Anmelden

Therapeutisches Reiten

Im Jahre 1968 wurde in Braunschweig der „Verein zur Förderung körperbehinderter Kinder“ (kurz: KÖKI) gegründet.

Exakt seit dieser Zeit unterstützt der Lions Club Braunschweig mit Geldspenden das von diesem Verein angebotene Therapeutische Reiten. Die Braunschweiger Zeitung würdigte vor 45 Jahren ganzseitig unter dem Titel „Auf Pferderücken wächst Lebensmut“ dieses Engagement  Inzwischen dürften die bereitgestellten Mittel für Anschaffung und Unterhalt der besonders ausgebildeten Pferde den Betrag von 70 bis 80 Tausend Euro ausmachen.

Leider ist der Bedarf an dieser therapeutischen Hilfe so groß, dass Wartezeiten von 3 bis 4 Jahren keine Seltenheit sind.