Lions-Quest Online - Wie geht das?

Lions-Quest Online - Wie geht das?

 

Zeitraum: Donnerstag 27.05.2021 - 17.00-17.45

Thema: Lions-Quest Online - Wie geht das?
Ein Diskurs mit Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis

Referenten: ​​​​​​​LQ-Trainer*innen, LCIF-Repräsentant*innen und weitere Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis (unter anderem Prof. Dr. Klaus Hurrelmann)

Moderation: PGRV Christiane Lafeld, Vorstand SDL

Beschreibung:
​​​​​​​Ist Lions-Quest für die Zukunft gerüstet und kann Lions-Quest auch online Wirkung erzielen? Diese und weitere Fragen wird eine Expert*innenrunde aus Wissenschaft und Praxis in dem Workshop erörtern. Professor Dr. Klaus Hurrelmann stellt sich mit weiteren Gesprächspartnern unseren Fragen und gibt den deutschen Lions Anregungen und Tipps für unser Lebenskompetenzprogramm.

In einem Praxisteil erfahren die Teilnehmenden hautnah wie Lions-Quest Online funktioniert und was in diesem Jahr von den deutschen Trainer*innen in einer eigens dafür gegründeten Kreativwerkstatt für Lions-Quest entwickelt wurde.

Mit Lions-Quest die Zukunft gestalten – so lautet das Motto für den Ausblick und die Schlussrunde. Die Expert*innen erörtern Chancen und Herausforderungen für die deutschen Lions. Ideelle Wertschöpfung durch Lions-Quest, Benefits des Programms für alle Beteiligten, Demokratiebildung und Sozialförderung mit Lions-Quest werden ebenso kurz und klar thematisiert wie die Verwurzelung des Programms in der Lions-DNA und seine zentrale Bedeutung als Langzeitactivity – alles Anregungen für die deutschen Lions als „Zukunftsstifter“ mit Lions-Quest. Auch Vertreter*innen von Lions Clubs International nehmen Stellung zur Positionierung von Lions-Quest im internationalen Kontext.

Für Fragen an unsere Expert*innen wird im Anschluss eine Chatrunde eröffnet.

Bildung gestaltet Zukunft und Lions-Quest gestaltet Bildung – Wir freuen uns auf Sie!

 

Sponsoren-Bild