Einloggen

Lions beim Welttreffen dabei

30 Mitglieder heimischer Clubs unter 26.000 Lions in Hamburg! Lions beim Welttreffen dabei

30 Lions aus Arnsberg und Sundern feierten gemeinsam mit "Löwen" aus der ganzen Welt auf dem Lions-Welttreffen
Ein Highlight am Samstag war die farbenfrohe internationale Parade bei strahlendem Sonnenschein rund um die Binnenalster, wo sich die ca. 18.000 Lions in traditionellen Trachten oder bunter Kleidung mit Löwen-Emblem mehreren Tausend Zuschauern präsentierten. Der Lions Club Arnsberg-Sundern war mit 20, der Lions-Club Neheim-Hüsten mit 9 Lions vertreten. Auch ein Mitglied des Leo-Club Arnsberg und 22 Teilnehmer  (aus 15 Nationen) des internationalen Jugendcamps am Sorpesee sind mit nach Hamburg gereist.

Der Präsident des LC Arnsberg-Sundern Egon Kämmerer fand nur ein Wort für die Parade: "Fantastisch." Was ihn bei aller Fröhlichkeit am meisten begeistert hat, ist, dass über 200 Nationen zusammengekommen sind, um friedlich zu feiern und ihre sozialen Projekte vorzustellen. Selbst Länder wie die Nigeria, Japan oder China waren mit großen Delegationen vertreten. 

Navigationsmenü