Gründung unseres Clubs

Gründung 1957

Geschichte unseres Clubs

Als erster Bonner Club wurde im Jahr 1957 der Lionsclub Bonn gegründet. Seither engagieren sich die Mitglieder des Clubs für sozial benachteiligte Meschen - insbesondere Kinder und Jugendliche - und kulturelle Förderprojekte in Bonn und der Region. Als Patenclub war der LC Bonn bei der Neugründung mehrerer Clubs in Bonn und der Region beteiligt.

Im laufenden Jahr sind die Feier zum 60-jährigen Bestehens des Clubs und das traditionell stattfindende Benefizkonzert mit dem Musikkorps der Bundeswehr am Freitag den 23.06.2017 um 20.00 Uhr im Telekom Forum von besonderer Bedeutung.

Zudem engagiert sich LC Bonn bei der Planung und Ausführung der Activities und Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der internationalen Lionsbewegung, wie dem Jahrhundertball auf der Rheinnixe und dem Bonner Karneval mit 100 Löwen im Bonner Rosenmonztagszug.

Den derzeit 46 Mitglieder steht in diesem Lionsjahr Präsident Bernhard Zobel vor.