigen Beitrag für unsere kleinsten Mitbürger.
Roland Lay, der Präsident des Lions Clubs verdeutlichte, dass sich die Lions gesellschaftlich engagieren und dabei die Verbesserung der Lebensbedingung gerader junger Menschen im Blick haben: Die Kinder sind unsere Zukunft und wir alle wollen, dass sie sicher und unbeschwert aufwachsen können. Doch leider ist festzustellen, dass die oftmals mit schweren Verletzungen einhergehenden Verkehrsunfälle unter Beteiligung von Kindern im Raum Karlsruhe steigen. Es ist nicht leicht, hier rasch und flächendeckend Abhilfe zu schaffen. Doch ein sehr erfolgversprechender Ansatz scheinen hier Laufräder zu sein.
Mit einem solchen Rad lassen sich viele kleine Übungen auf dem Freigelände eines Kindergartens durchführen. Begünstigt sind damit eine Vielzahl an Kindern, Mädchen oder Jungen, Deutsche oder Nichtdeutsche, eben Kindergartenkinder in ganz Karlsruhe.

Die Verkehrswacht im Stadt- und Landkreis Karlsruhe e.V. stellte die Übungsinformationen für die Kindergärten zusammen und nicht nur zufällig fand die Spendenübergabe an der Jugendverkehrsschule statt, bei eben auch die Radfahrausbildung für die Schülerinnen und Schüler stattfindet. Vernetztes Handeln aller Akteure ist ein sehr erfolgversprechender Ansatz für die Verkehrssicherheit.

Die Modern Church Band war durch ihren Leiter Helmut Rapp und die beiden Frontsängerinnen Claudia Pontes und Susanne Kunzweiler vertreten. Wir danken an dieser Stelle der Band für ihr vielbeachtetes Konzert bei vorweihnachtlicher Stimmung in der vollbesetzten Kirche im Dezember 2015  in Daxlanden. Die damaligen Spendeneinnahmen über 4400 Euro waren Auftakt und finanzieller Ursprung für die Laufrad-Spendenaktion.

In Fortführung seiner sozialen Aktivitäten veranstaltet der Lions Club Karlsruhe-Baden am Freitag, 29. April, um 20 Uhr aus Anlass seines 50jährigen Jubiläums zusammen mit dem Polizeimusikkorps Karlsruhe ein Galakonzert in der Badnerlandhalle Karlsruhe-Neureut. Der gesamte Erlös wird wiederum herausragenden sozialen Projekten in Karlsruhe zu Gute kommen. Karten zu je 12 Euro sind noch im Vorverkauf beim Musikhaus Schlaile und der Ortsverwaltung Neureut erhältlich.

 

Update vom 12.04.2016:

Inzwischen wurde in den Medien davon berichtet (u.a. BNN, DER SONNTAG, Wochenblatt, KA-News) und es haben uns viele Dankschreiben von Kindergärten erreicht, die uns sehr freuen, aber vorallen auch zeigen, dass wir mit unserer Aktion goldrichtig lagen. Nochmals herzlichen Dank an alle, die dafür mitgeholfen haben:

"Vielen Dank für Ihre großzügige Spende. Unsere Kinder haben sich sehr darüber gefreut und mit Begeisterung die Laufräder gleich ausprobiert.Es war eine sehr gute Idee von Ihrer Organisation Kindergärten Laufräder zu schenken und wir sind sehr froh, dass wir einer von diesen Kindergärten sein durften"

"Gerne würde ich Ihnen Fotos der glücklichen Kindergesichtchen schicken, um den großen Erfolg dieser Spendenaktion sichtbar zu machen, aber der Datenschutz macht dies nicht so leicht möglich… Wir sind eine Kita in einem sozialen Brennpunkt. Viele Familien bekommen bei uns den Beitrag vom Jugendamt übernommen und sind finanziell eher schwach gestellt.  Um so mehr freut es mich/ uns, dass wir an dieser Laufräder Aktion teilnehmen durften. Ein ganz HERZLICHES DANKESCHÖN im Namen aller Kinder und Erzieherinnen"

"Im Namen unserer Kinder möchte ich mich sehr herzlich für das von ihnen gespendete Laufrad mit Helm bedanken. Da wir gerade einen großen Kita-Umbau hinter uns haben und noch die Neugestaltung des Außengeländes vor uns passt dieses Geschenk gerade wunderbar. Wie sie sich denken können sind Gelder nach so einer großen Umbau-Aktion sehr knapp bzw. nicht mehr vorhanden und so ein neues Laufrad für unsere Kleinsten kommt da irgendwie gerade zur rechten Zeit. HERZLICHEN DANK sagen die Kinder, Eltern und das Kita-Team"

"Über Ihre großzügige Spende von zwei Laufrädern für unsere Kindertagesstätte freuen wir uns sehr. Wir möchten uns daher sehr herzlich bei Ihnen bedanken."

"Vielen herzlichen Dank für die Laufräder, die heute bei uns abgegeben wurden. In unserem Stadtteil ist es nicht selbstverständlich, dass ein Kind ein Fahrzeug hat. Unsere Kinder werden sicherlich viel Spaß damit haben."

"Gerade eben wurden 2 nagelneue Laufräder mit Helm geliefert.

Im Namen des Team und vor allen natürlich der Kinder möchten wir uns herzlichst bei Ihnen und Ihren Mitstreitern bedanken".

 

"Im Namen unserer Kinder und dem Erzieher-Team der Kita möchte ich mich sehr herzlich bei Ihnen für die schönen Laufräder und die Helme bedanken. Eine tolle Überraschung für unsere Kinder! Wir werden unsere Kinder mit den Laufrädern noch mehr in Schwung bringen!"

 

"Im namen meiner Mitarbeiterinnen der Eltern und vorallem der Kinder bedanke ich mich recht herzlich für die Spende der Laufräder!"

"Auch wir möchten uns herzlich bedanken für die Spende des Laufrades. Wir mussten unser altes Laufrad auf den Sperrmüll stellen, da es irreparabel war und können nun mit dem neuen diese Art der Bewegungserfahrung machen. Ganz herzlichen Dank im Namen aller Kinder!"

"Ich möchte mich auf diesem Wege nochmals ganz herzlich für die überaus großzügige und wirklich sinnvolle Spende bedanken".

"Es hat mich sehr gefreut, dass sogar alle unsere Kitas bedacht  werden konnten, dies ist nicht selbstverständlich. Es wird in den Kitas also kräftig trainiert werden können."

"Auch von uns aus ein großes Dankeschön für die Laufräder! Wir freuen uns riesig über diese tolle Spende und unsere Kinder werden es sehr genießen, mit den Rädern durch den Kita-Garten zu flitzen."

"Ich wünschte, Sie hätten das Strahlen in den Augen gesehen,
als die Laufräder übergeben wurden..."

Kinder in Schwung bringen mit dem Laufrad

Kinder in Schwung bringen mit dem Laufrad (Version 1.1)

Miniaturansicht Hochgeladen von Roland Lay, 03.04.16 21:41
Vorschau
1 von 2