Visionen zur beruflichen Bildung

Visionen zur beruflichen Bildung

 

Zeitraum: Freitag 28.05.2021 - 15.15-16.00

Thema: ​​​​​​​Visionen zur beruflichen Bildung

Referent: ​​​​​​​Harald Toeltl, Geschäftsführer des Geschäftsbereichs „Berufsbildung“ der IHK Rein-Neckar

Beschreibung:
​​​​​​​Unter Berufsbildung versteht man die Vermittlung von theoretischen Wissen und praktischen Fertigkeiten, die zur Ausübung eines Berufs befähigen. Hierzu gehört die Berufsausbildung und die höher qualifizierte Berufsbildung. Vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung, dem strukturellen und ökonomischen Wandel, dem Trend von Schulabgänger*innen zur Akademisierung sowie angesichts eines steigenden Bedarfs an bedarfsgerecht qualifizierten Fachkräften ist ein anpassungsfähiges Berufsbildungssystem notwendig.
Die Arbeitswelt wird immer digitaler, schneller und spezieller. Wer mithalten will, muss sich laufend fort- und weiterbilden.
Wie kann das Erfolgsmodell der Berufsbildung in Deutschland stetig weiterentwickelt und für die Zukunft gestärkt werden?
Welche Visionen müssen hierzu Realität werden?

 

 

Sponsoren-Bild