Zum Inhalt wechseln

Dress up

 

Dafür sammelm wir Kleider, Schuhe, Gürtel, Taschen, Accesoires hochwertiger Marken bei Freundinnen und Bekannten - und misten auch den eigenen Kleiderschrank aus. Dabei kommt eine Menge zusammen, die Palette ist breit. Kleider und Co. von Joop oder Burberry, von Hollister oder Ugg, von Prada oder Gucci, von Evelyn Brandt oder Mandarina Duck, von Airfield und Nike und und und. 

 

 

 

Bereits zum vierten Mal fand der Edel-Secondhand-Markt im November 2016 statt. Es kamen 16.000 Euro zusammen, wie vorher auch, ging der Erlös an das Frauenhaus. 2015 kamen bei Dress up 11.500 Euro zusammen, von denen ein neues Auto für die Einrichtung angeschafft wurde. Die Lionas vermitteln dem Frauenhaus auch Möbel aus Haushaltsauflösungen oder spenden Schulranzen für die Kinder.