Anmelden

News

News

Unter Termine finden Sie unsere nächsten Veranstaltungshinweise.

 

 

21. April 2020, Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des LC Berlin-Kurfürstendamm vom 17. März wird auf den 21.04.2020 verschoben.  
Bitte stellt Eure Anwesenheit sicher, damit wir abstimmen können.

 

Februar 2020

Lions Club Berlin-Kurfürstendamm spendet 500 €  und übernimmt damit Kosten vor Ort in Südafrika, die LF Neeße entstehen, damit er persönlich südafrikanische Kinder untersuchen und behandeln kann, die sich ansonsten keine Augenbehandlung leisten können.

 

30 Jahre LIONS Club BERLIN – KURFÜRSTENDAMM

Am 18.11.2019 feierten wir gemeinsam mit Gästen im Reinhard’s am Kurfürstendamm in Berlin unser Jubiläum.

Als besondere Gäste empfingen wir: Frau Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Herrn Martin Hikel, Bezirksbürgermeister von Neukölln, Herrn Burkhard Stibbe, Distrikt Governor Elect, 1. VG 111 ON sowie vom Ricam Hospiz Frau Edeltraut Töpfer und Frau Tosca Holtz. 

Im Rahmen der Feierlichkeiten Sprach LF Burkhard Stibbe, Distrikt Governor Elect, einige Worte über die besondere Bedeutung und Verantwortung der LIONS Clubs und unseres Clubs im Besonderen.  Im Auftrag des DG verleiht LF Stibbe unserem Mitglied LF Axel Schnauck den District Governor Award mit Medaille und Ehrenband.  Das DGA ist eine der höchsten Auszeichnungen von Lions Club International für Mitglieder, die sich für außergewöhnliche Verdienste um Lions verdient gemacht haben.

Es waren spannende Jahre, voller Erfolge bei den Aktivitäten. Jahre die viele Freundschaften brachten und in denen man sich immer der besonderen Rolle des Clubs bewusst war. Unter diesen Eindrücken gehen wir in die Zukunft!

 

23. Berliner Lions Charity Cup fand am 07.07.2019 in Seddin statt

Bei gutem Wetter kamen wieder über 80 Golfspieler und weitere Gäste zu unserem traditionellen Turnier.

Das Turnier, das wir zum 23. Mal für einen guten Zweck veranstaltet haben, findet traditionell auf dem Südplatz statt. Ein sportlich bekanntermaßen schwerer Platz, wobei bei den Organisatoren und den Spielern natürlich der Spaß und der Wohltätigkeitscharakter genauso wichtig genommen wurde.

Durch die Teilnehmer-Entgelte, die Abendveranstaltung und großzügige Spenden vieler Teilnehmer gelang es uns wieder einen Überschuss von rund 12.000 € zu erzielen. Den Überschuss haben wir an verschiedene Einrichtungen gespendet, darunter u.a. das Kinderhaus Mitte. Das Kinderhaus Mitte ist eine Erstunterbringungseinrichtung für Kinder und Jugendliche und wird von unserm Lions Club schon viele Jahre unterstützt.

Wir danken in diesem Zusammenhang unseren unten stehenden Sponsoren ohne deren Unterstützung uns die Durchführung des Turniers in der hohen Qualität und die Erzielung des Überschusses nicht möglich gewesen wären.