Anmelden

Mit Karin Seehofer zu Besuch bei "Lichtblick Hasenbergl"

v.l.n.r.: Präsidentin Sabine Scharnagl, Karin Seehofer, Johanna Hofmeir, HW-Vorsitzender Franz Koller, Elke Frenzel, Doris Fleischmann

In Begleitung von Frau Karin Seehofer durfte eine Abordnung des LC Beilngries um Präsidentin Sabine Scharnagl sich einen Eindruck vom "Lichtblick Hasenbergl" verschaffen. Dabei konnten sie den Spendenscheck über 1000,- Euro persönlich an die Gründerin und Leiterin der sozialen Einrichtung, Frau Johanna Hofmeir, übergeben. 

 

 

 

Das Motto unserer Präsidentin Sabine Scharnagl

für das Lionsjahr 2018/2019: 

 

Empathie,

Engagement,

Enthusiasmus

angle-left LC Beilngries unterstützt Kinder- und Jugendprojekt

Karin Seehofer nimmt 1.000 Euro für Kinder- und Jugendprojekt Lichtblick Hasenbergl entgegen LC Beilngries unterstützt Kinder- und Jugendprojekt

Gruppenbild: (von links nach rechts) Präsidentin des LC Beilngries Sabine Scharnagl, Schirmherrin von Lichtblick Hasenbergl Karin Seehofer, Vorsitzender Hilfswerk des LC Beilngries Franz Koller und Schatzmeister LC Beilngries Alexander Willax (Foto: Landmesser)

Beim ersten gemeinsamen Abend des Lions Club Beilngries konnte Präsidentin Sabine Scharnagl die Schirmherrin von Lichtblick Hasenbergl, Karin Seehofer, begrüßen, die das Projekt Lichtblick Hasenbergl engagiert vorstellte.

Im Münchner Stadtteil Hasenbergl Nord wachsen noch immer viele Kinder unter benachteiligenden Bedingungen in Sozialwohnungen oder ehemaligen Notunterkünften auf. Ihre Lebensumstände sind von materieller Not, einem schwierigen Zugang zu Bildungsangeboten und mangelnden Chancen auf dem Ausbildungsmarkt geprägt. Ohne intensive Förderung haben diese Kinder nur wenige persönliche und berufliche Perspektiven und sind gefährdet, in Sucht, Kriminalität oder eine lebenslängliche Abhängigkeit von sozialen Hilfen abzurutschen.

Das oberstes Ziel der Initiative sind zufriedene Jugendliche, die einen Schulabschluss schaffen, eine Ausbildung erfolgreich durchlaufen und in der Lage sind, ihr Leben eigenverantwortlich zu gestalten.

Lichtblick Hasenbergl betreut rund 200 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 1 bis 25 Jahren aus sozial schwachen und bildungsfernen Familien.

Die Arbeit begann vor 25 Jahren und hat die Zielsetzung einer nachhaltige Verbesserung der Lebenswelt und der Lebenschancen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die unter benachteiligenden Verhältnissen aufwachsen.

Kinder zwischen 3 und 16 Jahren erhalten ein intensives sozialtherapeutisches Gruppentraining. Im letzten Schulbesuchsjahr wird die Beziehung zur Mitarbeiterin des Beratungs- und Unterstützungsangebotes Ausbildungsbegleitung (17 – 25 Jahre) aufgebaut. Hier erfolgt die kontinuierliche, individuelle Begleitung bis zum sicheren Einstieg in den Beruf.

Flankiert wird die Versorgung und Förderung der jungen Menschen durch gruppenbegleitende Elternarbeit sowie gruppenübergreifende Elternkurse und niederschwellige Familienhilfe. Den Zugang sichern der stadtteiloffene Secondhandladen „Boutique“ sowie die täglich geöffnete Elternecke mit Beratungsmöglichkeit und Sprechzeiten in der Einrichtung.

Präsidentin Sabine Scharnagl machte deutlich, dass es Ihr und dem LC Beilngries besonders wichtig ist, Kinder und Jugendliche, die auf der Schattenseite des Lebens stehen, zu unterstützen. Karin Seehofer bedankte sich sehr herzlich für die Spende für Lichtblick Hasenbergl sowie dafür, dass der LC Beilngries seit Jahren Ihre Projekte immer wieder unterstützt habe.

 

Weitere Informationen:

www.lions-beilngries.de

https://lichtblick-hasenbergl.org/