Anmelden

Altenheim/Senioren-Fahrt

Seit 1986 werden jährlich rund 100 Senioren (besonders Bedürftige, körperlich und geistig Behinderte, Rollstuhlfahrer) aus den Altenheimen des Landkreises zu einer nachmittäglichen Kaffeefahrt per Bus, z.B. ins Voralpenland oder zu einer Flusskreuzfahrt, eingeladen. Organisiert wird dies durch die Clubmitglieder Christian Klein von Wisenberg und Prof. Dr. Armin Dietz. Weitere Clubmitglieder und -Damen kümmern sich neben den begleitenden Betreuern an diesem Nachmittag um die Seniorinnen und Senioren. 

Ansprechpartner: Christian Klein von Wisenberg, Prof. Dr. Armin Dietz