• Anmelden

    „Ämterübergabe 2.0“ der Lions Club Arnsberg - Sundern hat einen neuen Präsidenten

    Ämterübergabe unter der Clubfahne am 14.6.2014. Burkhard Majewski (links) wird für ein Jahr den Lionsclub Arnsberg-Sundern führen. Mit einem kleinen Festakt übernahm er jetzt das Amt von Egon Kämmerer (rechts).
    Unter reger Beteiligung übergab  am 14.06.2014 P Egon Kämmerer  sein Amt in die Hände von Burkhard Majewski.  54 Lionessen und Lionsfreunde des Clubs  feierten das große Engagement des scheidenden Präsidenten  und begrüßten den neuen Präsidenten Burkhard Majewski mit gebührendem Applaus. P Egon Kämmerer bedankte sich für die gute Zusammenarbeit während seiner Amtszeit bei allen Lionsfreunden und insbesondere bei seinem erweiterten Vorstand.  Getreu seinem Jahresmotto „Mit Energie Brücken bauen und Zukunft gestalten“ blickte er auf die gemeinsamen Aktivitäten mit dem LC Neheim-Hüsten und auf die vielen Activities  zurück. Unvergessen werden sicher auch die Clubfahrten zur  Lions World Convention  in Hamburg und in die Kultur-Metropole Ruhr  bleiben.

     

    Als erste Amtshandlung bedankte sich der neue Präsident Burkhard Majewski bei Egon Kämmerer mit den Worten " Du hast in Deinem Jahr – genauso wie Du es Dir vorgenommen hattest - Brücken gebaut, Zukunft gestaltet, an vielen Orten und bei vielen Themen Spuren hinterlassen" und überreichte unter tosendem Applaus aller Anwesenden einen Rosenstock mit dem Namen „Eden“.

    Unter dem Motto:

    Freundschaften fördern, Freundschaften pflegen

    beabsichtigt der neue Präsident Majewski den eingeschlagenen Weg seiner Vorgänger weiterzugehen. 

    Er stellte die geplanten Aktivitäten sowie das Jahresprogramm seines Präsidentenjahres vor.  Es erwarten uns sehr interessante Vorträge,  Activities  und als Höhepunkt eine Clubfahrt nach Starnberg mit Besuch des Oktoberfestes. So freuen wir uns auf ein harmonisches Jahr miteinander und auf einige erfolgreiche Activities und ein Clubleben im Sinne von „ We Serve „.