Anmelden

Der Förderverein

Die Ziele des e.V. sind denen des Lions Club Alfeld sehr ähnlich, er ist jedoch von ihm unabhängig gegründet worden, um im Wesentlichen organisatorische Aufgaben zu übernehmen, Spenden zu verwalten und förderungswürdige Projekte zu unterstützen. In der Mitgliederversammlung wird hierüber entschieden.

Bankverbindung:

IBAN DE 28 2789 3760 0031 0310 00
BIC   GENODEF1SES

Kontakt zum Förderverein Lions Club Alfeld e.V.
- Erste Vorsitzende-

     Dagmar Weist
    Am Kuckuck 22
  31061 ALFELD
  Tel:  05181 5320
  Fax: 05181 2128
_______________________________________________________________________________

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung (AO).

Zweck des Vereins ist die Förderung

  • des Gemeinwohls mit Bereitschaft zur tätigen Hilfe bei geistiger und materieller Not
  • der Zwecke der amtlich anerkannten Verbände der freien Wohlfahrtspflege, ihrer Unterverbände und ihrer angeschlossenen Einrichtungen und Anstalten
  • der öffentlichen Gesundheitspflege
  • der Jugendpflege, -hilfe und -fürsorge
  • der Erziehung, der Volks- und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe
  • der Altenpflege und Behindertenhilfe
  • von Toleranz und Völkerverständigung
  • der Hilfeleistung bei Notlagen und Katastrophen auch im Ausland
  • der Begegnung zwischen Deutschen und Ausländern in Deutschland
  • der Kunst und Kultur
  • des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Sinne des Bundes- und Landesnaturschutzgesetzes
  • der Integration von in Deutschland lebenden Aussiedlern und Ausländern
  • hilfsbedürftiger Personen und Personengruppen im Sinne des § 53 AO
  • zu entwickelnder Regionen
  • des Umweltschutzes

Die Ziele werden auch verwirklicht

  • durch die Ausstattung von medizinischen Einrichtungen, den Kauf von Krankenfahrzeugen und der Durchführung von Integrationsmaßnahmen für Behinderte,
  • durch die Ausstattung von Kindergärten, Waisenhäusern und Spezialeinrichtungen für behinderte Kinder
  • durch die Ausstattung von Schulen, berufsbildenden Institutionen und vergleichbaren Einrichtungen,
  • durch die Unterstützung von Schulen und Lehrkräften bei der Einführung und Anwendung von Programmen zur Förderung der Jugendpflege und Jugendfürsorge, der Gesundheitsfürsorge sowie der Gewalt- und Drogenprävention,
  • durch die Ausstattung von Alten-, Pflege- und Behindertenheimen,
  • durch die Intensivierung der Eingliederung von Aussiedlern und Ausländern z.B. durch Sprachunterricht,
  • durch die Förderung von Museen und Ausstellungen einschließlich Ankauf von Kunstgegenständen und Denkmalspflege
  • durch Hilfeleistung in Fällen körperlicher und geistiger Not,
  • durch die Unterstützung von internationalen Seminaren und Jugendlagern
  • und durch die Förderung anderer gemeinnütziger Vereine.

 

Der Verein ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Der Verein erhebt einen jährlichen Mitgliedsbeitrag, die Höhe wird von der Mitgliederversammlung festgelegt. Die Mittel des Vereins dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.