• Anmelden
    Andreas Cloer und Egon Kämmerer (beide LC Arnsberg-Sundern) und Andreas Amft (LC Neheim-Hüsten) legen aber mehr Wert auf kontinuierliche Aktionen. Foto: Ted Jones

    Jubiläum eines großen Hilfswerkes

    Westfalenpost am 13.01.2017: Clubs in Neheim-Hüsten und Arnsberg-Sundern feiern 100 Jahre Lions-Bewegung.
    Weiterlesen
    Andreas Cloer, Egon Kämmerer und Andreas Paul Amft (v.l.) stellten das Engagement der Lions in den Städten Arnsberg und Sundern vor.

    Lions-Clubs im Stadtgebiet „dienen“ Menschen auf vielfältige Weise

    Sauerlandkurier am 15.01.2017: Arnsberg/Sundern. Mal ganz im Verborgenen, mal mitten in der Öffentlichkeit, aber immer für eine gute Sache – so „dienen“ die Lionsclubs Arnsberg-Sundern und Neheim-Hüsten den Menschen in den Städten Arnsberg und Sundern. Das Motto der Lions „We serve“ steht ganz beso...
    Weiterlesen

    Lions vergeben Hauptpreise

    Westfalenpost am 26.01.2017: Die Hauptgewinner der Adventskalender-Activity der beiden Lions Clubs in den Stadtgebieten Arnsberg und Sundern stehen fest. Am Mittwoch übergaben die Kalenderbeauftragten und Präsidenten des LC Neheim-Hüsten und LC Arnsberg-Sundern offiziell die Reise-Gutscheine.
    Weiterlesen

    Lions-Club Arnsberg-Sundern überreicht 8000 Euro-Scheck

    5000 Kalender zu 5 Euro wurden vom Lions-Club Arnsberg-Sundern vor Weihnachten verkauft. Den Erlös hieraus bekamen soziale Einrichtungen unter anderem die Arnsberger Tafel. Der  Scheck über 8000 Euro wurde nun durch Herrn Karl-Heinz Müller und Herrn Dr. Volker Daldrup vom Lions-Club überreicht...
    Weiterlesen

    12.000 Euro für die Hospiz-Stiftung

    Sauerlandkurier am 19.03.2017: Über eine Spende von 12.000 Euro freute sich in dieser Woche die Hospiz-Stiftung Arnsberg-Sundern. Lesen Sie mehr ...
    Weiterlesen
    Warnwestenübergabe

    Lions-Club Arnsberg-Sundern verteilt Warnwesten an Schüler

    Sauerlandkurier am 08.09.2017: „Ihr müsst die Autos sehen, aber die Autos müssen auch euch sehen. Also Warnwesten anziehen, damit ihr alle wieder heile zu Hause ankommt.“ Diesen Hinweis gab Freiherr Eberhard von Wrede, derzeitiger Präsident des Lions-Clubs Arnsberg-Sundern, den Grundschülern an der...
    Weiterlesen

    Lions sorgen mit Warnwesten für einen sicheren Schulweg

    Westfalenpost am 07.09.2017: Die Gefahr für Erstklässler, im Straßenverkehr zu verunglücken, ist immer noch zu hoch. Diese Gefahr will der Lions Club Arnsberg/Sundern soweit wie möglich verringern. Dazu müssen die Kinder besser und rascher gesehen werden. Mit neuen Warnwesten lässt sich dieses Ziel...
    Weiterlesen

    Ritter und Burgfräulein freuen sich über neues Spielgerät

    Westfalenpost am 9.10.2017: Mit einem Fest feierten jetzt die Kinder und Mitarbeiter des Heilpädagogischen Kindergartens „Die Feldmäuse“ die Einweihung eines neuen Spielgerätes. Vorausgegangen war eine Projekt-Woche unter dem Motto „Ritter und Burgfräulein“, in der die Kleinen erleben konnten,...
    Weiterlesen

    Türchen öffnen für den guten Zweck

    Westfalenpost am 27.10.2017: Mit der Vorstellung der Kalender für die Aktion 2017 haben die Lions-Clubs Arnsberg-Sundern sowie Neheim-Hüsten ihre Adventskalender-Aktion gestartet. Ab dem heutigen Freitag gibt es die beliebten Kalender in zahlreichen Geschäften in den Städten Arnsberg und Sundern zu...
    Weiterlesen

    Lions-Clubs stellen druckfrische Adventskalender für die Städte Arnsberg und Sundern vor

    Sauerlandkurier am 28.10.2017: Die beliebten Adventskalender der Lions-Clubs Arnsberg-Sundern und Neheim-Hüsten sind ab sofort wieder erhältlich. Auch in diesem Jahr gehen die Erlöse an wohltätige Vereine und Einrichtung vor Ort.
    Weiterlesen

    Erfolgreiche Zonen-Konferenz

    Distrikt-News vom 01.11.2017: Am 25.10.2017 hatte ZCH Egon Kämmerer die Clubvorstände des Hochsauerlandkreises zur Zonen-Konferenz in das Unternehmen der Meta-Regalbau nach Arnsberg (Hüsten) eingeladen. Fünfzehn Vorstandsmitglieder nutzten die Gelegenheit. Fritz Unruhe, Pressesprecher des D...
    Weiterlesen