Einloggen

Breadcrumb

Motto Lionsjahr 2018/19

 

 

 

Das Motto unseres Präsidenten Thomas Pöppl

für das Lionsjahr 2021/2022: 

 

     Miteinander etwas bewegen 

                                    und Gutes bewirken

Asset-Herausgeber

null 3. Beilngrieser Lions-Faschings-Krapfen-Aktion – trotz Corona ein Erfolg

3. Beilngrieser Lions-Faschings-Krapfen-Aktion – trotz Corona ein Erfolg

Beigefügtes Foto: Lions Club Beilngries von links nach rechts: Mitgliedschafts-Beauftragte Elke Frenzel, Lions Präsidentin Doris Fleischmann, Bäcker Jakob Plank und Organisatorin Sabine Scharnagl

Die ersten frisch gebackenen  Krapfen machen sich schon vor 5.30 Uhr von der Bäckerei Plank Mühlhausen aus auf den Weg zu den Bestellern, damit die Krapfen bereits vor Arbeitsbeginn an die Mitarbeiter verteilt werden können. Insgesamt sind es 5.200 Krapfen, die eine kleine Lions-Flotte unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln auf den Weg bringt. Um 7.00 Uhr findet die große Verteilaktion auf die Fahrer in Beilngries am Clubhotel Die Gams statt. Und um 9.30 Uhr sind die Faschings-Leckereien bei den Empfängern angekommen.

„Trotz der ungewohnten Corona-Bedingungen ist die Lions-Faschings-Krapfen-Aktion wieder ein toller Erfolg“, so die Organisatorin und Ideengeberin Sabine Scharnagl. Die Präsidentin vom Beilngrieser Lions Club Doris Fleischmann meint: „Wir freuen uns über den wieder großartigen Zuspruch sehr, auch wenn die Bestellungen des Vorjahres aufgrund Lookdowns nicht ganz erreicht werden konnten.“  

„Umso mehr bedanken wir uns bei allen Beteiligten, den Bestellern, der Bäckerei Plank sowie unseren Lions-Mitgliedern, die die Touren nach Mühlhausen, Berching, Kinding, Greding, Dietfurt, Altmannstein, Riedenburg, Denkendorf, Aschbuch und dem gesamten Stadtgebiet Beilngries übernommen haben, ganz herzlich“, so die beiden Lions-Vertreterinnen Fleischmann und Scharnagl.

Dieses Jahr will der Lions Club mit seinem Hilfswerk vor allem die Anschaffung eines eigenen Fahrzeugs für die Bereitschaft Beilngries des Bayerischen Rotes Kreuzes bezuschussen. Eine große Aufgabe des BRK ist die Jugendarbeit, zu der beispielsweise die Ausbildung zur Leistung Erster Hilfe sowie die Aufklärung über die Aufgaben als Sanitäter gehören. Besonders für Sanitätsdienste oder für Einsatzgruppen im Katastrophenfall ist so ein Fahrzeug unentbehrlich, um möglichst schnell vor Ort zu sein. Ein weiterer Einsatzbereich des Fahrzeugs ist der Transport von bedürftigen Senioren.

„Dem Unsinnigen“ einen Sinn geben“: 

Unter diesem Motto stand die Krapfen-Aktion am namensgebenden Unsinnigen Donnerstag, den 11. Februar 2021. Jeder Krapfen steht für eine Spende von 75 Cent, die direkt an das Beilngrieser Lions Hilfswerk fließt. Die Bäckerei Plank aus Mühlhausen unterstützt die Beilngrieser Lions bei ihren Vorhaben schon im dritten Jahr und backt die Krapfen zu einem Sonderpreis. Dafür sagen die Beilngrieser Lions herzlichen Dank.

Registrierung

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite. 

Sollten Sie als Lions-Mitglied Probleme bei der Anmeldung zum internen Bereich der neuen Lions-Homepage haben, hilft Ihnen diese Anleitung sicher weiter....