Klasse 2000

...

Foto: Karin Lau

Bereits in der Grundschule Erfolgreiche Gesundheitsförderung

Wir ermöglichen mit unseren Spenden Kindern des Sonderpädagogischen Förderzentrums Pestalozzi-Schule in Zehlendorf die Teilnahme an Klasse2000, dem bundesweit größten Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung und Suchtvorbeugung im Grundschulalter

Klasse2000 unterstützt Kinder dabei, gesund und stark aufzuwachsen, indem es eine positive Einstellung zur Gesundheit und die Lebenskompetenzen der Grundschüler fördert. Das Programm begleitet die Kinder von Klasse 1 bis 4 und behandelt mit der Symbolfigur KLARO das 1 x 1 des gesunden Lebens: von Ernährung, Bewegung und Entspannung bis hin zur gewaltfreien Konfliktlösung und kritischen Auseinandersetzung mit Alkohol und Tabak. http://www.klasse2000.de/

Nach dem Start zu Beginn des Jahres 2016 ist das Programm in der Schule gut „angekommen“, die Kontakte haben sich stabilisiert und alles läuft, wie es soll. Dazu die Schulleiterin, Frau Wedekind:

„... die Klasse 2 und die Kinder der Klasse 3/4 des Förderzentrums sind in diesem Jahr im Projekt Klasse2000 dabei. Frau Becker war in dieser Woche  bei mir und hat berichtet, wie nachhaltig die Förderung ist ...“ (Email vom 17.02.2017)

Und die durchführende Gesundheitsförderin von Klasse2000 Frau Becker bestätigt:

"wie versprochen melde ich mich nach meinem ersten Einsatz in diesem Jahr in der Pestalozzischule bei Ihnen. In der letzten Woche fand die erste Gesundheitsförderstunde statt und es war alles prima, gut vorbereitet und alle wussten Bescheid und waren mit Spaß dabei. Dieses Mal ging es um das Thema Verdauung, was Dank der tollen Materialien von Klasse2000 sehr spielerisch und nachhaltig vermittelt wurde. Die nächste Stunde findet im April statt und ich werde Ihnen dann gerne wieder einen kurzen Bericht senden ..." (Email vom 22. 02.2017)

Das sind gute Nachrichten -  und sicher kann ein Besuch in der Schule für uns das Gesagte illustrieren und abrunden. Das wird der nächste Schritt sein ...

Karin Lau

Nachtrag: Inzwischen erscheinen wir auf der Internetseite der Schule, die übrigens auch einen eigenen Gemüseacker hat, unter den Sponsoren: „Lions Club Berlin: Pate Klasse2000 – Gesundheitsprojekt: verbindl. Pate für teilnehmende Klassen“