Anmelden

Neues Mitglied unseres Clubs

Florian Hickl, das neueste Mitglied des Lions Club Bischofsheim, zusammen mit Pastpraesident Prof. Dr. Ulrich Repkewitz und Clubmaster Joachim Lentes

Herzlich Willkommen

 

Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen unseren Club vor und berichten über unsere Aktivitäten und Projekte.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

 

Terminvorschau unter "Aktuelles - Termine".

Bitte melden Sie sich vorher an, wenn Sie einen unserer offenen Clubabende besuchen möchten, damit wir die Anzahl der verfügbaren Plätze darauf einrichten können. Unsere aktuellen Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

Vortrag bei den Lions Erlebnisse eines Veranstaltungsmanagers

Holger Schneider, Gründer und Kopf von HoTi-Events, hat in den vergangenen 22 Jahren weit mehr als 100 Künstler zu Auftritten nach Bischofsheim geholt und damit einen wesentlichen Beitrag zum kulturellen Leben in seiner Heimatgemeinde geleistet. Alles begann im Jahr 1997 mit dem Auftritt der Mainzer „Musical Factory“ im Bischofsheimer Bürgerhaus. In der langen Reihe der seither gastierenden Künstler finden sich so bekannte Namen wie Maddin Schneider, Begge Peder, Ramon Chormann und der mittlerweile verstorbene Fritz Rau, eine Legende unter den Konzertveranstaltern.

 

Sehr oft bedanken sich die Künstler während ihres Auftritts für die gute und faire Zusammenarbeit mit HoTi-Events und die tolle Betreuung von Holger Schneider und seinem Team vor und nach der Veranstaltung. Das zeigt, dass hier jemand mit viel Herzblut bei der Sache ist. Freuen Sie sich auf einen informativen und unterhaltsamen Abend mit Holger Schneider, der über seine Erlebnisse und Herausforderungen als Veranstaltungsmanager berichten wird. Der Vortrag findet am Donnerstag, 19. September 2019, um 19.30 Uhr im Restaurant Ratsstube, Bischofsheim, Schulstraße 51, statt.

 

Der Lions Club Bischofsheim (Mainspitze) lädt dazu alle Bürgerinnen und Bürger der Mainspitze herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Wer bei dieser Gelegenheit mehr über die Aktivitäten des Lions Clubs erfahren möchte, kann gerne die Clubmitglieder und insbesondere den Präsidenten Harald Dauth ansprechen.

 

Premiere: Lions Club bei Bischofsheimer Kerb

BISCHOFSHEIM. Seit Wochen laufen beim Lions Club Bischofsheim (Mainspitze) e. V. die Planungen auf Hochtouren. Grund dafür ist die erstmalige Teilnahme an der Bischofsheimer Kerb vom 31. August bis 3. September 2019. Welche Getränke sollen angeboten werden? Wie werden sie gekühlt? Wie viel Personen braucht es als Standpersonal? „All das und vieles mehr ist mittlerweile geklärt“, berichtet Clubpräsident Harald Dauth. „Wir schenken vier leckere Biersorten der bekannten Mainzer Craft-Beer Brauerei Kuehn Kunz Rosen aus. Dafür stellt uns die Brauerei extra einen schicken Bierwagen mit moderner Zapfanlage zur Verfügung. Darüber hinaus bieten wir auch Wein und alkoholfreie Getränke an.“

Der Lions-Stand befindet sich im Weindorf direkt neben der evangelischen Kirche. Wie bei allen Aktivitäten der Lions wird auch dieses Mal der Reinerlös aus dem Getränkeverkauf für soziale und kulturelle Zwecke in der Mainspitze verwendet.

„Die Teilnahme an der Kerb stellt für unseren relativ kleinen Club einen großen Kraftakt dar, umso mehr freuen sich die Lions Clubmitglieder auf viele Besucher an den Kerbetagen. Bleibt nur zu hoffen, dass das Wetter mitspielt“, fügt Oliver Dobner vom Vorbereitungsteam an.