Anmelden

Breadcrumb

Motto Lionsjahr 2018/19

 

 

 

Das Motto unserer Präsidentin Doris Fleischmann

für das Lionsjahr 2020/2021: 

 

                    ZUSAMMEN HELFEN

           mit Achtsamkeit und Nächstenliebe

Asset-Herausgeber

null Doris Fleischmann wird Präsidentin des Lions Clubs Beilngries

Doris Fleischmann wird Präsidentin des Lions Clubs Beilngries

„ZUSAMMEN  HELFEN  mit Achtsamkeit und Nächstenliebe“

So lautet das Motto der künftigen Präsidentin des Lions Clubs Beilngries, Doris Fleischmann für das kommende Lions-Jahr 2020/2021, sie folgt auf Franz Lederer.

Beilngries Bei Ihrer Frühjahrs-Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des Lions Club Beilngries Ihre Führungsmannschaft für das Lions-Jahr 2020/2021 gewählt. Doris Fleischmann wird am 01. Juli 2020 die Präsidentschaft für ein Jahr übernehmen. Sie folgt damit auf Franz Lederer, der am 03.03.2020 zur Mitgliederversammlung eingeladen hat. Dabei berichtete er in einem kurzen Überblick über die vergangenen Club Ereignisse.

Das Engagement der Beilngrieser Lions habe sich gelohnt und es konnten   insbesondere viele regionale Projekte unterstützt werden durch die Aktivitäten des jährlichen Beilngrieser Entenrennens und der immer beliebter werdenden Lions-Faschings-Krapfen-Aktion.

Im Mittelpunkt der Versammlung stand die Wahl der neuen Führungscrew für das kommende Lions Jahr, das am 01. Juli beginnt. Vize-Präsidentin Doris Fleischmann stellte ihren Vorschlag für das Lions-Team 2020/2021 vor. Ihr Lions Jahr wird sie unter das Motto „ZUSAMMEN HELFEN mit Achtsamkeit und Nächstenliebe“ stellen. Sie möchte sich besonders dem Thema: „Achtsamer Umgang mit Mensch, Natur, Nahrung und mit sich selbst“ widmen. Dazu gehören besonders Einrichtungen wie TelefonSeelsorge, Psychologische Beratungsstellen, die Tafeln, Nachbarschaftshilfen,  etc.

Doris Fleischmann und ihr Lions Team will dadurch Menschen helfen und unterstützen, die unverschuldet in Not geraten sind und nicht mehr weiter wissen. Sie kündigte außerdem zwei öffentliche Vorträge an, die beide im Haus des Gastes stattfinden werden. Am 26.11.2020 konnte sie Frau Prof. Dr. med. Bettina M. Rau mit dem Thema „Organspende und –Transplantation; Medizinische und rechtliche Aspekte gewinnen sowie für den 22.04.2021 Pater Anselm Grün. Zudem wird das bewährte Lions Golfturnier im Mai nächsten Jahres wieder aufleben.

In den anschließenden Abstimmungen wurde  Doris Fleischmann als Präsidentin für das Lionsjahr 2020/2021, Thomas Pöppl als erster Vize-Präsident , Franz Lederer als Pastpräsident,  Werner Schneider als Sekretär, Alexander Willax als Schatzmeister, Elke Frenzel als Mitgliederbeauftragte , Markus Liebscher als Clubmaster sowie das gesamte Lions Team 2020/2021 jeweils einstimmig gewählt.

Folgende Beauftragte wurden festgelegt: Martin Landmesser für Presse, Dr. Peter Scharnagl für Internet, Franz Lederer für Jumelagen, Werner Steibl für Activities, Günther Lindner für Jugendprogramme, Otto Gilnhammer, Martin Landmesser und Dr. Peter Scharnagl für Fotos und Archiv.

Hilfswerk

Bei der Mitgliederversammlung des Hilfswerkes des Lions Club Beilngries haben der Vorsitzende Franz Koller und Schatzmeister Alexander Willax Rechenschaft über das Kalenderjahr 2019 abgelegt. Durch die Aktivitäten der Beilngrieser Lions konnten im Berichtsjahr Erlöse in Höhe von ca. 33.000€ erzielt werden. Den Schwerpunkt bildeten dabei das Entenrennen Beilngries und der Entencup in Altmannstein. Die erstmals im Februar 2019 eingeführte Krapfenaktion „dem Unsinnigen einen Sinn geben“ entwickelte sich auch zu einem großen Erfolg. Insgesamt unterstützte das Hilfswerk im Berichtsjahr mit rund 30.000€ insbesondere regionale Projekte.  Dabei standen wieder vor allem Schulprojekte, Kindergärten, weitere Jugendprojekte und soziale Einrichtungen mit dem Schwerpunkt Seniorenarbeit im Fokus. Erstmals wurde auch der Tier- und Naturschutz mit einer Spende bedacht.

Herr Koller bedankte sich bei den Mitgliedern des Hilfswerkes für deren außerordentlich großes Engagement sowie für immer einvernehmliche Entscheidungen bei der Auswahl der zu unterstützenden Projekte. 

Die Mitglieder wählten außerdem den Vorstand des Hilfswerks für die kommenden drei Jahre neu:

Vorsitzender ist weiterhin Franz Koller, zweiter Vorsitzender Chris Amrhein,  dritte Vorsitzende Doris Fleischmann, Schatzmeister Alexander Willax, Schriftführer Werner Schneider und als Kassenprüfer Günther Lindner.

Registrierung

Herzlich willkommen auf unserer Internetseite. 

Sollten Sie als Lions-Mitglied Probleme bei der Anmeldung zum internen Bereich der neuen Lions-Homepage haben, hilft Ihnen diese Anleitung sicher weiter....